blue-ray player firmware problem


Tyler.Durden

Newbie
Joined
Aug 18, 2006
Messages
134
hi leute
das wird jetzt komisch :unsure:
also ein freund eines freundes :rotfl: hat ein laptop zu hause wo er versehentlich die firmware des blue-ray players zerschossen hat
soweit ich weiss gab es 2 versionen eine für sata und eine andere
naja er hat halt die falsche version gewählt bzw. es erst gemerkt das es 2 versionen gibt wo es schon zu spät war
wieso er das überhaupt gemacht hat ist mir auch nicht klar und das soll nicht das thema sein

also gibt es ne möglichkeit das ganze noch zu retten oder ist es ein garantiefall
ich will eigentlich auch nur grobe antworten da ich auch keine fakten bieten kann <_< ich weiss weder das modell noch die herstellerfima usw. auch die laptop marke ist mir unklar ... also ja, nein, denkste ^_^

(hier fehlt ne hardware ecke also auch für konsolen wo man z.b. tut´s zum reparieren des dreamcast reinstellen kann ^^ )

mfg
 

double7

It's Evil Dragons magic
Joined
Nov 28, 2005
Messages
1,403
Einfach einschicken, die kennen sich mit ihrem Gerät aus und reparieren es, auch wenn es kein Garantiefall sein sollte.
 

Seraptin

Member
Staff member
Joined
Feb 14, 2004
Messages
1,715
Location
Germany
Website
Visit site
Also wenn noch Garantie drauf ist wuerd ich auch einschicken versuchen, die schauen meisstens nicht so genau weshalb das Geraet kaputt ist. Wenns nicht tut wirds ausgetauscht ;)

Was man sonst noch machen kann weiss ich auch nicht... eventuell nochmal versuchen die richtige Version zu flashen.
 

Tyler.Durden

Newbie
Joined
Aug 18, 2006
Messages
134
erstmal danke

hätte nicht gedacht das es so einfach wäre aber neu flashen hat wirklich funktioniert :O
 
Top