OS: Android 2.2 - läuft diese Software?


StefanB

Newbie
Joined
Jul 21, 2009
Messages
217
(google konnte mir leider nicht wirklich weiterhelfen)

Ich wollte mir ein Tablet kaufen (Samsung Galaxy Tab oder Notion Ink's Adam ... oder etwas ganz anderes ^^) und wollte wissen, ob es für Android (2.2) C++ Compiler gibt und ob TYPO3/XAMMP drauf laufen (kann man generell Linux Software installieren- Android nutzt ja einen Linux Kernel)?

edit: kann man bei Android eigentlich Dateien (txt , html, css etc.) mit einem Texteditor öffnen und bearbeiten?
 

retn

Still Fresh
Joined
Jan 7, 2010
Messages
582
Mit Zusatzsoftware kann man die Dateien bearbeiten.

Zu deiner Webserver Geschichte sag ich Nein und revidiere das mit einem ja, wen man sich viel Zeit nimmt und im OS rumbastelt und die ganze Geschichte für ARM compiliert etc...
 

StefanB

Newbie
Joined
Jul 21, 2009
Messages
217
Ich frag mich warum es kein C++ Compiler für Android gibt, wenn es selbst einen für das Iphone gibt.... so bleibt mir wohl nur der Weg über Debian...

Hat jemand schon Debian zb auf einem Archos 70 (Android 2.2) testen können?
 

retn

Still Fresh
Joined
Jan 7, 2010
Messages
582
Es gibt doch einen C++-Compiler? Nennt sich NDK nicht SDK ;)

Ich kann nur von meinem G1/Dream sprechen, da lief Debian stabil.
 

StefanB

Newbie
Joined
Jul 21, 2009
Messages
217
Oh,... vielen Dank!

Ist es mittlerweile möglich in Android eine lokale html im Browser zu öffnen....außer über diesen Trick?:

content://com.android.htmlfileprovider/sdcard/example/file.html
 

Hawkey

Still Fresh
Joined
Jun 16, 2008
Messages
239
retn said:
Es gibt doch einen C++-Compiler? Nennt sich NDK nicht SDK ;)

Ich kann nur von meinem G1/Dream sprechen, da lief Debian stabil.

NDK = C++ Compiler ? Er meint doch aber einen C++-Compiler auf dem Anwendungen die in C++ verfasst worden sind auf einem Android Gerät compilieren kann, nicht dass sie dort laufen sollen. Ich vermute mal er möchte seine Programme auch unterwegs weiter bearbeiten - welche für andere Betriebsysteme gedacht sind - und so etwas mobiler sein :)

Wegen dem NDK: Vielleicht habe es auch einfach nur verpasst. Soweit ich weiß versteht das Native Development Kit nur zum Teil C++ Anweisungen welche für Anwendungen des Android OS gedacht sind / nicht das er sie lediglich compiliert und man die compilierte Version auf anderen Systemen ausführen kann. Wäre gut zu wissen wenn ich mich irren sollte :confused:??
 

retn

Still Fresh
Joined
Jan 7, 2010
Messages
582
Ah damn! Hawkey du hast recht... Hab das falsch verstanden.
Das NDK ist für den PC und sowie ich es verstanden habe ein C++-Compiler + Libs
 

StefanB

Newbie
Joined
Jul 21, 2009
Messages
217
Genau. Ich will unterwegs C++ Sourcecode compilieren, um zu sehen, ob im Geschriebenen Fehler sind... (bin noch am Anfang des C++ Selbststudiums ;) )
 

retn

Still Fresh
Joined
Jan 7, 2010
Messages
582
Oh, ähm das könnte etwas schwerer werden..
Die schnellste und damit beste Lösung ist vermutlich einfach Debian nutzen
 

StefanB

Newbie
Joined
Jul 21, 2009
Messages
217
Könnte "Mono" helfen? http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mono-fuer-Android-957517.html
 
Top