Beats of Rage

ciryx

Newbie
Joined
Mar 1, 2007
Messages
113
Also ich habe mit beiden Versionen Probleme.
Wenn ich einen Mod gestartet bekomme, hängt er im Menü und egal was ich drücke es passiert nichts. Mit ein wenig rumprobieren schaffe ich es vlt. das game zu starten, aber dann läuft meine Figur automatisch nach Links an die Wand und lässt sich nicht steuern.
 

BeatBoulette

Newbie
Joined
Jun 1, 2008
Messages
54
Age
33
ciryx said:
Also ich habe mit beiden Versionen Probleme.
Wenn ich einen Mod gestartet bekomme, hängt er im Menü und egal was ich drücke es passiert nichts. Mit ein wenig rumprobieren schaffe ich es vlt. das game zu starten, aber dann läuft meine Figur automatisch nach Links an die Wand und lässt sich nicht steuern.
das war bei mir, bei der OpenBOR Version auch so!
Einfach die oben gelistete BOR.gpe datei und BOR.pak in einen Ordner machen (ohne OpenBOR) und dann die BOR.gpe Datei mit dem GP2x starten... müsste klappen!
 

rei_negishi

Newbie
Joined
Aug 29, 2006
Messages
877
Age
32
Bei den aktuellen OpenBOR Versionen gibt es immer mal wieder Probleme.
Das liegt zum einen daran, dass der Entwickler selbst keinen GP2X hat und so schlecht selbst testen kann, ob alles läuft. Es gab aber immer mal wieder funktionierende Versionen. Ich habe hier noch eine, von OpenBOR, die auf dem F100 funktioniert, die kann ich bei Bedarf auch nochmal zur Verfügung stellen.

Auf einem F200 wird diese Version und die weiter oben gepostete Version von BOR nicht richtig laufen, wegen des anderen Soundchips.
 

ciryx

Newbie
Joined
Mar 1, 2007
Messages
113
rei_negishi said:
Ich habe hier noch eine, von OpenBOR, die auf dem F100 funktioniert, die kann ich bei Bedarf auch nochmal zur Verfügung stellen.
Ich hätte Bedarf. Bei mir läuft keine Version richtig.
 

rei_negishi

Newbie
Joined
Aug 29, 2006
Messages
877
Age
32
Ok, hier auch noch OpenBOR in der Version 2.1022 vom November 2007, die sollte funktionieren.
Download: OpenBOR v2.1022
Diesmal als Zip-Archiv, da OpenBOR mehrere Dateien und Ordner umfasst. Einfach, wie bei jedem Spiel üblich, auf die SD-Karte entpacken und dann muss man nur noch seine *.pak-Dateien in den Ordner "Paks" kopieren. Hier ist dann auch Kleinschrift erlaubt, aber Ihr solltet kurze Namen wählen, da der Platz im Menu nur begrenzt ist.

Wenn man den originalen Mod BOR.PAK in den Ordner "Paks" kopiert, kann man auch mit OpenBOR den original Mod spielen und man spart sich die BOR.gpe, die ich weiter oben schon einmal gepostet habe.

Auch hierfür habe ich noch ein passendes Icon, ist zwar nicht besonders kreativ, aber besser als gar keins. :D
 

ciryx

Newbie
Joined
Mar 1, 2007
Messages
113
Wie kann ich die Tastenbelegung ändern ?
Ich habe 2 Sprungtasten und eine Attack-taste.
Im Controllermenü kommt bei einer Änderung nur Unkown Key.

Edit:
Sorry !
Ich hätte vorher mal in die Wiki gucken sollen ;)
http://wiki.gp2x.org/wiki/Beats_of_Rage#Controls
 

Beetle

Still Fresh
Joined
Oct 13, 2006
Messages
37
Ich finde keine auf meinem F200 laufende Version von BOR oder OpenBOR.
Entweder springt das Spiel direkt ins gMenu2x zurück, oder ich bleibe im BOR Menü hängen und kann das Game nicht starten (Menü reagiert nicht).

Gibt es überhaupt eine F200 kompatible Version?


Gruss,
Beetle
 

infiltr8

Newbie
Staff member
Joined
Jan 25, 2006
Messages
1,191
Age
39
Location
berlin.germany/ köpenick
LOCATION
berlin.germany/ köpenick
Ich kümmer mich mal drum ... melde mich um 14:00 nochmal ...

mfg
tom

edit13:35 --> Lad Dir die Version 2.1994 herunter z.B. HIER

Kopier Dir aus dem heruntergeladenem Zip File unter /releases/GP2X/ den Ordener OpenBOR auf deine SD Karte.... in das Verzeichnis /mnt/sd/OpenBOR/Paks kopierst Du Dir irgendein Mod oder die orginale BOR.PAK (hab auch andere ausprobiert .. geht einwandfrei [F200 Firmware 4.00])

mfg
tom
 

Beetle

Still Fresh
Joined
Oct 13, 2006
Messages
37
Oh, Super!

Ich bin im Urlaub und hatte nicht früher Internet,
daher machte sich deine Eile leider nicht bezahlt :)

Funzt wirklich einwandfrei, und zwar unter Open2x DR7

Gruss und ein Riesen-Danke,
Beetle
 
Top