Für wann ist die 2. Lieferung geplant?


paul

Still Fresh
Joined
Oct 19, 2003
Messages
13
Ich weiß, dass es wahrscheinlich noch viel zu früh ist, dies zu fragen, da ja nicht mal die erste Lieferung da ist. Aber gibt es irgendwelche Anhaltspunkte wann man mit der 2. Lieferung rechnen kann?
Eigentlich bin ich erst jetzt wirklich auf das Projekt aufmerksam geworden, obwohl ich schon vor längerer Zeit davon gehört hatte. Allerdinds sahen die News meist für mich so aus, dass man lediglich ältere Spiele drauf zocken kann. Daher habe ich mich auch nicht weiter über die Pandora informiert - die DOS-Klassiker kenn ich auswendig.
Als ich jetzt aber erfahren habe, dass das System OpenSource ist und - was auch sonst - auf Linux basiert, bin ich absolut begeistert. Es gäbe so viele schöne Anwendungsmöglichkeiten... :oops:
Momentan kämpfe ich mich noch durch die Seiten, um zu erfahren wie das ganze System aufgebaut ist und wie ich selbst Programme portieren kann. Dazu muss ich anmerken, dass die Seite nicht so übersichtlich ist. Vllt. liegt es auch daran, dass ich mich erst seit heute hier umschaue.
Jedenfalls finde ich das Projekt absolut klasse und würde die Pandora gern so schnell wie möglich in den Händen halten.

P.S. Pakete für diverse Linux-Systeme aus dem Quellcode zu basteln sind für mich kein Neuland. Allerdings alles X86. Wenn also jemand ein paar wirklich gute Seiten kennt, die die Portierung auf ARM bzw. Pandora beschreiben, wäre ich für ein paar Links dankbar. Sobald ich wieder etwas mehr Zeit habe, möchte ich mich da mehr einlesen.

P.S.2. Damit ich auch wirklich jedem auf die Nerven gehe :wacko: Es wäre klasse, wenn es einen x86-Emulator der Pandora gäbe, damit man diverse Software dafür testen könnte, ohne das Gerät zu besitzen - ähnlich dem Android.

Grüße

Paul
 

MaeKeaPott

Newbie
Joined
Jul 13, 2006
Messages
653
Age
49
paul said:
Momentan kämpfe ich mich noch durch die Seiten, um zu erfahren wie das ganze System aufgebaut ist und wie ich selbst Programme portieren kann. Dazu muss ich anmerken, dass die Seite nicht so übersichtlich ist. Vllt. liegt es auch daran, dass ich mich erst seit heute hier umschaue.
Mir geht's mit Foren im allgemeinen so. Find aber, das man hier noch recht gut zurecht kommt. Du wirst vermutlich auch noch genügend Zeit finden das meiste und wichtigste zu lesen - wie die so gut geführte FAQ von Thrake.
Mir ist jetzt nicht ganz klar - auf welches System beziehst Du dich? Auf das Vertriebs-System, das Hardware-System, das System der Community? Hab' ich ein System übersehen?!?
- aber in der Regel bekommst Du schnell Antworten von Menschen die nicht so kompliziert sind wie ich... ;-)
paul said:
P.S. Pakete für diverse Linux-Systeme aus dem Quellcode zu basteln sind für mich kein Neuland. Allerdings alles X86. Wenn also jemand ein paar wirklich gute Seiten kennt, die die Portierung auf ARM bzw. Pandora beschreiben, wäre ich für ein paar Links dankbar. Sobald ich wieder etwas mehr Zeit habe, möchte ich mich da mehr einlesen.
Ich hoffe mal, das es auch bald genügend deutschsprachige Seiten gibt: "Programmieren für Dummies auf der Pandora".
paul said:
P.S.2. Damit ich auch wirklich jedem auf die Nerven gehe :wacko: Es wäre klasse, wenn es einen x86-Emulator der Pandora gäbe, damit man diverse Software dafür testen könnte, ohne das Gerät zu besitzen - ähnlich dem Android.
Also das Nerven mußt Du echt noch üben - das kann ja sogar ich besser...
- Was ist den "dem Android"?!? Gib es da einen Link für eine Beschreibung? Klingt irgendwie interessant...
 

paul

Still Fresh
Joined
Oct 19, 2003
Messages
13
Hallo Mae,

mit Sytem meine ich das Basis-System von Pandora. Mir ist im Moment noch nicht so ganz klar, wie es aufgebaut ist.
paul said:
"Programmieren für Dummies auf der Pandora".

Ja, sowas in der Art wäre super :D Wie gesagt, ein paar Grundkenntnisse habe ich, aber nichts, was ARM spezifisch wäre.

Android ist das Google-System für Smartphones. Da gibt es Emulatoren für, mit denen man Software für das System testen bzw. programmieren kann, ohne das Handy zu besitzen. Also eine Art virtuelle Maschine für das Ding.
http://code.google.com/android/

Gruß

Paul

P.S. Android basiert ebenfalls auf Linux. Der Quellcode ist auch frei zugänglich. Es verfolgt aber einen komplett anderen Ansatz. Worauf ich eigentlich hinaus wollte ist der Emulator, mit dem man im Vorfeld seine "Lieblingssoftware" testen und portieren kann.
 
A

Anonymous

Guest
paul said:
Wie gesagt, ein paar Grundkenntnisse habe ich, aber nichts, was ARM spezifisch wäre.

Man wird auch im Normalfall nichts ARM-Spezifisches können müssen, es sei denn, man will in Assembler wirklich alles aus dem Prozessor herausholen (machen aber eher nur Spinner wie ich, die besser Assembler programmieren können als in einer Hochsprache...). Die einzigen Unterschiede beim Programmieren sind, dass Du das Programm nicht auf dem Gerät testen kannst, auf dem Du es programmierst (es sei denn, es gäbe einen brauchbaren Emulator, was sehr unwahrscheinlich ist), und dass Du es "crosskompilieren" musst, also anstelle des normalen Compilers (wohl gcc) einen brauchst, der Executables für ARM erzeugt (ebenfalls gcc, nur eben für ARM).
 

paul

Still Fresh
Joined
Oct 19, 2003
Messages
13
O.K., danke für die Antwort. Das heißt dann wohl trial&error. Was mich wieder auf die Ausgangsfrage zurückbringt, für wann die zweite lieferung in etwa geplant ist. :wink:

Grüße

Paul
 

Joker

Still Fresh
Joined
Mar 10, 2003
Messages
2,423
da ja bis jetzt noch nichtmal die erste Lieferung draußen ist, gibt es auch noch keine konkreten Pläne für die 2. Lieferung. Ich glaube gehört zu haben, dass die 2. Lieferunug im Januar (spätestens Februar) kommen soll, zumindestens noch im Frühling.
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
Die zweite Lieferung wird wohl kurz nach der ersten in Auftrag gegeben. Wann diese dann kommt, hängt eher von den Teilelieferanten ab :)

Thema Unübersichtlichkeit: Ein Forum ist nicht wirklich unübersichtlich - es ist eine Diskussionsplattform.
Das, was Du suchst, nämlich Hinweise, wie man eine Toolchain, etc. einrichten kann, das ist dann eine Sache für Wikis und Tutorials. Da gibt es noch nicht viel zu, da die Pandora ja noch nicht veröffentlicht ist und das System gerade entsteht.

Wenn Du trotzdem schonmal portieren willst: Mit SDL und 800x480 Auflösung fährst Du gut. Wenn Du das am Laufen hast, ist ein Port auf die Pandora simpel.
 

paul

Still Fresh
Joined
Oct 19, 2003
Messages
13
O.K. Danke für die Antworten.

Dass es noch keine genauen Termine für die 2. Lieferung gibt, ist mir klar. Ich wollte nur wissen, wann man in etwa damit rechnen kann/darf.

SDL und crosscompiling... hmmm... klingt jetzt nicht sooo schwer. Hab mir mal ein paar Tutorials dazu angeguckt - und es klingt alles, sagen wir mal, logisch. Ich werds einfach mal ausprobieren, sobald ich Urlaub habe. :D Entweder es klappt oder ich verlass mich auf die kompetente Community :p

bez. Übersicht: Sollte keine Kritik sein. Es ist mir schon klar, dass die Foren etc. erst richtig ins Rudern kommen, sobald die erste Charge raus ist. Ich bin auf jeden Fall gespannt.

Ich muss nochmal wiederholen, dass ich das Projekt echt bemerkenswert finde. Ihr solltet unbedingt mehr Werbung für euch machen. Obwohl ich selbst überzeugter Linuxer bin und gerne spiele, habe ich nur zufällig von Pandora erfahren (Games Convention). Mehr Medienpräsenz würde bestimmt auch so einige "unerfahrene" Spieler anziehen.
 

MaeKeaPott

Newbie
Joined
Jul 13, 2006
Messages
653
Age
49
Also ich find' es eigentlich toll, das kein Geld für Werbung rausgeschmissen wird sondern alles in die Entwicklung fließt.
Und das langsame Wachstum schadet auch bestimmt dem Charakter nicht. ;-)
Ich hab zumindest immer noch ein wenig Angst das Ed nach Hawaii auswandern könnte.

Irgendwo war mal die Rede von ja sogenannte Afilate- (oder wie sich das schimpft) Programme, die noch in Gang gebracht werden - soll wohl bedeuten: Wenn Du mit Deiner Pandora in der Talkshow auftritts und beweisen kannst, das die Hausfrauen dann Deinetwegen lauter Pandoras kaufen, Du dann irgendeine Belohnung dafür bekommt - oder irgendwie so... - keine Ahnung: Schließlich wurde bis jetzt nur sehr wenig angedeutet. Und schon allein der Begriff: Affliatte *Ärgh!
Warum nicht: Werbe-Bonus-Programm? Oder gibt es da ein Unterschied?!

Ich denke die Beste Werbung wird jedoch fast von selbst kommen, wenn die ersten über 3000 gemischten Benutzer (die wenigsten sind vermutlich Linuxfreaks) mit Ihrem neuen Spielzeug anfangen herumzuspielen. Wer kann es sich den nicht verkneifen ein wenig stolz anzugeben... - und vorallem aber auch Ihre Kritik zu diesem Wurf (von einem phantastischen Traum nun in die Realität umgesetzt) raus/ab-lassen.
Da muß ich mir unbedingt noch erklären lassen, wo und wie man einfach und kostenlos einen Blog einrichten kann, damit ich auch ja wirklich dabei mit machen kann :D
 

johnnysnet

Newbie
Joined
Dec 17, 2006
Messages
989
Location
Leipzig
ICQ
224443444
LOCATION
Leipzig
Da brauchste doch keinen Blog. Das kannste alles über YouTube viel besser präsentieren. Nichts ist aussagekräftiger als ein Video.
 

MaeKeaPott

Newbie
Joined
Jul 13, 2006
Messages
653
Age
49
Ich bin aber kein guter Filmemacher. Okay, vielleicht wohl auch kaum ein guter schreiber.
Aber natürlich ist der Verweis auf YouTube eine sehr gute Idee.
Am liebsten wäre mir ja ein Blog mit Bildern, Texten und Videos...
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,173
Location
germany
Website
Visit site
Mae said:
Also ich find' es eigentlich toll, das kein Geld für Werbung rausgeschmissen wird sondern alles in die Entwicklung fließt.
Genau, denn das Pandora Team steckt keine Mark in die Werbung sondern jede Mark in die Schokolade...oder so ähnlich. :D
johnnysnet said:
Da brauchste doch keinen Blog. Das kannste alles über YouTube viel besser präsentieren. Nichts ist aussagekräftiger als ein Video.
Wobei die miese Bildqualität von Youtube & Co. immer viel kaputt macht. Ich kenne noch eine Zeit, da gab es sowas wie DivX oder AVI oder XVID oder von mir aus auch MPG im Netz und die Bildqualität konnte man auch herzeigen. Schade dass das heute aus der Mode gekommen ist. *schnüff*

DIe vielen Youtube Videos zeigen zwar eindrucksvoll, was so alles auf der Pandora läuft aber ein gescheites High-Res Video vom fertig montierten Gerät in professioneller Ausleuchtung macht dann doch mehr her, man kennt ja die ganzen NDS- und PSP- und vor allem Apple- Hochglanz Werbungen. Sowas in der Qualität verdient auch die Pandora...natürlich mit dem nötigen Focus auf OPEN SOURCE etc... :)
 

Gurumeditation

Still Fresh
Joined
Jan 30, 2006
Messages
2,089
Age
34
Location
Leipzig , Germany
Hochaufgelöste videos wären aufjedenfall mal gut. Teilweise gibts schicke videos mit guter musikuntermalung die ich gerne auf
lan partys über die beamer zeigen würde aber leider ^^ ist es dank der grottenauflösung das nicht möglich.
 

subnet_zero

Newbie
Joined
Oct 21, 2008
Messages
866
Age
38
Location
Frankfurt am Main
LOCATION
Frankfurt am Main
Bei Youtube gibs auch Videos in hoher Qualität: http://www.google.com/support/youtube/bin/answer.py?hl=de&answer=91449" onclick="window.open(this.href);return false;

Nur gibs die noch nicht so oft.

Ein kostenloses Blog gibs unter: http://de.wordpress.com/" onclick="window.open(this.href);return false;
 

Wilson

Newbie
Joined
Oct 6, 2008
Messages
29
Wenn man &fmt=18 an die Youtube-URL anhängt kriegt man alle neueren Videos in hoher Qualität
 

4G-MAN

Newbie
Joined
Aug 12, 2006
Messages
178
die frage hatte ich auch eben... schlummer vor mich hin bis ich einen der 2. lieferung ergattern kann...

startet die vorbestellung dann bald wieder?
wieviele wird es geben?
serverabsturz? is vorgesorgt?


bin froh das endlich jemand sowas aufe beine gestellt hat :D
geht in die geschichte ein :)
 

WIZkid

Newbie
Joined
Oct 6, 2008
Messages
114
Age
31
Location
Austria
LOCATION
Austria
4G-MAN said:
die frage hatte ich auch eben... schlummer vor mich hin bis ich einen der 2. lieferung ergattern kann...

startet die vorbestellung dann bald wieder?
wieviele wird es geben?
serverabsturz? is vorgesorgt?


bin froh das endlich jemand sowas aufe beine gestellt hat :D
geht in die geschichte ein :)

:lol:
-du kannst schon die ganze zeit für die 2. lieferung VORbestelln!
(schau: http://www.gp2x.de/shop/product_info.php/products_id/108?osCsid=hiagvio5k96hr2tfvt745srbc4" onclick="window.open(this.href);return false;)

daher wird sich wohl auch der (plötzliche) ansturm in grenzen halten.
die menge und das datum hängen wohl stark von den vorbestellungen ab (höhe nachfrage = schnell, viel!)
aber es ist überraschenderweise schon von jänner, februar die rede! :twisted:
sehr fein!
 

paul

Still Fresh
Joined
Oct 19, 2003
Messages
13
WIZkid said:
aber es ist überraschenderweise schon von jänner, februar die rede! :twisted:
sehr fein!

Ich ärgere mich tierisch, dass ich die erste Lieferung verpasst habe. Deshalb kann ich nur sagen: Je früher, desto besser :D
 

4G-MAN

Newbie
Joined
Aug 12, 2006
Messages
178
hmm also wenn ich dann schon bestell, kann ich gleich zahlen und mir sicher sein das ich nen pandora bekomm sobald wieder welche kommen? würd dann wohl reichen wenn ich so anfang-mitte dezember bestell und bezahl... meint ihr es wird vorm februar was?

freu mich schon für die ersten 4000 die uns dann mit reichlich material versorgen! wann gibt es endlich ein bild vom fertig, laufendem pandora?
 
Top