Skyroads über Dosbox auf dem GP2X?!


imag

Newbie
Joined
Jan 3, 2006
Messages
197
Ich denke nicht, dass Skyroads in der Dosbox zufriedenstellend läuft.

Hab gestern (angetrieben von Euren Versuchen) auch mal die dosbox angetestet. Bleifuss (engl. Titel Screamer) ging nicht (war zu erwarten).

Allerdings habe ich Alone in the Dark 1 (Achtung: Disketten, nicht CD Version) zum Laufen gebracht. Die Geschwindigkeit hält sich allerdings sehr in Grenzen. Die dosbox sollte schon ca. 50-100% mehr bieten, damit das spielbar wird.

Ich schreibe das, weil Skyroads vom optischen her eine ähnlich komplexe Vektorgrafik hat und wahrscheinlich ähnliche Anforderungen stellt.
 

Agent_no1

Newbie
Joined
Jan 2, 2007
Messages
129
Location
Berlin
Website
www.drwatson.de.tf
ICQ
99489427
WEBSITE
http://www.drwatson.de.tf
LOCATION
Berlin
sooo Leute,
ich habe nun den 7,5MB schweren skyroads sourcecode und eine offenes sourceforge projekt. Jedoch weiß ich dort nicht wie ich die Datei entsprechend hochladen kann, damit ihr sie euch anschauen könnt.
Kann mir da jemand weiterhelfen?
 

Octoate

Still Fresh
Joined
Dec 11, 2002
Messages
511
Sourceforge arbeitet mit Repositories, d.h. das beste waere, wenn du es entpackst und dann in das SVN repository einspielst, ist auch fuer die weitere Entwicklung wesentlich einfacher als die Dateien selbst zu pflegen.
Informationen darueber gibts direkt in SF unter http://sourceforge.net/docs/E09. Das Repository kannst du in deinem Projekt unter "Code"-"SVN" erreichen. Bin schonmal auf das Projekt gespannt...
Wichtig waere erstmal ein SDL Port, damit das auch unter Linux laeuft und dann direkt den GP2x Port hinterher (evtl. erbarmt sich ja auch jemand das fuer die Dreamcast zu portieren =).
 

KidPaddle

Very Active Member
Joined
May 14, 2006
Messages
434
Location
Germany
Sind auch die Grafiken mit enthalten oder ist es nur der Quelltext des Spieles?

Ich werde mir das auf jeden Fall ansehen.

Gruß
Thomas
 

Agent_no1

Newbie
Joined
Jan 2, 2007
Messages
129
Location
Berlin
Website
www.drwatson.de.tf
ICQ
99489427
WEBSITE
http://www.drwatson.de.tf
LOCATION
Berlin
grafiken sind mit dabei, so wie es scheint. darüber hinaus scheint auch ein roadconverter in exe form dabei zu sein. Evtl können wir dann in zukunft, falls das alles so klappt wie wir es uns wünschen, auch selber strecken bauen :)

@Octoate
Unter "Code" habe ich nur die Menüpunkte "CVS" und "CVS Browse".
Kann ich die Dateien nicht einfach über SSH oder FTP schieben? Das scheint ja echt umständlich zu sein, das ganze Zeug da hochzuladen.

€dit: Boh ich komme hier bei Sourceforge echt nicht voran ~_~ Ich habe mir das TortoiseSVN gezogen und installiert, jedoch komme ich damit nicht auf das svnroot von dem Projekt. Der motzt immer in einer Tour...~_~
 

Octoate

Still Fresh
Joined
Dec 11, 2002
Messages
511
CVS ist auch kein Problem, ist halt schon etwas aelter und wird mittlerweile nach und nach von SVN abgeloest. Im Prinzip ist das echt nicht schwer...
Was fuer ein Betriebssystem verwendest du? Windows? Unter Windows kannst du dir mal TortoiseSVN anschauen (http://tortoisesvn.net). Unter Linux kann ich dir gerne mal die Kommandozeilenbefehle zum einchecken aufschreiben.
Ansonsten sind die Repositories sehr wichtig bei groesseren Programmierprojekten. Der Vorteil ist halt, dass bei Aenderungen von Quelltexten nicht jedesmal die ganzen Dateien ausgetauscht werden muessen und die Repository Software die Aenderungen innerhalb der Dateien auch automatisch mischt.
Wenn du willst kann ich dir das auch gerne einchecken, dafuer muesstest du mich nur als Projektadministrator mit hinzufuegen (wie heisst dein SF Projekt ueberhaupt bisher?) und mir die Dateien schicken.

P.S.: Die Uhr im Forum geht falsch!
 

Agent_no1

Newbie
Joined
Jan 2, 2007
Messages
129
Location
Berlin
Website
www.drwatson.de.tf
ICQ
99489427
WEBSITE
http://www.drwatson.de.tf
LOCATION
Berlin
also über tortoiseSVN erhalte ich immer folgende Fehlermeldung:

Bild1-1.jpg


Octoate hast du ICQ? Dann könnte ich dir die Source zu schicken und du uppst sie.
 

Octoate

Still Fresh
Joined
Dec 11, 2002
Messages
511
Ok, ich hab dir mal per Sourceforge eine Mail geschrieben, damit du mich als Entwickler hinzufuegen kannst. ICQ hab ich nicht mehr (bin auf Jabber umgestiegen), kann ich aber heute abend neu einrichten. Ansonsten kannst du mir die Datei ruhig per Mail zuschicken - Emailadresse habe ich dir an deinen Sourceforge Account geschickt.
Die Fehlermeldung sieht fast ein wenig so aus, als ob das Projekt bei Sourceforge noch nicht ueberall angekommen ist (d.h. SVN Repository ist noch nicht fertig eingerichtet).
 

Octoate

Still Fresh
Joined
Dec 11, 2002
Messages
511
Hmm, bisher ist noch nichts angekommen.

Edit: Im Projekt bin ich jetzt aber schonmal als Admin eingetragen. Ich hab auch eine File Package Group angelegt, damit man releases einfuegen kann.

Edit2: Mail ist angekommen, ich lade die Datei gerade und packe sie dann in die Filereleases und ins SVN rein. Btw, das ist doch ok, dass der Sourcecode offen rausgegeben wird, oder?
 

Agent_no1

Newbie
Joined
Jan 2, 2007
Messages
129
Location
Berlin
Website
www.drwatson.de.tf
ICQ
99489427
WEBSITE
http://www.drwatson.de.tf
LOCATION
Berlin
ich gehe davon aus, da ich in meinem ersten Anschreiben an die Firma genau darum bat, ob sie uns den Source-code "offiziell" zur Verfügung stellen. Ich habe auch häufig genug erwähnt, dass der Code für die GP2X-Konvertierung verwendet wird und das viele Leute darauf zurückgreifen werden.
Ich denke damit dürfte es eigentlich keine unangesprochenen Probleme geben.
 

Octoate

Still Fresh
Joined
Dec 11, 2002
Messages
511
So... ich hab alle Dateien erstmal alle in Kleinschreibung umgewandelt (war alles grossgeschrieben) und ins SVN importiert. Ausserdem habe ich eine ZIP Datei mit allen Dateien neu erstellt und als Release im Downloadbereich mit angegeben.
Wichtig waere jetzt noch, ob es fuer die Firma ok waere, wenn das unter die GPL (oder eine andere Lizenz) gestellt wird, dann koennte man die entsprechenden Texte noch mit dazu einchecken.
Tja, jetzt fehlt dann nur noch ein oder mehrere Entwickler, die sich der Sache annehmen. Derzeit siehts bei mir noch mager aus, aber vielleicht habe ich naechsten Monat etwas Zeit, sodass ich das Projekt da gerne etwas unterstuetzen koennte. Wichtig ist auf jeden Fall erstmal, dass man das Projekt ueberhaupt erstmal mit einem aktuellen Compiler kompiliert bekommt, danach kann man es dann auf SDL umstellen.
 

Agent_no1

Newbie
Joined
Jan 2, 2007
Messages
129
Location
Berlin
Website
www.drwatson.de.tf
ICQ
99489427
WEBSITE
http://www.drwatson.de.tf
LOCATION
Berlin
So ich habe gerade nochmal eine E-Mail direkt an der Hersteller rausgefeuert, wo ich das direkt angesprochen habe, ob ich die source-Dateien unter der GPL-Lizenz für die Community veröffentlichen darf.
Damit dürfte dann ja die letzte Hürde aus dem Weg sein.

@Octoate
Danke für deine Arbeit. Wir warten noch die Antwort ab, dann kann die Community ja loslegen :D
 

Octoate

Still Fresh
Joined
Dec 11, 2002
Messages
511
Kein Problem. Evtl. strukturiere ich heute abend noch schnell das SVN um, da man da den Quellcode ruhig etwas sortieren koennte (Quellcode in /src, Daten nach /data, etc.) - muss aber erst auch noch ein wenig was programmieren...
Ggf. koennte man auch die Grafikdateien in neuere Formate umkonvertieren (.lbm ist ja mittlerweile nicht mehr so gelaeufig) und das trifft auf die Musik Dateien auch zu (.sng und .okt). Interessant werden aber die Assemblerdateien...
Die spielbaren Versionen werde ich ausserdem aus dem Repository herausnehmen und als einzelne Downloads zur Verfuegung stellen, da anscheinend jede einzelne Version auch vollstaendig in der ZIP Datei enthalten war. Danach sollte das ganze Repository aufgeraeumt sein. Das mit dem TortoiseSVN werde ich einfach mal ausprobieren. Wenn ich das hinbekommen sollte, werde ich dir Bescheid sagen, wie man das da alles einstellen kann.
 

StarG

Member
Joined
Dec 9, 2006
Messages
470
Location
Germany
Website
copilot.mindforge.cc
So, ich gesell mich mal still und leise zu dem fröhlichen Team dazu. Wie schon in der SF-Mail geschrieben kann ich beim programmieren helfen, testen, tools bauen, oberflächen baun ... mal schaun :)

Im Moment gehts mir wie oktoate: viel Zeit ist gerade nicht aber in ~1 Monat siehts da wieder gut aus :)
 

Agent_no1

Newbie
Joined
Jan 2, 2007
Messages
129
Location
Berlin
Website
www.drwatson.de.tf
ICQ
99489427
WEBSITE
http://www.drwatson.de.tf
LOCATION
Berlin
klasse wir können jede Verstärkung gebrauchen. Skyroads auf dem GP2X währe einfach unschlagbar. Ich warte jedoch noch die Mailantwort ab, dann dürft ihr gerne bei Zeit loslegen ;) und wie gesagt, wenn etwas Routinearbeit anfällt, plant mich gerne ein, auch wenn ich keine Programmiererkenntnisse habe. ;)
 

Octoate

Still Fresh
Joined
Dec 11, 2002
Messages
511
Och, Routinearbeit gibts ja noch genug =). Evtl. sollten wir dann mal eine Mailingliste einrichten, damit wir jeden auch direkt erreichen koennen.
Das SVN Verzeichnis habe ich jetzt mal ein wenig sortiert und die ueberfluessigen Revisionen rausgeworfen, da die ja jetzt direkt bei Sourceforge gedownloaded werden koennen. Noch nicht ganz sicher war ich mir beim Hauptverzeichnis, weshalb ich da noch nichts geloescht / angefasst habe und beim "coin" Verzeichnis, in dem anscheinend eine Coin-Up Version von Skyroads liegt, die ueber die Seriennummer des Computerbios mit einem Computer verdongelt werden kann. Ich denke, dass die ueber ist und werde sie deshalb auch mal loeschen. Im Notfall kann man sie ja einfach ueber das Repository wieder herstellen.

@StarG: Na dann willkommen im Team :).
 
Top