WIZ billigster wlan-stick? / wpa? / vpn?


snowblind

Newbie
Joined
Feb 1, 2010
Messages
14
Heyo, ich wollt demnächst mal mein :wiz: mit wlan versorgen. Nun könnt ich entweder die selfmade-baulösung (adapter) bauen, oder halt das wlan-set aus dem Shop kaufen. Wär ich ja bei 24€. Nun is die Frage: Es geht doch scheinbar nicht jeder wlan-stick, oder? Welches ist denn der billigste, den man dafür nehmen kann? Für das Kabel rechne ich mal mit so ~4€ (Samsung Kabel + Usb Verlängerung), aber wenn ich eh nen teuren Stick nehmen muss, würd ich mir vllt eh direkt die Lösung aus dem Shop kaufen, is ja einfacher.

Und: Ich hätt folgende zwei Orte zum Surfen:
Daheim: Dort isn Wlan Router, mit wpa/wpa2 Verschlüsselung. Kann der Wiz damit umgehn?
Uni: Dort bräucht ich halt nen VPN Client. Gibts schon solche funktionierende Software? Bzw notfalls selbst entwickeln? Aufwand? Weil ohne VPN würde wlan eig für mich persönlich kaum Sinn machen...
 

stoni

Active Member
Joined
Nov 10, 2006
Messages
935
Hallo snowblind.

Der billigste Stick mit Ralink RT3070 Chip den ich in einem Elektronikgeschäft gesehen habe ist der Tenda W311U für 13,- Euro.(könnte den sogar abgeben,da ich jetzt den von GPH besitze)


Gruß Stoni
 

BigWhoop

Still Fresh
Joined
Mar 13, 2010
Messages
28
Also ich habe WPA2 verschlüsselung und keine Probleme mit dem Wiz und der neuen firmware. Nur läuft Qtopia nicht mehr (Browser) was schade ist. Womit geht man nun ins netz?
 
Top