EvilDragon entlasten Thread


abc

Still Fresh
Joined
Aug 5, 2010
Messages
331
Ich habe einfach mal die Diskussion aus dem anderen Thread ausgegliedert.

Nun das ED notorisch wenig Zeit hat, haben wir ja schon gesehen. Gibt es denn Vorschläge wie wir als Community ihn vielleicht entlasten können? Premium Pandoras mit Obolus kaufen? Es gab ja jemanden, der die eMail Zentrale übernehmen wollte, wäre das nicht eine Möglichkeit um zum Beispiel die Anwtwortzeiten zu verbessern?

Versteht das nicht falsch, ich will auf keinen Fall sagen, wie Michael sein Geschäft zu führen haben, aber vielleicht kann in so einem großen Community Projekt so auch geholfen werden.
 

abc

Still Fresh
Joined
Aug 5, 2010
Messages
331
Eine andere Idee? Somit wären Leute die ihm alltägliches abnehmen und Informationen vorfiltern (also PMs, Foren,...) nicht in deinem Sinne, oder?

Ich denke mal aus seiner Gegend kommt auch keiner, oder?
 

kuru

Laptop und Trachtenjanker
Joined
Oct 8, 2008
Messages
3,071
Location
the mockracy
ABC said:
Ich denke mal aus seiner Gegend kommt auch keiner, oder?
Was ist das für eine Frage? Bayern ist AFAICT nicht unbewohnt.

ED wird sich schon melden wenn es was unkritisches gibt, was er abgeben möchte. Ich würde nur nicht drauf warten, kommt ja gerne Unsinn oder zumindest geflame raus sobald man einen aus der Community für etwas öffentliches einsetzt.
 

abc

Still Fresh
Joined
Aug 5, 2010
Messages
331
Naja und das Problem ist (aus meiner eigenen Erfahrung), dass man solch schwierige Entscheidungen gerne vertagt. Oder man verzettelt sich, indem man sich in anderen Dingen verliert, wo man schneller Fortschritt verzeichnet etc. Da ist es manchmal nicht verkehrt, wenn andere den ersten Schritt machen und Hilfe anbieten :)

Wie gesagt, ich hoffe ihr nehmt das alles nur als Brainstorming auf und nicht als "ED soll gefälligst XYZ", dafür ist das nun wirklich nicht gedacht.

Mal überlegen, was macht er denn alles?
-Hauptberuf
-Verkauf
-Test
-Bestellannahme
-Öffentlichkeitsarbeit
-Community Building
-Software Repository
-libpnd Maintainer
-Firmware release management

@kuru
Hehe das wollte ich damit auch nicht unterstellen, aber gibt es denn Leute, die einen geringen Anfahrtsweg haben, elektronisches Knowhow und auch Lust haben für lau ihn z.B. beim testen zu unterstützen?
 

Lockenlord

Still Fresh
Joined
Mar 7, 2009
Messages
782
ABC said:
[...] gibt es denn Leute, die einen geringen Anfahrtsweg haben, elektronisches Knowhow und auch Lust haben für lau ihn z.B. beim testen zu unterstützen?
Jein, jein, ja. München ist schon eine Ecke weg, aber per Zug direkt mit Ingolstadt verbunden, mein elektrotechnisches Know-How ist ziemlich genau das eines E-Technik-Studenten im zweiten Semester (kann allerdings nicht Löten) und ich wäre durchaus bereit ein wenig zu helfen. Von mir aus flashe ich auch wieder Dingoos oder so. :) Müsste aber wenn auch gleich ein ganzer Tag sein, damit sich die Anfahrt lohnt und dementsprechend müsste ich an dem Tag Zeit haben.
 

johnson r.

Still Fresh
Joined
Jun 9, 2010
Messages
2,541
Es sind ja einige bekannt die bei ihm in der nähe leben, wäre nicht allein das verpacken der zu versendenden sachen nicht eine sache die viel zeit kostet? Und sowas kann jeder machen/lernen es sauber zu verpacken.
 

abc

Still Fresh
Joined
Aug 5, 2010
Messages
331
Und das ihn jemand von der Entwicklungsarbeit entlastet? Oder das man andere Entwickler entlastet, die diese Aufgaben dann übernehmen können?
 

buddha1337

Still Fresh
Joined
Aug 30, 2010
Messages
241
Ich sage mal so zeit hätte ich in einem Monat genug um zu verpacken oder zu verschicken. Nur leider wohne ich in Köln
 

Christoph.Krn

Advanced Member
Joined
Mar 17, 2009
Messages
2,119
Location
Germany
Separate E-Mail-Adressen einrichten für Support, Premium-Bestellungen und -upgrades, allgemeine Anfragen sowie jegliche weitere sinnvolle Kategorie. Dann gibt es zumindest weniger Tumult, da die jeweiligen Kategorien /systematisch/ mit angemessener Priorität bearbeitet werden können, anstatt nur teilweise zufällig mit angemessener Priorität (oder eben auch nicht).
 

abc

Still Fresh
Joined
Aug 5, 2010
Messages
331
Mit einem Troubleticket Sytem wie OTRS habe ich auch schon gute Erfahrung gemacht, das stimmt :)
 

Morchel

Newbie
Joined
Nov 9, 2009
Messages
476
Christoph.K said:
Separate E-Mail-Adressen einrichten für Support, Premium-Bestellungen und -upgrades, allgemeine Anfragen sowie jegliche weitere sinnvolle Kategorie. Dann gibt es zumindest weniger Tumult, da die jeweiligen Kategorien /systematisch/ mit angemessener Priorität bearbeitet werden können, anstatt nur teilweise zufällig mit angemessener Priorität (oder eben auch nicht).
Jop, in der jetzigen Email-Abwicklung scheint es schon ein wenig Glück zu sein, wenn eine Premium-Bestellung erkannt wird oder eben nicht. So wie man im Forum erkennen konnte, wurdest du, Christioph, ja doch bei deinem Upgrade "missachtet" und andere haben ihre Premium-Pandora trotz späterer Bestellung schneller erhalten.

Bin zwar selber keiner, der die Premium-Pandora bestellen möchte, aber ich finde, wenn, dann sollte bei denjenigen trotzdem gelten: Wer zu erst kommt, mahlt zu erst ; )
Kann man ja wirklich in dem Fall durch die einfache Einrichtung einer entsprechenden Mail-Adresse erreichen. Und das ohne viel Aufwand.
 

Christoph.Krn

Advanced Member
Joined
Mar 17, 2009
Messages
2,119
Location
Germany
Morchel said:
So wie man im Forum erkennen konnte, wurdest du, Christioph, ja doch bei deinem Upgrade "missachtet" und andere haben ihre Premium-Pandora trotz späterer Bestellung schneller erhalten.
...was in erster Linie daran liegt, dass ich Ed weder eine PN geschrieben noch in dieser Hinsicht anderweitig außerhalb des Kontaktformulars von shop.gp2x.de kontaktiert habe, da ich dies als unhöflich erachte. "Wo kämen wir denn hin, wenn das jeder so macht?". Da mir das Eintreten dieser Entwicklung von vornherein klar war kann man nicht wirklich davon reden, ich sei missachtet worden, da ich nichts anderes erwartet hatte.

Nunja, wie dem auch sei habe ich vor einer Stunde eine Antwort von Ed erhalten.
 

Fennias Maxim

Newbie
Joined
Jan 2, 2007
Messages
304
Location
Unterfranken
ICQ
322910621
LOCATION
Unterfranken
Es gibt schon seit Jahren Leute die ihm gerne helfen wollen und das auch bekunden. Die Sache ist aber, er möchte nicht geholfen bekommen, ansonsten hätte er arbeiten schon lange deligiert. Das ist auch einer der Hauptgründe für die Verzögerung. Das Team hat 0 Ahnung von Projektmanagment.
 

abc

Still Fresh
Joined
Aug 5, 2010
Messages
331
Naja ganz so krass würde ich das nun nicht unterstellen, zumal da eben auch Aspekte wie Finanzierung und Haftung mit rein spielen.
 

Fennias Maxim

Newbie
Joined
Jan 2, 2007
Messages
304
Location
Unterfranken
ICQ
322910621
LOCATION
Unterfranken
Was haltet ihr davon, wenn ED die Pandoras von Leuten in Heimarbeit zusammenbauen lässt?
Das wird pro Pandora sicher einige € kosten, aber dein Ausstoß erhöht sich enorm. Weiterer Nebeneffekt ist, dass Leute wieder etwas mehr Vertrauen in das Produkt bekommen und ehr bereit sind zu bestellen, weil sie sehen, das jetzt viel schneller produziert wird. Und in Ingolstadt gibt es sicher genug Hausfrauen/männer die sich beim Kinder betreuen ein paar € dazuverdienen wollen.
 

abc

Still Fresh
Joined
Aug 5, 2010
Messages
331
Hmm die Frage ist, ob da die nötige Qualität bei rumkommt, LCDs Kabel löten ist ja nicht sooo einfach. Aber natürlich nicht unmöglich, wie wäre es die Pandora als Bausatz rauszugeben? Also die Module und Gehäuse und alles drum und dran. Computer mal wieder selber baun ^_^
 

fen_fire

Still Fresh
Joined
May 14, 2009
Messages
219
Age
34
ABC said:
Hmm die Frage ist, ob da die nötige Qualität bei rumkommt, LCDs Kabel löten ist ja nicht sooo einfach. Aber natürlich nicht unmöglich, wie wäre es die Pandora als Bausatz rauszugeben? Also die Module und Gehäuse und alles drum und dran. Computer mal wieder selber baun ^_^

Ich glaub nicht, dass das Löten der LCD-Kabel das größte Problem an der Sache ist. Eher das Einbauen wird so manchen Leuten Schwierigkeiten machen. Da ist so ein LCD-Kabel schonmal recht schnell kaputt, wenn man nicht die nötige Routine hat. Solche Sachen nachzuschicken ist dann ein enormer Kostenfaktor.
Und ich hätte auch keine Ahnung, wie das dann gesetzlich mit der Garantie ist. Ich schätze mal, da gibts dann gar keine...
 

johnson r.

Still Fresh
Joined
Jun 9, 2010
Messages
2,541
Diese Leute könnten doch genausogut verpacken&verschicken, damit wäre das ED geschwindigkeitsproblem gelöst, und verpacken kann wirklich jeder
 

fen_fire

Still Fresh
Joined
May 14, 2009
Messages
219
Age
34
Johnson r. said:
Diese Leute könnten doch genausogut verpacken&verschicken, damit wäre das ED geschwindigkeitsproblem gelöst, und verpacken kann wirklich jeder

Darum mach ich das ja auch :-D Und so viel zu verschicken, dass es sich für jemanden lohnt vorbei zu kommen, gibts ja leider nicht. Ich brauch täglich nur so ne halbe Stunde bis Stunde.
 
Top