Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competition


Suicicoo

Still Fresh
Joined
Feb 3, 2009
Messages
653
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<r><QUOTE author="IngoReis"><s>
IngoReis said:
</s>Edit: So für Stonekeep siehts so aus dasses bei 950MHZ mit Sound gerade spielbar ist,<br/>
scheint ja ein Dungeon Spiel zu sein und bin bissl rumgelaufen,ging ned perfekt,<br/>
aber gerade so spielbar.<br/>
Ohne Sound gehts bestimmt viel besser <E>;)</E> <e>
</e></QUOTE>
vielen dank schonmal - das werde ich dann definitiv mal testen müssen <E>:)</E></r>
 

infinity

Member
Joined
Mar 11, 2011
Messages
2,533
Age
27
Location
Germany
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<r>Das erste Video in HD <E>:hurra:</E> <br/>

<YOUTUBE content="NZRcSyIWd7M"><s>[youtube]</s>NZRcSyIWd7M<e>[/youtube]</e></YOUTUBE></r>
 
Joined
Nov 16, 2009
Messages
8
Location
Deutschland, 09112 Chemnitz
LOCATION
Deutschland, 09112 Chemnitz
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<r>Hab mal eine Version von Qemu (0.15.1) gebaut, die sb16 und adlib unterstützt.<br/>
Damit sollten dann auch die meisten Dos-Games mit sound laufen.<br/>
<br/>
<URL url="http://www-user.tu-chemnitz.de/~fepf/qemu.11021012.00.tar.gz"><LINK_TEXT text="http://www-user.tu-chemnitz.de/~fepf/qe ... .00.tar.gz">http://www-user.tu-chemnitz.de/~fepf/qemu.11021012.00.tar.gz</LINK_TEXT></URL></r>
 

mcobit

Advanced Member
Joined
Jul 28, 2008
Messages
6,910
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<t>Sound wird unterstützt. Is mehr ne performancefrage.</t>
 
Joined
Nov 16, 2009
Messages
8
Location
Deutschland, 09112 Chemnitz
LOCATION
Deutschland, 09112 Chemnitz
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<r><QUOTE author="mcobit"><s>
mcobit said:
</s>Sound wird unterstützt. Is mehr ne performancefrage.<e>
</e></QUOTE>

Aha ? Wie das ? Ich bekomm das für Dosspiele einfach nicht hin, jedenfalls nicht mit der Version von IngoReis' ftp-server.<br/>
Getestet hab ich bisher das MSDOS(7.00?) welches beim win95 dabei ist und freeDos (getestet: Sieder 2, Master Of Orion 2, GTA - welche übrigens hervorragend laufen -yay-).<br/>
Unter win wird die gute alte Soundblaster16 erkannt und verwendet ... aber unter dos ("XMIDI - blablabla not found", "Digital Music hw not found") bei mir nicht.<br/>
<br/>
-fepf-<br/>
<br/>
-- Sa Feb 11, 2012 23:39 --<br/>

<QUOTE author="IngoReis"><s>
IngoReis said:
</s>Bin gerade deswegen in Verbindung mit mcobit.<br/>
Er erklärte mir erstmal was es überhaupt mit diesen Prefixen zu tun hat und dass ein Prefix hinter dem<br/>
Configure ein wichtiger erster Schritt ist.<br/>
Habe momentan soviel Infos erhalten dass ich fast denke dasses wir vielleicht diese Woche noch schaffen könnten ne PND mit z.B. Reactos zu erstellen oder auch ne PND mit Freedos.<br/>
Da sollte dann wie bei Winbox starten und erstmal nen gesharten Ordner auwählen der dann als Laufwerk d: erkannt wird.<br/>
Momentan aber noch zukunftsmusik,denn meine Pandora kompiliert jetzt schon seit sage und schreibe 21 Stunden immer noch QT4.8.0.<br/>
Zusätzlich bin ich unter starken Schmerzmitteln weil ich gerade ne größere Zahnop hinter mir habe.<br/>
Ausserdem wollte ich unbedingt unbedingt auch mit Ginge den EasyRPG starten und Vapires Dawn probieren.<br/>
Ui ui ui da haben wir aber noch einiges vor <E>:-D</E><br/>
<br/>
<br/>
EDIT : 27.Januar2012<br/>
<br/>
Mcobit und ich haben einiges bewältigt(eher er <E>:-D</E> ) und scheint gut zu laufen die PND werden wir aber für das Pandora Rebirth Competition nutzen.(sprich es dort veröffentlichen)<br/>
Jetzt muss noch am Code und der Gui ein klein klein wenig optimiert werden.<br/>
Vielleicht haben wir ja eine Chance auf einen guten Platz <E>;)</E> <br/>
Reactos ,MD-DOS,Freedos,Windows3.11,Windows95,Windows98,ja sogar XP,verschiedene Linux Versionen,MorphOS,Beos.<br/>
Das könnte uns auf der Pandora ja soooo viel ermöglichen.<br/>
getestet hab ich bisher Reactos ,Freedos,Windows95,BEOS5Personal Edition,MSDOS<br/>
laufen alle verschieden schnell/langsam <E>;)</E> <br/>
Testumgebung war eine Pandora mit frisch reflashtem HF6 final <E>:)</E> <br/>
In der PND die wir veröffentlichen werden wird nur der x86Teil drinn sein,d.H. Powerpc,Sparc etc nicht. <E>:hurra:</E><br/>
<br/>
Aber bei einem muss ich mich korrigieren.Qemu1.0 läuft nicht die haben einfach den Startnamen der Binary geändert und nach dem make install war meine Qemu Binary immer noch 0.1.5.<br/>
Qemu 1.0 geht momentan noch nicht auf der Pandora,dachte weils er durchkompiliert hat und installiert hat dass ich automatisch die Qemu Binary dann ersetzt bekommen hätte <E>:wub:</E><e>
</e></QUOTE>

<br/>
Hi,<br/>
<br/>
find ich toll was ihr da macht. Hab auch mal dein hochgeladenes Pandora-system genutzt und selber das qemu gebaut.<br/>
Das auf der pandora zu machen dauert wirklich ewig.<br/>
Du hast das System doch bestimmt eh auf einer SD, oder ? <br/>
Wenn dann kannst du sie auch einfach in deinen Desktop stecken, die qemu-arm-static (vom desktop-linux) auf die sd nach /usr/bin koperen und dann mit "chroot /pfad/zu/deiner/sdcard" rooten. Dann kannst Du den ganzen vorgang (make) auf deinem rechenr Laufen lassen. (gerade mit der -j option von Make kannst du einiges rausholen, da Du dann mehrere Threads zum bauen startest - heisst Du brauchst dann vermutlich auch keine 21h mehr).<br/>
Laut der Qemu-Seite wird von Qemu 1.0 ARM (als host) bisher noch gar nicht unterstützt, jedenfalls nicht im aktuellen Release.qemu 0.15.1 dagenen läuft schon klasse.<br/>
QT ist zwar toll aber ziemlich groß, oder.<br/>
Vlt. (wenn ihr die Zeit habt) könntet ihr ja auch Wxwidgets als gui-api in Betracht ziehen (ist etwas komplizierter, aber kleiner).<br/>
<br/>
-fepf-<br/>
<br/>
-- So Feb 12, 2012 02:50 --<br/>
<br/>
so, jetzt werd ich doch langsam müde ....<br/>
noch ein qemu zur Evaluierung von mir:<br/>
<br/>
<URL url="http://www-user.tu-chemnitz.de/~fepf/qemu.12022012.00.tar.bz"><LINK_TEXT text="http://www-user.tu-chemnitz.de/~fepf/qe ... .00.tar.bz">http://www-user.tu-chemnitz.de/~fepf/qemu.12022012.00.tar.bz</LINK_TEXT></URL><br/>
<br/>
* diesmal sind alle soundkarten enthalten (nicht nur sb16 und adlib)<br/>
* statt der sdl-audio api hab ich alsa verwendet (opkg install alsa-lib)? -> es mag die Müdigkeit sein, aber es scheint mir zumindestens bei "Siedler 2" kaum einen Geschwindigkeitsverlust zu geben, allerding nimmt die Ton-Qualität ab.<br/>
<br/>
<br/>
viel Spaß beim testen<br/>
-fepf-</r>
 

mcobit

Advanced Member
Joined
Jul 28, 2008
Messages
6,910
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<r>Also, vielleicht solltest Du nochmal den thread lesen. Die meisen Sachen werden da beantortet, die Du nun selbst herausgefunden hast <E>:)</E>.<br/>
<br/>
Sound unter dos braucht die dostreiber. Die musst Du in der Config.sys/autoexec.bat laden beim startup.<br/>
<br/>
Edit: sound macht in spielen, wie Starcraft schon was aus von der performance her.<br/>
Die gui ist nicht imehr in qt geschrieben und mittlerweile compilier ich neue versionen in der toolchain.<br/>
<br/>
Edit2: Aber danke, dass Du Dir mit Gedanken machst. das ist immer gut!<br/>
<br/>
Edit3: Ich weiss nicht, ob Dus wusstest, aber mittlerweile läuft das alles aus ner pnd mit ner selbst gebauten gui. Nur wenn wir bei der compo damit mitmachen wollen, dann dürfen wirs nicht vorher veröffentlichen. Ist blöd, aber das sind die Regeln. Wenn Du nach release mit uns weiterbasteln möchtest... Es wird dann alles offengelegt.<br/>
Freue mich schon auf mehr input diesbezüglich von der Community. <E>:)</E></r>
 

johnson r.

Still Fresh
Joined
Jun 9, 2010
Messages
2,541
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<t>Wird eigentlich Netzwerk möglich sein bzw Spielen über netzwerk?</t>
 

mcobit

Advanced Member
Joined
Jul 28, 2008
Messages
6,910
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<t>Ich kanns zwar nicht testen gerade, aber netzwerkunterstützung ist eingebaut und ich seh im Moment nicht, warum es nicht gehen sollte.</t>
 

johnson r.

Still Fresh
Joined
Jun 9, 2010
Messages
2,541
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<t>Das würde ja bedeuten Age of Empires auf Pandora gegen nen anderen am PC spielen</t>
 
Joined
Nov 16, 2009
Messages
8
Location
Deutschland, 09112 Chemnitz
LOCATION
Deutschland, 09112 Chemnitz
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<r><QUOTE author="mcobit"><s>
mcobit said:
</s>Also, vielleicht solltest Du nochmal den thread lesen. Die meisen Sachen werden da beantortet, die Du nun selbst herausgefunden hast <E>:)</E>.<e>
</e></QUOTE>
Hab ich ... und nein leider werden nicht alle Dinge beantwortet<br/>

<QUOTE author="mcobit"><s>
mcobit said:
</s>
Sound unter dos braucht die dostreiber. Die musst Du in der Config.sys/autoexec.bat laden beim startup.
<e>
</e></QUOTE>
Soweit ich weiss eigentlich nicht. <br/>
Ich bin mir recht sicher, dass die meisten Dos-Spiele ihre eigenen Treiber mitbringen (sag wenn ich micht irre).<br/>
Spaßeshalber hab ich dennoch mal für SB16 den Teiber (mit utils wie diagnose.exe) installiert.<br/>
Aber selbst das mitgelieferte DiagnoseProgramm zeigte immer wieder Fehler.<br/>

<QUOTE author="mcobit"><s>
mcobit said:
</s>
Edit: sound macht in spielen, wie Starcraft schon was aus von der performance her.
<e>
</e></QUOTE>
Das kam falsch rüber ... keine Einwände zum Thema "Einfluss von Sound auf Performance": den Performanceverlust hab ich bemerkt, es ging mir eher um die Frage wie Ihr die Dosspiele mit Sound zum laufen gebracht hab.<br/>

<QUOTE author="mcobit"><s>
mcobit said:
</s>
Die gui ist nicht imehr in qt geschrieben und mittlerweile compilier ich neue versionen in der toolchain.
<e>
</e></QUOTE>
Schön. Welche api nutzt ihr (das konnte ich im Forum nicht nachlesen) ?<br/>
(Frage nur Interssehalber - bin neugierig)<br/>
<br/>

<QUOTE author="mcobit"><s>
mcobit said:
</s>
Edit3: Ich weiss nicht, ob Dus wusstest, aber mittlerweile läuft das alles aus ner pnd mit ner selbst gebauten gui.
<e>
</e></QUOTE>
Wusst ich noch nicht. Das ist toll.<br/>

<QUOTE author="mcobit"><s>
mcobit said:
</s>
Nur wenn wir bei der compo damit mitmachen wollen, dann dürfen wirs nicht vorher veröffentlichen. Ist blöd, aber das sind die Regeln. Wenn Du nach release mit uns weiterbasteln möchtest... Es wird dann alles offengelegt.<br/>
Freue mich schon auf mehr input diesbezüglich von der Community. <E>:)</E><e>
</e></QUOTE>
Kein Problem.<br/>
<br/>
Ich würd nur jetzt gern schon ein paar Sachen testen und moglicherweise optimieren (ich mein das mach ich sowieso) und ihr habt ja offenbar eine recht stabile Grundlage geschaffen über die ich gern mehr erfahren möchte:<br/>
<br/>
Könntest Du die configure Konfiguration eures qemu posten oder mir per pn schicken ? <br/>
<br/>
-fepf-</r>
 

Ziz

Advanced Member
Joined
Jan 15, 2006
Messages
3,584
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<r>Zur Info: Betatester sind erlaubt. Und wenn Leute sehr interessiert sind und auch Spiele testen würde, geben diese doch perfekte Betatester ab. <E>;-)</E></r>
 

F_Slim

IDDQD
Joined
Aug 25, 2010
Messages
1,417
Age
42
Location
Germany
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<r>Hey, ich glaube es wäre extrem praktisch, wenn Euer GUI ein 2. image akzeptieren würde. Evtl. auch als emuliertes Diskettenlaufwerk.<br/>
Jedenfalls für die Installation diverser Betriebssysteme würde das wahrscheinlich manches vereinfachen (Floppy: Bootdisk, HD: leeres image, CD: Windows95 installation). Meine Win95 CD ist nämlich nicht bootfähig habe ich heute festgestellt <E>:confused:??</E> <br/>
Wäre aber auch insgesamt praktisch um Dateien zwischen verschiedenen images auzutauschen/in mehreren gleichzeitig zu nutzen und ähnliche Scherze (zweite Festplatte eben).</r>
 

mcobit

Advanced Member
Joined
Jul 28, 2008
Messages
6,910
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<r>Ziz, ja, betatester sind ok. Klar. Aber bevor ich es nicht selber mal getestet habe würde ich dem prog nicht mal betastatus geben. Es haben ja schon einige ne Beta zum testen, aber die meisten haben bicht die Zeit es ausführlich zu testen.<br/>
<br/>
Fslim, es gibt im Moment die Möglichkeit Zusatzoptionen in die gui einzugeben, aber ich gebe Dir recht, dass ein Diskettenlaufwerkimage sehr sinnvoll ist. Auch ein geshareter Ordner zwischen Appdata und qemu ist in Planung <E>:)</E><br/>
<br/>
Edit: FeriniLokinson: PN an Dich ist im Briefkasten.<br/>
<br/>
-- Mo Feb 13, 2012 09:07 --<br/>
<br/>
Hier noch 2 Videos von IngoReis:<br/>
<br/>
Command & Conquer 1 (DOS) fast Fullspeed mit Sound:<br/>
<br/>
<URL url="http://www.youtube.com/watch?v=CrJyIAzVDaE">http://www.youtube.com/watch?v=CrJyIAzVDaE</URL><br/>
<br/>
Diablo2 in unserer letzten Version. Ohne Sound aber in meinen Augen schon eine Verbesserung zum ersten Video:<br/>
<br/>
<URL url="http://www.youtube.com/watch?v=H7jp8NVg-yU">http://www.youtube.com/watch?v=H7jp8NVg-yU</URL></r>
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,221
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<r>Also auf das Diablo2 Video bin ich sehr stolz <E>:)</E><br/>
Es läuft mit 950mhz und ohne Sound,<br/>
aber es läuft so gut dass ich nach ca 20 Minuten die erste DemoQuest erledigt hatte,<br/>
schauts euch mal an.<br/>
DIABLO 2 Auf der Pandora so gut dasses schon fast Spaß macht <E>:-D</E><br/>
(ist halt schwer gleichzeitig zu spielen und zu filmen*lol*)</r>
 

Holliefant

Member
Joined
Aug 18, 2008
Messages
476
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<r>Starflight 1+2 sollten ohne Probleme gehen, oder?<br/>
<br/>
Man die Spiele habe ich auch geliebt <E>:p</E><br/>
<br/>
<br/>
Ok gehoert hier nicht rein, aber mit wem muss ich schlafen damit einer das Starflighttlc portiert?</r>
 

mcobit

Advanced Member
Joined
Jul 28, 2008
Messages
6,910
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<r>Die sollten eigentlich funktionieren.<br/>
Es gibt aber auch einen OpenSource Nachfolger, den man auf die Pandora porten könnte:<br/>
<URL url="http://code.google.com/p/starflighttlc/source/checkout">http://code.google.com/p/starflighttlc/source/checkout</URL><br/>
<br/>
Edit: Die sollten allerdings auch in dosbox vernünftig laufen.<br/>
<br/>
-- Di Feb 14, 2012 17:32 --<br/>
<br/>
So, ich habe meine Pandora zurück. Dann werde ich mal notaz sdl versuchen zur Cooperation zu bewegen <E>:)</E></r>
 

johnson r.

Still Fresh
Joined
Jun 9, 2010
Messages
2,541
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<t>Hoffentlich wird das was. Kurze frage an euch: Könnt ihr noch nen Beta Tester brauchen der vom Standpunkt eines "normal" Users berichtet? Ich bin nun mal nicht das linuxgenie aber ich habe Spaß an dem gesamten Projekt und würde sehr gern helfen und ich bin auf ein t-shirt scharf *duckweg*</t>
 

mcobit

Advanced Member
Joined
Jul 28, 2008
Messages
6,910
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<t>Bin im Moment etwas knapp an Zeit, aber lass mich noch ein paar Sachen richten, dann machen wir noch nen closed beta test. Alles weitere in ein paar Tagen.<br/>
<br/>
Danke, dass Du testen möchtest.</t>
 

johnson r.

Still Fresh
Joined
Jun 9, 2010
Messages
2,541
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<t>Hab schon Post von Ingo bekommen, danke sehr</t>
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,221
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Re: Qemu+Windows95+MSDOS+Spielevideos für Rebirth Competitio

<r>Ja ich hab Silent Hunter nochmals getestet für ihn und habs hinbekommen.<br/>
Silent Hunter läuft flüssig auf der Pandora(noch ohne Sound)<br/>
Bin bissl rumgeschwommen und hab paar Torpedos abgefeuert <E>;)</E></r>
 
Top