ein paar Fragen...


FloBo

Newbie
Joined
Jan 15, 2006
Messages
4
Hallo erstmal! Dies ist mein erster Post auf diesem Board und nachdem ich hier einige Leute gesehen hab, die hier erstmal geflamed wurden, weil sie irgendeinen Schrott geschrieben/gefragt haben, hoff ich einfach mal, dass es hier immernoch ein paar User gibt, die einfach nur die Freundlichkeit besitzen, die Fragen eines Noobs zu beantworten^^

Also hier kommen meine Fragen:

1. Ist die momentan erhältliche Version des GP2x die finale oder immernoch eine Beta-version?
2. Wenn es nicht die finale Version ist, gibt es dann einen vorraussichtlichen Releasetermin für die finale Version?
3. In wie weit ist das Linux auf dem GP2x beschnitten? Ist es möglich normale Linux-apps ohne viel Aufwand darauf zum Laufen zu bringen? (speziell welche, die Grafischen output über das X-window system haben...)
4. Wenn es möglich ist Linux-apps auf diesem Gerät zum Laufen zu bringen, währe es dann nicht ohne weiteres möglich, z.B. ZSNES zu benutzen (welches es ja als Linux-version gibt)?



So. Das wars auch erstmal. Ich hoffe ihr seid damit nicht überfragt^^ Ich überlege mir den GP2x deshalb zu kaufen, weil ich selbst in der Romtranslation/hacking-szene tätig bin und grade an der Übersetzung des SNES-titels Lufia & the Fortress of Doom (aka Lufia1) und an der Übersetzung von Breath of Fire II mitarbeite (Infos gibts in meiner Signatur^^).
Wenn es möglich ist, weit entwickelte Emulatoren wie Zsnes ohne weiteres auf den GP2x zu portieren, wäre dieses Gerät eine gute Anschaffung für mein Hobby... sagen wir mal ich wollte Starfox2 (vor einiger Zeit als Beta-rom im Netz aufgetaucht) auf dem GP2x testen, wäre es ziemlich dumm einen komplett neuen Emulator nutzen zu müssen, da der Support für den SuperFX-chip der Cartridge bei den wenigsten jungen Emulatoren annähernd ausreichend ist. Daher wäre eine portierung der schon weit entwickelten Emus, wie SNES9x oder Zsnes sehr nett^^


Ich hoffe, ich hab nicht allzuviel unverständlichen Kram geschrieben. Hoffe ihr konntet mir alle halbwegs folgen,... jo. Bin gespannt auf eure Antworten. In diesem Sinne noch einen schönen Sonntag euch allen.


Grüße, FloBo :)
 

Digitalrat

Member
Joined
Jan 8, 2005
Messages
1,639
1. Irgendwo zwischen Beta und finaler Version.
2. Kein genauen Termin.
3. Kein X-Server.
4. ZSNES nicht da es zum größten Teil aus X86-Assembler besteht. Snes9x z.B. ja, aber viel zu langsam.
 

Miyu

Still Fresh
Joined
Nov 22, 2005
Messages
168
2. Finale Version sollte gegen Ende des Monats rauskommen, genaues weiß man nicht
3. Das installierte Linux besteht aus Kernel, Busybox und ein par Userlandkleinigkeiten wie Grep. Das wars. Bislang gibt es noch keinen X-Server.
4. ohne weiteres, nein, zsnes nutzt sehr viel x86 assembler, der hier nicht funktioniert weil es ein arm prozessor ist.
 

nites

Still Fresh
Joined
Jan 13, 2006
Messages
28
Laut GPH ist die aktuelle Hardware schon die finale, nachzulesen hier
Das einzige was sich noch an dem Gerät noch ändert ist wohl die firmware.
 

lockwood

Still Fresh
Joined
Dec 27, 2005
Messages
309
Hacker szene ist nicht ganz wahr dar es frei programmierbar ist :roll:
 

FloBo

Newbie
Joined
Jan 15, 2006
Messages
4
Nur gibt es trotzdem keine offiziellen Tools zum Entwickeln, weshalb das meiste editing durch reverse engineering getätigt wird.... womit es doch wieder eine art hacking ist :lol:
 

FloBo

Newbie
Joined
Jan 15, 2006
Messages
4
...die die Masse aber nicht besitzt. Und wenn doch, dann illegal. Also wohl doch reverse engineering!

Ausserdem isses ja eigentlich wurscht. Die tatsache, dass meine Kollegen und ich mit dem Hexeditor und Tracern umgehen müssen, weil wir keine offiziellen Tools haben spricht ja für sich. Für mich isses hacking. Wenns das für andere nicht is, dann halt nich :p
 

greenpix

Still Fresh
Joined
Jan 8, 2006
Messages
137
Location
Cologne, Germany
Website
www.greenpix.de
Naja hätte nie gedacht das man etwas was so Open-Source ist(bzw. sein wird, wenn erst mal der neuste Source online ist) und was zudem mit einem SDK geliefert wird noch überhaupt hackbar ist... :huh:
 

BestNrXYZ

Newbie
Joined
Nov 17, 2005
Messages
372
Location
Oberhausen
LOCATION
Oberhausen
greenpix said:
und was zudem mit einem SDK geliefert wird

Hmmmm.... Habe ich in meiner GP2X-Schachtel was übersehen???

Wo ist das "mitgelieferte" SDK?

Nix für ungut...

Greetz
BNrXYZ
 

Miyu

Still Fresh
Joined
Nov 22, 2005
Messages
168
http://de.wikipedia.org/wiki/Hacker

Viel Spaß beim weiteren Haarespalten :roll:
 

Vimacs

Don't be evil!
Joined
Oct 23, 2003
Messages
5,762
Age
35
Location
Germany
Website
Visit site
die docks sind nicht wirklich illegal und fast jeder nützt sie, das problem ist das sie zum teil veraltet/falsch sind.
 
Top