anfänger-fragen by NQX


NQX

Newbie
Joined
Apr 4, 2007
Messages
2
hi,
da ich mir evtl. auch einen gp2x zulegen wollte, will ich hier noch die letzten fragen geklärt haben.

1. wie siehts mit der emulation aus? ich erwarte schon das alles bis 16 bit problemlos läuft (wirklich jedes spiel).

2. hat man in den emus auch die ganzen features wie quicksave und spees einstellung (auf videos sehen snes spiele immer etwas zu schnell aus.

3. was spielt sich besser normal stick oder d-pad (gibts das den nochß)

das wärs für den anfang
 

LoneGunMan

Newbie
Joined
Mar 15, 2007
Messages
290
ICQ
40363437
Zu 1. Suchfunktion benutzen
Zu 2. Suchfunktion benutzen
Zu 3. Suchfunktion benutzen...

:roll: -_-

Gruss
Volker
 

Bluntman

Active Member
Joined
Sep 7, 2006
Messages
861
Age
44
Location
Copper Hill
Website
www.3DFusion.de
Same questions, different day :wink: Also auf ein neues:

1. Wenn du mit dieser Einstellung an den GP2X ran gehst, dann vergiss ihn. Du wirst immer Spiele finden, die nicht laufen. Inzwischen sind es aber erfreulich wenige (Super Mario RPG gehört leider [noch] dazu) und ich bezweifle ernsthaft, dass du wirklich jedes Spiel der Ära "bis 16 bit" spielen wirst.

2. Die meisten Emulatoren bieten genügend Bastel-Möglichkeiten. Savestates gehören zum guten Ton und bei mir laufen alle lieb gewonnenen SNES Spiele in der passenden Geschwindigkeit.

3. Ich habe noch immer die mitgelieferte, alternative Stickkappe auf meinem schwarzen Kumpel und ich komme wunderbar damit klar. Andere Zocker sind der Meinung, dass das D-Pad um Längen besser ist. Alles Geschmackssache. Ich würde dir empfehlen, erstmal den "normalen" Stick für dich zu testen. Im Zweifel kannst du dann ja immer noch nach einem D-Pad Ausschau halten.
 

KingCheese

Still Fresh
Joined
Dec 26, 2006
Messages
494
Location
straight outta Germany
Website
Visit site
Also, erstmal ist der GP2x ein tolles Gerät und 'ne Bereicherung für jeden Konsolen-Fan. Aber leider muss gesagt werden, dass er mit SNES sehr viele Probleme hat: DK1-3 laufen spielbar, mehr allerdings nicht! FF laufen alle Teile NUR mit hoher Übertaktung spielbar! Yoshi's Island läuft manchmal und manchmal nicht - kannste vorerst abhacken! Starfox 1/2 gehen gerade noch gar nicht, genauso wie Super Mario RPG!
Aber emus sind nie perfekt und außerdem können wir so viele tolle Spiele spielen, dass wir uns gar nicht beschweren brauchen!
Wenn du SEGA, SNK und Atari magst, bist du hier genau richtig!! :D

D-pad ist wahrscheinlich besser, habe aber noch keinen. Du kannst zur Zeit nur MK2 neu kaufen, also muss du, wenn es neue pads gibt sofort zuschlagen - darauf sind sie hier wild, wie die Geier! :wink:

Gruß,
KingCheese
 

imag

Newbie
Joined
Jan 3, 2006
Messages
197
Bluntman said:
3. Ich habe noch immer die mitgelieferte, alternative Stickkappe auf meinem schwarzen Kumpel und ich komme wunderbar damit klar.

Natürlich, alles andere wäre ja Rassismus.

a_black_man.jpg
 

Bluntman

Active Member
Joined
Sep 7, 2006
Messages
861
Age
44
Location
Copper Hill
Website
www.3DFusion.de
KingCheese said:
Also, erstmal ist der GP2x ein tolles Gerät und 'ne Bereicherung für jeden Konsolen-Fan. Aber leider muss gesagt werden, dass er mit SNES sehr viele Probleme hat (...)
Ey Käse, du schreibst das ja so als ob das SNES kaum spielbar wäre. Entschuldige dich und behaupte das Gegenteil, aber SOFORT :wink:

Mal im Ernst, die Spiele die König Käse da aufzählt, sind Problemfälle - das stimmt. Trotzdem läuft der allergrößte Teil der genialen SNES Games wunderbar. Du wirst Action/Arcade/RPG Futter für Monate und Jahre finden, allein mit dem SNES Emulator SquidgeSNES. Versprochen!
 

NQX

Newbie
Joined
Apr 4, 2007
Messages
2
danke das ihr so schnell geantwortet habt obwohl hier nur knapp 1000 leute angemeldet sind.

mir sind vorallem die großen mainstream spiele wichtig (also mario und sonic games)

bei videos auf youtube sahen die genesis games super aus auch vom speed her, aber die snes waren immer ein wenig zu schnell.

hat man denn keine möglichkeit die etwas zu "bremsen" ?


BTW: wie wärs wenn auf der haupseite ein anfänger guide für den gp2x und die emus wären.
etwas was mehr infos, wie die wikipedia seite, über den gp2x enthält
 

Digitalrat

Member
Joined
Jan 8, 2005
Messages
1,639
Die beiden Genesis-Emulatoren sind wohl die besten Emulatoren auf dem GP2X. Mit denen wirst du auf jeden Fall sehr viel Spaß haben wenn du dir einen GP2X kaufst. Wenn du die SNES-Spiele verlangsamern willst kannst du denke ich einfach den Takt runter stellen. ;)

Aber zu deinem ersten Post: Emulatoren sind nie so perfekt wie das Original-System!


Zu deinem "Anfänger-Guide":
wiki.gp2x.org
http://forum.gp2x.de/viewtopic.php?t=2773
der GP2X User Guide im File-Archive
 

Bluntman

Active Member
Joined
Sep 7, 2006
Messages
861
Age
44
Location
Copper Hill
Website
www.3DFusion.de
NQX said:
BTW: wie wärs wenn auf der haupseite ein anfänger guide für den gp2x und die emus wären.
etwas was mehr infos, wie die wikipedia seite, über den gp2x enthält
Auch hier hätte dir die Forensuche weiter geholfen. Mit diesem Beitrag (Der GP2x: Was ist das eigentlich?) hat sich sbock sehr, sehr viel Mühe gegeben und so gut wie alles wissenswerte genannt.

Viel Spaß beim lesen :)
 

Dr. Fred

Newbie
Joined
Jan 30, 2007
Messages
6
Location
Spergau (bei Leipzig)
LOCATION
Spergau (bei Leipzig)
Also "Super Mario World" und Sonic I (Megadrive und Gamegear Versionen) laufen wunderbar, die anderen Sonic's habe ich noch nicht getestet, denke aber die werden auch gut gehen. Diese Videos habe ich auch gesehen, kann ich aber in Natura nicht betätigen, bei mir laufen die Spiele in normaler geschwindigkeit. Bei den Videos wurde entweder eine alte Version des Emulators benutzt oder es war was falsch eingestellt...
 

KingCheese

Still Fresh
Joined
Dec 26, 2006
Messages
494
Location
straight outta Germany
Website
Visit site
Ey Käse, du schreibst das ja so als ob das SNES kaum spielbar wäre.
Ja, OK habe viell ein bisschen übertrieben ... Mario, Breath of Fire, F-zero usw laufen natürlich sehr gut - und auch DK1,2 und FF3 habe ich schon ewig gespielt (halt so mit ~20-25fps, was durchaus spielbar ist ^_^ ).
Aber zu deinem ersten Post: Emulatoren sind nie so perfekt wie das Original-System!
Hah, ich erinnere mich da an ein paar shooter, die nicht mal das Snes, als Originalkonsole, perfekt abspielen konnte :wink: !
Wenn du die SNES-Spiele verlangsamern willst kannst du denke ich einfach den Takt runter stellen.
Das geht natürlich, aber ehrlich gesagt, ist bei mir noch kein Snes Spiel zu schnell gelaufen :twisted: - eher zu langsam :p .....

Zum Megadrive: Da sind beide emus absolut zu empfehlen!! Früher war mal DrMD besser, jetzt halten er und Picodrive sich die Waage (ein plus für picodrive ist die geniale Mega CD Unterstützung :oops: ).

Gruß,
Käse
 
Top