Akku-Lade-Probleme


andymanone

Still Fresh
Joined
Nov 16, 2007
Messages
1,600
Age
51
Location
Germany / Berlin downtown ;o)
Website
korg.radias.de
sbock said:
Es kann auch sein, dass das USB Kabel defekt ist. Es gibt Berichte über schlecht verarbeitete Kabel.
Ja die wurden am Ende wohl alle schnell "per Hand " (um-)gelötet <_< .
Das ursprüngliche Kabel hatte ja eine saubere und solide verarbeitete Ladelektronik im Stecker integriert.
Das letztendlich zur Auslieferung beigelegte Kabel ist lediglich durchgeschliffen und "fliegend" verdrahtet <_< .
Ggf. mal den Stecker öffnen und schauen, ob evtl. eine der Leitungen bzw. Pins eine kalte Lötstelle haben.

Gtx.,
andY
 

HarryHirsch

Newbie
Joined
Jul 7, 2009
Messages
40
Hallo,

hab genau das gleiche Problem.
Hab den Wiz seid gestern und jetzt ist der Akku leer und läd niergendwo auf.
Gestestet an einem Macbook, einem Powerbook, einem PC und an einem Apple iPod USB Ladegerät.
Was am besten ist, wenn ich den Wiz nochmal starte - und ihn ans iPod Ladegerät hänge frägt er mich ob ich auf die SD Karte oder NAND zugreifen will. Aber Laden tut er nicht. LED ist immer aus oder eben blau.

EDIT: Hab jetzt nochmal ein wenig herumprobiert. Da tut sich nix.
Echt ärgerlich, hatte mich echt darauf gefreut am Wochenende damit endlich alles auszuprobieren was so geht - und jetzt sowas. Wird wohl leider auf zurückschicken hinauslaufen.
Am meisten nervt mich grad warum die nicht einfach wie beim Dingoo ein miniUSB benutzt haben, da hätte man in wenigen Sekunden testen können ob´s wirklich am Kabel liegt.
andymanone said:
sbock said:
Es kann auch sein, dass das USB Kabel defekt ist. Es gibt Berichte über schlecht verarbeitete Kabel.
Ja die wurden am Ende wohl alle schnell "per Hand " (um-)gelötet <_< .
Das ursprüngliche Kabel hatte ja eine saubere und solide verarbeitete Ladelektronik im Stecker integriert.
Das letztendlich zur Auslieferung beigelegte Kabel ist lediglich durchgeschliffen und "fliegend" verdrahtet <_< .
Ggf. mal den Stecker öffnen und schauen, ob evtl. eine der Leitungen bzw. Pins eine kalte Lötstelle haben.

Gtx.,
andY

Aber wie sieht´s beim öffenen hier eigentlich mit der Garantie aus ? Weil im Moment habe ich das Gerät erst seid Donnerstag (=> will meine Möglichkeit es Umzutauschen nicht vernichten). Aber selsbt wenn´s OK ist den Stecker vom Kabel auseinander zu nehmen, ist es ohne Belegungsplan nur schwer zu überprüfen ob da alles richtig ist....
 

sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,778
Location
Germany
Aber wie sieht´s beim öffenen hier eigentlich mit der Garantie aus ? Weil im Moment habe ich das Gerät erst seid Donnerstag (=> will meine Möglichkeit es Umzutauschen nicht vernichten). Aber selsbt wenn´s OK ist den Stecker vom Kabel auseinander zu nehmen, ist es ohne Belegungsplan nur schwer zu überprüfen ob da alles richtig ist....

Ich denke wenn Du das Gerät hier bei EvilDragon gekauft hast ist das nicht so das Problem. So wie ich ihn kenne ist das kein Problem für ihn.
 

reznor

Still Fresh
Joined
Jul 3, 2009
Messages
46
Warum hat das Wiz eigentlich keinen USB Anschluss, sondern so ein komisches Ding? <_<
 

HarryHirsch

Newbie
Joined
Jul 7, 2009
Messages
40
sbock said:
Aber wie sieht´s beim öffenen hier eigentlich mit der Garantie aus ? Weil im Moment habe ich das Gerät erst seid Donnerstag (=> will meine Möglichkeit es Umzutauschen nicht vernichten). Aber selsbt wenn´s OK ist den Stecker vom Kabel auseinander zu nehmen, ist es ohne Belegungsplan nur schwer zu überprüfen ob da alles richtig ist....

Ich denke wenn Du das Gerät hier bei EvilDragon gekauft hast ist das nicht so das Problem. So wie ich ihn kenne ist das kein Problem für ihn.

Hab´s von Ihm.
Dennoch würde ich da lieber ein OK von Ihm haben, bevor ich was auf mache. Und wie gesagt, wüsste ich ohne Belegungsplan auch gar nicht wo ich nach dem Fehler genau suchen sollte - Ausser da ist wirklich was lose - aber würde er denn dann überhaupt das USB als Datenkabel erkennen ? Und vor allem hat die Datenübertragung problemlos funktioniert.
 

sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,778
Location
Germany
reznor said:
Warum hat das Wiz eigentlich keinen USB Anschluss, sondern so ein komisches Ding? <_<

Das komische Ding ist der EXT Port. Ausser USB und Ladefunktion gibt es dort auch noch so Sachen wie RS232, JTAG, Audio, Video, und USB Host.
 

HarryHirsch

Newbie
Joined
Jul 7, 2009
Messages
40
sbock said:
reznor said:
Warum hat das Wiz eigentlich keinen USB Anschluss, sondern so ein komisches Ding? <_<

Das komische Ding ist der EXT Port. Ausser USB und Ladefunktion gibt es dort auch noch so Sachen wie RS232, JTAG, Audio, Video, und USB Host.

Ist dennoch ne doofe Sache, das man vorallem zum Laden so ein Spezialkabel braucht. Es hätte den Wiz auch nicht sonderlich grösser gemacht wenn man zusätzlich zum Laden und für die Datenübertragung einen miniUSB benutzt hätte. Eben das man zumindest die Standardfunktionen überall nutzen kann. Und man nicht nur noch ein Briefbeschwerer hat, wenn das Kabel einen defekt hat/bekommt oder verloren geht.
 

sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,778
Location
Germany
Sicher wäre das eine gute Sache bzw. machbar und genug Platz ist auch da. Es würde den Wiz aber auch verteuern eine redundante Steckverbindung anzubieten, auch wenn es sich nur um vermeindlich geringe Beträge handelt.
Handys nutzen ja auch (noch) spezielle Ports (Tatsache ist, dass der EXT Post Stecker von Samsung Handys stammt).
Schade, dass Verheugen nicht an die Handheldfraktion gedacht hat... :wink:
 

eulard

Newbie
Joined
Jan 1, 2009
Messages
9
Hei!

Wie in der Eröffnung dieses Threads geschrieben, hatte ich ja das gleiche Problem, dass jetzt auch HarryHirsch zu haben scheint: Datenübertragung &Strom (On) per USB klappt, Laden (Off) jedoch nicht; im ausgeschalteten Modus bei USB-Verbindung keine LED.

Nun sage ich euch: durch wundersame Weise hat sich das Problem selbst erledigt *unglaublich, aber wahr*. Habe den WIZ gestern nochmal am USB gehabt, um vor Rücksendung zu überprüfen, ob der Touchscreen denn in Ordnung ist; ich schalte aus und siehe: die LED leuchtet rot, er lädt tatsächlich und alles ist, als wäre nie was gewesen. Bevor Vermutungen sich türmen: nichts, rein gar nichts habe ich anders gemacht als den Tag davor. Fürs Laden braucht er 4 Std. (dann wird die LED blau), Benutzen auf Emu-Belastung hält der Akku ca. 4-5 Std. - also alles in Ordnung.

Ich bin glücklich und habe dafür nur eine metaphorische Erklärung (mangelndes Technikverständnis): der Akku wurde beim Anschließen vorher ziemlich heiß, ich dachte, das sei normal so. Jetzt, da alles läuft, musste ich aber feststellen, dass das ganz und gar nicht die normale Temperatur ist. Vermutung: der Akku musste erst "durchgeschossen" werden, damit er seiner Be- und Entladeaufgabe gerecht werden kann.

Gibt es für sowas auch eine vernünftige Erklärung? Sollte ich den WIZ denn nun guten Gewissens benutzen oder hat der jetzt dadurch wohl ne Geburtskrankheit?

eulard

p.s. @ ED: Wieso hast du eigentlich nicht auf meine Mails bezüglich Rücksendung geantwortet?
 

HarryHirsch

Newbie
Joined
Jul 7, 2009
Messages
40
Was hast Du denn jetzt genau gemacht ? Hast du ihn einfach dennoch (ohne Ladelämpchen) am Ladegerät gehabt ?
Hattest Du auch den "Fehler", dass der Wiz selbst bei einem USB Ladegerät eine Datenverbindung aufbauen wollte ?

Würde mich über jeden Vorgehenspunkt (und sei er noch so unnötig scheinen) freuen. Weil will endlich meinen Wiz wieder benutzen können :(
 

eulard

Newbie
Joined
Jan 1, 2009
Messages
9
HarryHirsch said:
Was hast Du denn jetzt genau gemacht ? Hast du ihn einfach dennoch (ohne Ladelämpchen) am Ladegerät gehabt ?
Hattest Du auch den "Fehler", dass der Wiz selbst bei einem USB Ladegerät eine Datenverbindung aufbauen wollte ?

Also genau: ich habe ihn etliche Stunden ohne LED drangelassen, weil ich dachte: vll lädt er ja, nur die Lampe ist defekt. Wie gesagt: bei diesem "Pseudo-Laden", das nicht geklappt hat, da bei Einschalten der Akku leer war, ist der WIZ hinten rechts (ich denke mal am Akku) ziemlich heiß geworden.

Am nächsten Tag habe ich dann nichts und wieder nichts anders gemacht und Wunder, es ging. Zu Frage 2: An einem USB-Lader bzw. Hub bin ich ehrlich gesagt nicht auf die Idee gekommen, ihn mal anzuschalten, keine Ahnung also.
 

HarryHirsch

Newbie
Joined
Jul 7, 2009
Messages
40
OK,

vielen Dank erstmal. Ich hab ihn jetzt mal ans USB Ladegerät gehangen. Mal nach einer Stunde schauen ob er auch wie bei dir warm wird. Und dann irrgendwann geht.

Wobei ich ehrlich gesagt nur sehr niedrige Hoffnungen habe, denn das er selbst das USB-Ladegerät zur Datenübertragung nutzen weill spricht ehr auf den schonmal erwähnten Kabelfehler.
Ich werd jetzt aber am Wochenende scheun ob sich was rührt, ansonsten muss ich´s wohl am Montag zurückschicken :(
Ich will auch nicht zu lange damit warten, weil im Moment ja noch ein paar auf Lager sind, so das ich eigentlich direkt einen Austausch bekommen könnte.

EDIT:
-- Sa Jul 11, 2009 17:32 --

Es bei mir scheint es nicht nicht warm zu werden. Aber ich lass es mal noch eine Weile dran.

Aber kann mir eventuell jemand schreiben, an welchen Pins vom Wiz Stecker eigentlich die Versorgungsspannung rauskommen soll, dann könnte ich´s mal nachmessen, ob da was ankommt.
 

momosxp

Member
Joined
Apr 8, 2008
Messages
327
Location
Germany
Das mit der USB Modus aufforderung ist normal. Hab auch so ein USB Adapter.
Ob am USB Port des PCs oder an diesem Adapter, bekomme immer die Frage gestellt ob ich den USBModus nutzen möchte.
 

sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,778
Location
Germany
HarryHirsch said:
Aber kann mir eventuell jemand schreiben, an welchen Pins vom Wiz Stecker eigentlich die Versorgungsspannung rauskommen soll, dann könnte ich´s mal nachmessen, ob da was ankommt.

Die Pinbelegung des EXT Ports ist hier zu finden.
 

HarryHirsch

Newbie
Joined
Jul 7, 2009
Messages
40
OK,

vielen Dank !

Also aus meinem iPod Ladegerät kommen 5,18V raus.

Aber da ist was beim Kabel komisch:
Ich habe Pins bei:
3 +5v
4 +5v
6 gnd
9 usb daten1
10 usb daten1
13 gnd
15 usb daten2

"Mit USB Daten sind die beiden inneren USB-Pins gemeint"

Das ist ja bis auf die USB Daten komplett anders !?!? Das mal ein Pin anders ist, das kann ja noch passieren, aber haben die da einfach irgendwo die Pins reingesteckt ?
=> @EvilDragon: brauch nen neues Kabel
Ich hoffe nur das bei so einer extrem falschen Belegung das ganze Gerät keine Macke bekommen hat


EDIT:
-- So Jul 12, 2009 15:44 --

Kann es eventeull jemand mal bei sich nachmesssen ? Weil ich kann mir einfach nach wie vor nicht vorstellen, das sie so viel falsch gemacht haben können.
 

reznor

Still Fresh
Joined
Jul 3, 2009
Messages
46
Meiner lädt doch voll auf, jedoch dauert es noch etwa 2-3Std. nachdem die Anzeige schon auf 100% ist. Das hat mich wohl etwas irritiert.

Hab ich den Akku wohl jetzt falsch geladen? Kann man den eigentlich einfach ersetzen? Im GP2X Shop scheint es keine Ersatzakkus zu geben?
 

HarryHirsch

Newbie
Joined
Jul 7, 2009
Messages
40
So,

EvilDragon hat mir nun geschrieben, dass er mir ein neues Kabel zusendet.
Damit wird mein Ladeproblem dann hoffentlich beendet sein. :D
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,902
Age
44
Location
Ingolstadt
HarryHirsch said:
sbock said:
Aber wie sieht´s beim öffenen hier eigentlich mit der Garantie aus ? Weil im Moment habe ich das Gerät erst seid Donnerstag (=> will meine Möglichkeit es Umzutauschen nicht vernichten). Aber selsbt wenn´s OK ist den Stecker vom Kabel auseinander zu nehmen, ist es ohne Belegungsplan nur schwer zu überprüfen ob da alles richtig ist....

Ich denke wenn Du das Gerät hier bei EvilDragon gekauft hast ist das nicht so das Problem. So wie ich ihn kenne ist das kein Problem für ihn.

Hab´s von Ihm.
Dennoch würde ich da lieber ein OK von Ihm haben, bevor ich was auf mache. Und wie gesagt, wüsste ich ohne Belegungsplan auch gar nicht wo ich nach dem Fehler genau suchen sollte - Ausser da ist wirklich was lose - aber würde er denn dann überhaupt das USB als Datenkabel erkennen ? Und vor allem hat die Datenübertragung problemlos funktioniert.

Da bleibe ich bei meinem alten Zitat: Solange Du nichts anderes dabei kaputt machst, ist das kein Problem.
Wenn z.B. beim WIZ der Kopfhörerausgang nicht mehr geht und ich sehe, es ist katastrophal dran rumgelötet worden, dann kann ich da nichts auf Garantie machen. ;)

-- 14 Jul 2009 08:43 --
eulard said:
Hei!
p.s. @ ED: Wieso hast du eigentlich nicht auf meine Mails bezüglich Rücksendung geantwortet?

Hab ich bestimmt - aber erst gestern oder vorgestern.
Ich hab leider manchmal soviel zu tun, dass ich tagelang nicht zum eMails beantworten komme... bitte das zu entschuldigen :)

Zum Thema Entladen und EXT-Anschluß:

Ja, der EXT-Anschluß ist der von Samsung - selbst die Ladegeräte der Samsung Handys sind kompatibel.
Wer also mal dringend schnell ein Ladegerät braucht, der rennt in den Handyladen und das Samsung-Ladegerät mit dem passenden Stecker klappt auch beim WIZ.

Entladen: Mein WIZ hat sich anfangs auch scheinbar sehr schnell entladen. Das liegt auch daran, dass ein Akku ein paar Ladezyklen braucht, bis er sauber funktioniert. Die Akkuanzeige läuft ja durch Spannungsmessung - und die sackt anfangs schnell ab. Nach ein paar Mal Laden und Aufladen sollte das Problem dann verschwinden :)
 

momosxp

Member
Joined
Apr 8, 2008
Messages
327
Location
Germany
EvilDragon said:
Entladen: Mein WIZ hat sich anfangs auch scheinbar sehr schnell entladen. Das liegt auch daran, dass ein Akku ein paar Ladezyklen braucht, bis er sauber funktioniert. Die Akkuanzeige läuft ja durch Spannungsmessung - und die sackt anfangs schnell ab. Nach ein paar Mal Laden und Aufladen sollte das Problem dann verschwinden :)

Kann ich nur bestätigen, meiner hat sich nun auch gefangen und hält mehrere Stunden.
 

HarryHirsch

Newbie
Joined
Jul 7, 2009
Messages
40
EvilDragon said:
Zum Thema Entladen und EXT-Anschluß:

Ja, der EXT-Anschluß ist der von Samsung - selbst die Ladegeräte der Samsung Handys sind kompatibel.

Welches Samsung Handy hat denn zb. diesen Stecker ? Ich hab mal etwas online herumgeschaut, aber da scheint ja fast jedes Samsung Handy einen anderen Stecker zu haben.
 
Top