Neu beim GP2X


Adnemmok

Newbie
Joined
Jul 10, 2007
Messages
9
Hallo,

ich habe mir in letzter Zeit überlegt, mir einen GP2X zuzulegen...ich hatte vorher noch nie was mit Emulatoren und Homebrew und so am Hut, aber ich find das klingt gut :)


Jetzt hab ich aber mehrere Fragen...


*Ich wohne in Wien, wie siehts mit nem Versand nach Österreich aus? In welchen Shops kann ich den GP2X kaufen und wie hoch sind die Versandkosten nach Österreich? Und wie lange dauert das ganze von der Zahlung bis das Teil ankommt?

*Wie gesagt, ich hab noch nie was mit Emulatoren gemacht...wie funktioniert das ganze? Von ROMs hab ich irgendwo schonmal gehört, ist das legal? Wie schauts mit der Emulation von PS1-Spielen aus, da gibts ja nen Emulator, wie funktioniert das Ganze da, wenn ich das entsprechende Originalspiel hab?

*Ich arbeite mich gerade in die Sprache Blitzbasic ein, kennt vielleicht jemand, und ich habe gehört, für den GP2X gibts auch Basicähnliche Sprachen...welche sind diese und wo kann ich sie mir besorgen?

Jo, wär nett wenn ihr mir die Fragen beantworten würdet, besonders die Sache mit dem Versand, ich würde den GP2X nämlich schon in ca 1 1/2 Wochen haben, da fahr ich nämlich auf Urlaub und würd das Ding gerne für die 10 Stunden Fahrt nach Italien mitnehmen :D

Thx im vorraus, Niko aka Adnemmok :D
 

robb

Newbie
Joined
Sep 15, 2005
Messages
1,485
Location
Bad Nauheim bei Frankfurt/Main
LOCATION
Bad Nauheim bei Frankfurt/Main
hier im shop bestellen, ich denke der gute ED kriegt das hin bis du in urlaub fährst.
ja roms sind illegeal wenn du sie runterlädst, aber wenn du das original spiel hast nicht soweit ich weiß.
 

Kojote

Certified Guru
Staff member
Joined
Jan 12, 2004
Messages
1,337
Location
Salzburg, Austria
Website
www.pdroms.de
robb said:
...ja roms sind illegeal wenn du sie runterlädst, aber wenn du das original spiel hast nicht soweit ich weiß.

zur ergänzung werfe ich einmal in den raum, dass es auch homebrew roms gibt, welche legal (zumindestens legaler als rom dumps von kommerziellen spielen) sind.

ich versuche das ganze mal so zu verfassen, damit es auch ein einsteiger versteht :) ...

die regulären spiele die du für nes, snes, etc... kaufen konntest, sind kommerzielle spiele. wenn du dir nur den inhalt der karten, sprich das ROM, als file runterlädst, solltest du das original besitzen. hast du die original-cartridge nicht, handelt es sich um eine raubkopie und damit illegal. leider ist es völlig irrelevant, wie alt das spiel ist. wenn ein spiel älter als 5 jahre ist und somit keinen gewinn abwirft, juckt es aber die meisten hersteller nicht mehr, dennoch bleibt der fakt aufrecht, das du eine raubkopie besitzen würdest.

so wie auch am pc gibt es hobbyentwickler die es sich zur aufgabe gemacht haben spiele und anwendungen zu erschaffen. diese setzen sich dabei keine limits und entwickeln auch auf "closed-source hardware", sprich auf konsolen und handhelds wo dieses nicht vorgesehen ist, zum beispiel auf nintendo ds, gameboy color, gameboy advance, super nintendo, dreamcast, etc... diese hobbyentwickler veröffentlichen ihre arbeit meist als freeware, welche dann, zumindest laut momentaner gesetzlicher lage, legal sind. das ganze ist zwar im grauzonen bereich, aber (noch) nicht verboten und somit völlig legitim.

eine seite wo es tonnen an homebrew games für diverse systeme gab war www.pdroms.de, der downloadbereich ist aber derzeit offline.

wenn du zB freeware für gba haben möchtest kann ich dir gbadev.org ans herz legen. gba emulation am gp2x funktioniert, soweit ich mitbekommen habe, relativ gut.

abgesehen davon gibt es für gp2x genug "native" software, emulation ist also eigentlich nur ein bonus am rande.
 

Myr

Still Fresh
Joined
May 22, 2007
Messages
43
Kojote said:
die regulären spiele die du für nes, snes, etc... kaufen konntest, sind kommerzielle spiele. wenn du dir nur den inhalt der karten, sprich das ROM, als file runterlädst, solltest du das original besitzen.

Nintendo sieht das aber ganz anders: http://www.nintendo.com/corp/legal.jsp#download_rom
nintendo said:
Can I Download a Nintendo ROM from the Internet if I Already Own the Authentic Game?

There is a good deal of misinformation on the Internet regarding the backup/archival copy exception. It is not a "second copy" rule and is often mistakenly cited for the proposition that if you have one lawful copy of a copyrighted work, you are entitled to have a second copy of the copyrighted work even if that second copy is an infringing copy. The backup/archival copy exception is a very narrow limitation relating to a copy being made by the rightful owner of an authentic game to ensure he or she has one in the event of damage or destruction of the authentic. Therefore, whether you have an authentic game or not, or whether you have possession of a Nintendo ROM for a limited amount of time, i.e. 24 hours, it is illegal to download and play a Nintendo ROM from the Internet.

Nur so als Info. Nunja, die Wahrheit liegt irgendwo da draußen.

[edit, falschen Absatz zitiert...]

Gruß von Myr
 

Adnemmok

Newbie
Joined
Jul 10, 2007
Messages
9
Das bedeutet also, dass ich Nintendo-Games (eigentlich...) auch nicht emulieren darf, wenn ich das Originalspiel besitze. Also auf gut deutsch ist diese Art von Emulation eigentlich verboten, zumindest bei Nintendo...

Aber nochmal zurück zu meiner Frage: Wie funktioniert das Ganze überhaupt? Ich lad mir nen Emulator runter, dann lad ich mir auch ne ROM runter und kann spielen? Welche Systeme werden emuliert?


Achja, welche kommerziellen Spiele gibt es eigentlich für den gp2x (außer Payback, davon reden eh alle...) und was sonst noch? Außer den paar kommerziellen Spielen und den Emus muss es doch auch noch andere Spiele von Hobbyentwicklern geben (das ist doch der Sinn von Homebrew, oder?), wo kann ich solche herunterladen?
 

sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,778
Location
Germany
Also erst einmal kann Nintendo schreiben, was sie wollen. Es gilt immer das Recht des jeweiligen Staates und nicht "Nintendo Recht".

In diesem unseren Land in der Download, auch wenn man das jeweilige Spiel besitzt allerdings in der Tat verboten, mindestens aber in einer rechtlichen Grauzone angesiedelt.

Was allerdings erlaubt ist, ist die Privatkopie, also das Kopieren des Spiels für Backupzwecke. Allerdings nur, wenn nicht aktiv ein wirksamer Kopierschutz umgangen wird. Ob ein Spiel Modul nun eine Form von Kopierschutz ist, ist zumindest meiner Meinung nach doch sehr fraglich.
Bei Disketten und CDs ohne Kopierschutz als Datenträger sollte es aber keine rechtlichen Probleme geben. (Atari ST, Amiga, MS-Dos, C64, etc.)

Auch gibt es einge vom Hersteller freigegebene Spiele, die man legal herunterladen kann. (Nein, Nintendo gehört nicht zu denen, die wollen ihre Spiele nun mal über den Wii Download noch mal verkaufen...)

Was aber auf jedenfall erlaubt ist, ist das Erstellen von Emulatoren, wenn kein Copyright (z.B. BIOS) verletzt wird.

Gruß,
Stephan
 

dece

Newbie
Joined
Feb 7, 2006
Messages
34
ist in deutschland der kopierschutz auf cd/dvd nicht verboten
bzw auch das brauchen von software die das umgehen kann?
(hab mal davon gelesen deswegen sind auch die hersteller von clone-cd/dvd auch in die schweiz "ausgewandert" )
 

rei_negishi

Newbie
Joined
Aug 29, 2006
Messages
877
Age
34
Die ganze Thematik is endlos. Immer wieder wird drüber diskutiert.
Fakt is, das sich das Ganze in einer gesetzlichen Grauzone abspielt und eigentlich doch mehr oder weniger verboten is. Trotzdem gibt es im Netz noch genug Seiten, wo Roms zum Download stehn und, wie man sieht, gibt es noch genug Progger die sich mit Emulatoren beschäftigen. Dabei sei es dahin gestellt, ob sie das für legale oder illegale Roms tun.
Viele nutzen das Angebot, ob nun in der Überzeugung es legal zu tun oder nicht. Die Nachfrage nach den Emus ist ja sichtbar groß.
Wenn du nun solche Emus nutzen willst, dann tu es. Keiner hier wird dich dran hindern (können).
Damit dieses Forum aber weitestgehend frei von evtl. strafbaren Sachen bleibt, solltest du hier nicht nach Roms oder Romssites suchen/fragen. Beantwortet werden solche Fragen sowieso nicht.
Wenn du was suchst, dann wirst du auch bei Google leicht fündig.
 

Krux

Newbie
Joined
Feb 28, 2006
Messages
556
gewisse roms dürfen hier aber gepostet werden, wenn es sich um PD (public domain) ROMs handelt. Es gibt sogar ein openSource NeoGeo Bios. Verfolgt wird der download von ROMs allerdings nicht, jedenfalls kann ich es mir nicht vorstellen, denn die Spiele werden ja sowiso nicht mehr vertrieben, und somit entsteht auch nirgendswo ein Schaden, und wo kein Kläger ist, das ist auch keine Straftat :ph34r: (Ausser jetzt bei Nintendo und der Wii).
 

sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,778
Location
Germany
dece said:
ist in deutschland der kopierschutz auf cd/dvd nicht verboten
bzw auch das brauchen von software die das umgehen kann?
(hab mal davon gelesen deswegen sind auch die hersteller von clone-cd/dvd auch in die schweiz "ausgewandert" )

Korrekt. Deshalb hatte ich auch:
sbock said:
Bei Disketten und CDs ohne Kopierschutz als Datenträger sollte es aber keine rechtlichen Probleme geben. (Atari ST, Amiga, MS-Dos, C64, etc.)

geschrieben.

Auch Spielekopien von eigenen CD/DVDs, bei denen der Kopierschutz vor der Gesetzesänderung umgangen worden ist, bleiben legal.


Krux hat natürlich vollkommen Recht: Das Privatleute, die sich ein Rom für einen Emulator heruntergeladen haben verklagt worden sind habe ich zumindest bisher noch nicht gehört. Ist ja nicht die Musik/Filmindustrie.
Auch Nintendo wird die Füße stillhalten, solange man es nicht übertreibt und zB. Kopien geschäftlich in großer Menge vertreibt.

Das ist natürlich nur meine persönliche Meinung und soll keinen zu einem Download animieren. Das muß jeder für sich selbst entscheiden und die möglichen Konsequenzen einkalkulieren.

In Österreich mag die gesetzliche Lage auch anders sein. Das entzieht sich meiner Kenntnis.

Aufgrund der rechtlichen Problematik ist das Posten von Copyright geschützten Material hier im Forum auch verboten...

Gruß,
Stephan
 

Ziz

Advanced Member
Joined
Jan 15, 2006
Messages
3,584
Ansich rühren die Emulatoren oft für Nintendo die Werbetrommeln. Denn so bleiben die Klassiker stets frisch und gespielt und werden dann gerade für die Wii geladen. "Oh, das coole SNES-Spiel auf meinem GP2X kann ich jetzt auch aufm Fernseher mit der Wii spielen, is ja cool."

Ich würde es übrigens wirklich cool finden... ^_^
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,212
Location
germany
Website
Visit site
Ist aber schon lustich, dass Nintendo so gegen ROMS vorgeht aber selber mit Retro und Emulation mittlerweile dicke geschäfte macht. Ohne die Emuszene währe sowas heutzutage gar nicht bekannt geworden find ich. Also wenn man Kohle machen kann, dann sind sich die Firmen auch nicht zu fein, kräftig Retro gaming und Emulation zu betreiben. ;)
 
Top