Pinball Challenge deluxe ist auf SuperCard zu langsam


shaun75

Newbie
Joined
Nov 9, 2005
Messages
564
Age
45
Hallo,

ich habe mir vor einiger Zeit eine SuperCard für meinen 29,90 Euro Gameboy micro ( 8) ) zugelegt. Hauptintention war eigentlich, Pinball Challenge deluxe und meine alten GB Sachen darauf zu spielen. Leider ist das Pinball-Spiel zu langsam, obwohl ich eine Ultra II Mini SD benutze. Ich habe die neueste FW auf der SC (1.7) und nutze die 2.58er Software. Bei "Patch" steht "Failed" und leider lässt sich daran auch nix rütteln. Wie kann ich es denn hinbekommen, dass es mit der Originalgeschwindigkeit läuft?
 
Joined
Aug 24, 2006
Messages
158
Nach meiner Erfahrung gar nicht. Manche Games laufen halt absolut lahm, manche nur in bestimmten Situationen und andere wiederrum komplett flüssig.

Aber bei dir läuft das GB classic Zeug..? Interessant. Noch nie ausprobiert aum Micro, da er die Cartridges auch nicht spielen kann.

Aber wo ich das so lese...
Ich muss weg! ^_^
 
Joined
Aug 24, 2006
Messages
158
Naja... Gnuboy schön und gut, aber diese Button belegung von dem Programm ist ja mal total bescheuert und leider kann man die nicht umstellen.
 

shaun75

Newbie
Joined
Nov 9, 2005
Messages
564
Age
45
Hallöchen,

ich habe ja keine Probleme mit den alten Gameboy Spielen, die laufen auf dem Micro super (die wundern sich hier schon, wie ich das geschafft habe, dass ich auf dem Micro GB und GBC Spiele zocken kann). Ich habe halt das Problem, dass Pinball Challenge deluxe nicht flüssig läuft. Bei anderen Spielen ist mir das auch aufgefallen, dass die ab und zu ein bissl in die Knie gehen, trotz Ultra II Karte, aber bei einem Flipperspiel ist das nun mal sehr ärgerlich.
Ich habe gestern einen GBA Emulator für die PSP ausprobiert und ich bin wirklich überaus begeistert. Extrem einfach in der Handhabung und läuft wirklich sehr sehr flüssig. Sogar mein Flipperspiel läuft sehr gut drauf.
Ich hab auch schon den GBA Emu für den GP2x ausprobieren wollen, aber ich bekomme den irgendwie nicht zum Laufen... :twisted:. Ein funktionierendes BIOS habe ich, aber die Spiele brechen direkt am Anfang ab. Deswegen bin ich auf den PSP Emu übergeschwenkt. Im Übrigen... seit gestern ist mein Pixelfehler auf der PSP verschwunden.... wie kann denn das nach über einem Jahr passieren??? :huh:
 

Ahab

Newbie
Joined
May 5, 2006
Messages
1,479
mmhhh... da sind wohl heute morgen die Aussagen deines Posts noch nicht ganz zu meinem Gehirn durchgedrungen :D

Nunja... leider kann ich dir dann nicht so wirklich weiterhelfen aber wenigstens habe ich mal Goomba erwähnt, ein interessantes kleines Projekt!

Und was deine PSP und den verschwundenen Pixelfehler angeht bin ich vermutlich ebenso verwirrt wie du habe das nämlich noch nie gehört. Sind sie denn wirklich vollständig verschwunden, bei jeder Farbe? :huh:


Ganz dumme Frage wegen dem nicht funktionierenden GBA-Emu am Gp2x, nen Bios-Image haste, oder?
Falls ja und es sollte nicht funktionieren, hast du vermutlich nicht das richtige Image oder du versuchst es mal mit der alten Version des Emus, da die neuere wohl ein wenig wählerisch ist, was das Bios angeht!

EDIT: Habe mal wieder nicht die volle Aussage erfasst, hast ja geschrieben, dass du ein Bios hast.... so langsam sollte ich mir wohl mal Gedanken machen :wacko:


Horido
 

shaun75

Newbie
Joined
Nov 9, 2005
Messages
564
Age
45
Aaaaaalso: Bei Pinball Challenge Deluxe handelt es sich um ein GBA Spiel ;-). Ich habe ein GBA-BIOS und es funktioniert ja auch mit dem PSP Emulator. Nur beim GP2x bin ich anscheinend irgendwie zu blöd oder was weiß ich. Ich werde mir vielleicht doch noch irgendwo ein anderes BIOS besorgen müssen. Die GBA Spiele brechen auf dem GP2x direkt zu Beginn ab.
Daher bin ich recht happy, dass es zumindest auf der PSP funktioniert.
Mit den Geschwindigkeitsdifferenzen des Spiels auf der SuperCard muss ich dann wohl leben. Im Forum vom Flashlinkershop habe ich auch noch keine Antwort erhalten :|.

Aber die PSP macht mittlerweile wieder richtig Spaß ^_^. Und der Pixelfehler.... naja, der ist wirklich weg. Beim dunklen Bildschirm war der immer sehr gut zu sehen, aber.... nix.... gar nix mehr... :huh:. Auch bei anderen Farben.... alles paletti nu.
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,778
Age
43
Location
Ingolstadt
Aaaalso, Pinball Challenge Deluxe lief bei mir (zumindest bei zod's Version, die erste von Exo ging nicht, die aktuelle hab ich noch nicht ausprobiert) wunderbar bei 270 MHz mit FS1 und Sound.

Wenn beim Emulator die Spiele gleich am Anfang abbrechen, hast Du vermutlich ein nicht korrekt funktionierendes Bios-Image (es gibt ein paar faule...)

Du hast es ungepackt und den Namen in Kleinbuchstaben auf der Karte im gpsp-Verzeichnis?

Zur SuperCard:
Hatte auch schonmal das Problem, oft funktionieren andere Rom-Versionen (aus anderen Ländern, etc.)
Probier das doch mal :)
 

shaun75

Newbie
Joined
Nov 9, 2005
Messages
564
Age
45
Danke für Eure Tipps, ich werde heute abend mal ein anderes BIOS suchen, vielleicht gehts ja dann. Schade, eigentlich habe ich mir extra die SuperCard gekauft, um eben genau dieses Spiel spielen zu können. Von Geschwindigkeitsproblemen hatte ich vorher nie was gelesen... oder ich hole mir wieder ne XG Flashcard, obwohl ich von diesen alten Dingern eigentlich weg wollte, aber da lief das wenigstens...
 

shaun75

Newbie
Joined
Nov 9, 2005
Messages
564
Age
45
Danke ED, dass Du Dich persönlich davon überzeugt hast ;-). Ich kam leider heute noch nicht dazu (war über Ostern in der Heimat und bin nun wieder in good old Bavaria).
Ich hoffe, dass ich morgen ein bisschen Zeit dafür finden werde. Wäre halt für den GB micro gewesen und das geht nun nicht :| .
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,158
Location
germany
Website
Visit site
Zufällig bin ich seit kurzem auch mal wieder im Pinball-Fieber. Hab früher am PC endlos Pinball Dreams gespielt. Entzückt war ich, als ich erfuhr, dass es das geniale "Psycho Pinball" auch für den MegaDrive gibt. :) Somit kann man echt wunderbar am GP2X flippern, inclussive Multiball, Multi-Table und abgefahrenen Bonusspielen. ^_^


P.S. SHAUN hat nun sogar ne eigene Serie im TV, wußtet ihr das?
"Ab 14.4. ist Schaf Shaun immer samstags und sonntags um 18 Uhr im KIKA zu sehen." -määäh!- :lol:
 
Top