neue gp2x versionen


schnall

Newbie
Joined
May 28, 2006
Messages
11
Hallo
hab heute erst entdeckt, dass des den gp2x gibt -- absolut geniales ding!!

aber was ich noch nicht so rauskriegen konnte zahlt es sich aus ihn jetzt zu besorgen oder sind nachfolger, verbesserte versionen, neue cpu's, grafiengines schon in planung?
bzw -wann würds die dann geben oder wird die überhaupt noch geben, ich hab ja eigentlich keinen stress in der hinsicht-> Beschaffung.
-----------
ich möcht das ding ja hauptsächlich als "steuerung" für meine emense mp3 sammlung auf einer externen 2,5hdd verwenden, und werd deshalb sowieso auf das so vielbefrage BOB warten. ich glaub ende august oder so. Oder ich nehm mir zeit und bau ihn.
-----------
was ich auch noch nicht ganz checke ist das mit der Firmenabspaltung und den XGB's. die werden doch nicht mit der entwicklung des gp2x aufhörn??
Für meine zwecke (also externe hdd und linux spielereien) also eher nichts wegen "closed-source" ODER?
glaubt ich "verschließen" die ihre neuen dinger total oder kommen wir da irgendwie trotzdem rein?(gibts bei denen einen eingang zum kernel)

hallo alle miteinander
und danke im voraus
 

Elektranox

Still Fresh
Joined
Dec 3, 2005
Messages
1,805
Age
31
Location
Oldenburg, Germany, Earth
Website
elektranox.dyndns.org
1. Fürs erste ist keine "Gp2X+1" geplant ;)
2. Das mit BoB + HD + MP3 sollte gehen
3. Gamepark und Gamepark Holdings waren mal eine Firma und haben den GP32 entwickelt. Dann haben sie sich in die beiden "neuen" Firmen getrennt und eine entwickelt den XGP und die andere den GP2X ;)
 

schnall

Newbie
Joined
May 28, 2006
Messages
11
whow so schnell aktualisiert mozilla gar nicht wie die antwort da war, alle 8ung
3. Gamepark und Gamepark Holdings waren mal eine Firma und haben den GP32 entwickelt. Dann haben sie sich in die beiden "neuen" Firmen getrennt und eine entwickelt den XGP und die andere den GP2X

und gamepark arbeitet weiterhin nach der open-source-idiologie ???
und Gamepark Holdings eher für den großen kommerziellen-spiele-markt ???
lieg ich da richtig

ich muss ehrlich sagen ich würd den gp2x nur zum musikverwalten verwenden, spieln is noch nicht so eins, aber wer weiss war vor jahren schon einmal tetrissüchtig.
aber ich glaub mit linux steht mir da ja alles offen oder seht ihr das anders bzw. kennt ihr mobile linux-basierende dinger (handhelds,mediaplayer,?????) mit denen ich eine hdd verwalten einen player nach eigenen wünschen programmiern und einen halbwegs großen display und die tv-out-funktion nutzen kann??
 

Elektranox

Still Fresh
Joined
Dec 3, 2005
Messages
1,805
Age
31
Location
Oldenburg, Germany, Earth
Website
elektranox.dyndns.org
schnall said:
whow so schnell aktualisiert mozilla gar nicht wie die antwort da war, alle 8ung

wer nicht schläft kann schnell antworten ;)
schnall said:
3. Gamepark und Gamepark Holdings waren mal eine Firma und haben den GP32 entwickelt. Dann haben sie sich in die beiden "neuen" Firmen getrennt und eine entwickelt den XGP und die andere den GP2X

und gamepark arbeitet weiterhin nach der open-source-idiologie ???
und Gamepark Holdings eher für den großen kommerziellen-spiele-markt ???
lieg ich da richtig

genau andersrum
schnall said:
ich muss ehrlich sagen ich würd den gp2x nur zum musikverwalten verwenden, spieln is noch nicht so eins, aber wer weiss war vor jahren schon einmal tetrissüchtig.
aber ich glaub mit linux steht mir da ja alles offen oder seht ihr das anders bzw. kennt ihr mobile linux-basierende dinger (handhelds,mediaplayer,?????) mit denen ich eine hdd verwalten einen player nach eigenen wünschen programmiern und einen halbwegs großen display und die tv-out-funktion nutzen kann??

Ja deer handheld nennt sich GP2X ^_^
 
Top