PS2 - Neuling


QuasaR

Member
Joined
Jul 22, 2003
Messages
222
Location
Cologne
Website
www.echtzeitroolen.de
Hallo!

Wollte mal fragen, was man so als PS2-Neuling so braucht. Habe mich ein bißchen mal im Internet schlau gemacht und habe nun ein paar Fragen:

1. Kann ich auch NTSC PSone (alte PSX) Spiele auf einer PS2 spielen?
2. Ich will an meinem Fernseher spielen und mein GameCube hat mit dem original SCART-Kabel ein 1000x besseres Bild. Gibt es sowas auch für die PS2 oder reicht das mitgelieferte Kabel?
3. Homebrew: Reicht es, die Emus auf CD/DVD zu brennen wie bei der Dreamcast oder brauche ich da noch was für?
4. Was bringt mir ein Mod-Chip? [Sorry für diese Noop-Frage, aber bis jetzt konnte ich immer NTSC Spiele auf der PSX oder Dreamcast per BootCD spielen und ich will nicht 50 Euro für'n Chip ausgeben, den ich eh' nicht brauche]
5. Ich will die PS2 eigentlich nur für GT3+4, für alles andere habe ich die Dreamcast, den Gamecube und latürlich den GP2X. Brauche ich dafür unbedingt 'ne neue PS2 oder reicht eine gebrauchte bei Ebay? Oder hat jemand damit schon schlechte Erfahrungen gemacht? Welche Baureihe ist besonders gut?
6. Wie gut funktionieren die alten PSX 1 Spiele auf der PS2 und wie klappt das mit der besseren Auflösung und dem schnelleren Laden?

So, ich hoffe, mir kann hier der ein oder andere weiterhelfen (gerne auch Links zu PS2-Foren!).
 

JohnDavidson

Newbie
Staff member
Joined
Aug 17, 2005
Messages
1,020
Age
34
Location
Mettmann
Website
www.masterlinux.de
ICQ
347384376
WEBSITE
http://www.masterlinux.de
LOCATION
Mettmann
Also ich hatte mal ne PS2, hatte aber kein Chip eingebaut. Ein Modchip lässt dich gebrannte Spiele spielen und soweit ich weiß auch Spiele aus dem Ausland. Aber ich denke das kommt auch auf den Chip an, also da müsstest du dich vor dem kauf informieren. Es gab mal ne Festplatte für die PS2 und ich glaube das wäre die inzige Möglichkeit dort Homebrew am laufen zu bekommen, genau sagen kann ich es aber nicht ;)

Zum Thema gebraucht/neu: Also ne Gebrauchte ohne Schaden ist antürlich die selbe wie ne Neue. Da gibt es keine Leistungsunterschiede, wäre ja auch zu schön xD Also da musst du schon selber entscheiden ob es nen Neue sein muss oder ob ne alte reicht. Bei deinen 2 Spielen die du spielen möchtest, kauf dir lieber ne gebrauchte.. vllt. kommst du ja an ne billige PS2, von nem Freund oder so...

Und mal erlich, wenn du nur GT auf der PS2 zocken möchtest, brauchst du doch keinen Chip :twisted:

Alte PS1 Spiele laufen soweit super, aber nicht jedes Spiel funktioniert, aber soweit ich weiß ist das nur 1% der ganzen PS1 Spiele die nicht funktionieren. Also kann man drüber hinweg schauen ;)

Zum Kabel: Kabel mit einer besseren Verarbeitungsqualität, z.B. vergoldet und besseren steckanschlüssen, bieten auch das bessere Bild. Ob man eine Konsole an einem Scart, YUV bzw HDMI Anschluss anschließt, kann auch eine große Rolle spielen. OK HDMI gibt es bei ner PS2 nicht aber je Mehr Informationen mit so einer Schnittstelle aufgenommen werden können, desto besser die Bild Quali. Der Fernsehr spielt natürlich auch ne Rolle je höher die Hz Anzahl desto besser das Bild. Also nur mal so nebenbei xD

So ich muss aber jetzt auch sagen das ich die PS2 nur einen gewissen Zeitraum hatte und ich habe diese auch nur für GT und God of War genutzt. Da es meine absoluten Lieblingspiele sind, aber auch die einzigen die ich richtig auf ner PS2 gespielt habe. Obwohl ich noch 20 andere Games von meinem Cousin ausgeliehen bekommen habe ;)
 

Hoshpak

Still Fresh
Joined
Jun 10, 2006
Messages
228
HDMI gibt es direkt nicht, aber meines Wissens gibt direkt nicht, aber ich habe mal so einen Adpater gesehen, der das Bild hochrechnet und dann per HDMI ausgibt, das macht bei einer PS2 wegen der schon etwas veralteten Grafik natürlich nur begrenzt Sinn, aber die Möglichkeit besteht.
 

Adrammelech

Newbie
Joined
Oct 20, 2006
Messages
581
Location
Lörrach
LOCATION
Lörrach
hab mal ne ps2 aus der ersten generation (die ganz grosse) mit nem chip versehen und dann in den schacht wo normalerweise das modem reinkommt ne festplatte eingebaut und n wenig homebrew laufen lassen

die ps2 chips sind kinderleicht einzubauen und inzwischen echt günstig

und falls du noch ne alte ps2 brauchst, ich hab noch eine die unangetastet ist
die hat auch noch den schacht für das modem wo du ne festplatte reinschieben kannst
 

CrazyIcecap

Newbie
Joined
Jun 19, 2007
Messages
109
ICQ
380000306
Der Schacht ist nicht für das Modem, sondern der war von Anfang an für ne Festplatte vorgesehen. Ist nur nie wirklich genutzt worden. Der Netzwerkadapter von der PS2 hat jedenfalls nen Anschluss, an den man ne normale IDE-Platte direkt anstecken kann. Als Software empfehle ich HDAdvance 3.0, damit lässt sich so ziemlich alles an PS2-Spielen - ob Import, Kopie oder sonstwas - auf die Festplatte installieren und von dort ausführen. Zudem sind dann die Ladezeiten angenehm niedrig.
 

Adrammelech

Newbie
Joined
Oct 20, 2006
Messages
581
Location
Lörrach
LOCATION
Lörrach
echt? dachte immer das wäre für das modem gedacht....

sorry für die falsch information
 

CrazyIcecap

Newbie
Joined
Jun 19, 2007
Messages
109
ICQ
380000306
Das Modem/Netzwerkadapter wurden hinten drangesteckt, und deckten den Schacht ab.

Die Festplatte wurde direkt, ohne Kabel, an den Adapter angestöpselt. Bei Bedarf kann ich ja mal Fotos machen.
 

QuasaR

Member
Joined
Jul 22, 2003
Messages
222
Location
Cologne
Website
www.echtzeitroolen.de
Fanke erstmal für die vielen, schnellen Antworten!

Eine kleine Frage hätte ich da noch: Brauche ich denn für die Festplatte unbedingt HDAdvance oder kann ich meine Original-Spiele direkt auf Festplatte kopieren und von da aus Spielen? Ich habe nämlich einen Test gelesen, nach dem die Ladezeiten von GT3 fast nicht mehr vorhanden wären...
 
Top