cps2 emu + d-pad = nicht speichern?


philey88

Newbie
Joined
Aug 28, 2006
Messages
71
Hi,
ich hab folgendes Problem. Seit einer Woche hat mein GP2X den D-Pad Mod (hier nochmal ein Lob an ED, ist echt super eingebaut und ich bin top zufrieden). Nur hab ich jetzt ein Problem wenn ich den cps2 emulator benutze. Und zwar muss man zum speichern den "Stick" drücken und gleichzeitig Start. Aber beim D-Pad fällt die "Stick-Drück-Funktion" weg....Aber es ist ja ziemlich doof, wenn ich nicht speichern kann und jedes Spiel immer von vorne anfangen muss. Kann ich da irgendwas machen?


mfg



PhiL
 

Vimacs

Don't be evil!
Joined
Oct 23, 2003
Messages
5,762
Age
33
Location
Germany
Website
Visit site
nö, das ist halt einer der vielen nachteile dieser mod.
Du könntest dir höhstens noch ne taste einlöten.
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,119
Location
germany
Website
Visit site
Warum geht nicht DPad MIT Stick-Button? So geniale Bastler in der GP2X Szene, da sollte man den kleinen Button doch noch in das Pad mit einmogeln können oder?
Und wenn nicht, ok, da gibts ja noch genug Platz auf dem Gehäuse, der Click-Button muss ja nicht so hässlich herumhängen. ^^
 

infiltr8

Newbie
Staff member
Joined
Jan 25, 2006
Messages
1,191
Age
40
Location
berlin.germany/ köpenick
LOCATION
berlin.germany/ köpenick
ich würde nen kleinen button hinten links am gp2x installieren ... passt irgendwo noch hin und man hat den stickpress .... war der D-Pad Mod eigentlich nicht sogar so gedacht das man noch nen kleinen knopf irgendwohin macht?

mfg
tom
 

Pliskin

Newbie
Joined
Apr 29, 2006
Messages
430
Location
Rüsselsheim
LOCATION
Rüsselsheim
ich habe vor meinen D-Pad mod einen Stick-click mod zu verpassen.
Leider habe ich keinen D-Pad mod, also kann ich mir noch keinen stickclick mod machen. :p
Und zwar will ich den Schalter der auf dem bild oben zu sehen ist, in das kreuz reinarbeiten.
Dazu muss ich woll den ganzen Schalter auseinanderbauen.
 

JeFF

Member
Joined
Sep 12, 2006
Messages
241
Age
26
Location
Quebec, Canada
Ich glaub nicht, dass es so'ne gute Idee ist, den click in die mitte des Pads zu legen. Hoechstwahrscheinlich kommt man mit einem Pad ziemlich oft versehentlich auf den Taster.

Das liegt daran, dass man ein Pad anderst bedient als den Stick. Den Stick schiebt man zur Seite; den Click kriegt man mit einem Druck auf den Stick. Diese Bewegungsrichtungen sind gegensaetzlich genug um nicht versehentlich den Click auszuloesen.

Das Pad drueckt man aber dauerhaft. Man drueckt nur deshalb nicht regelmaessig die Falsche Taste, weil sie raeumlich weit auseinander liegen. Liegt aber der Click raeumlich an einer Stelle, an welcher der Daumen haeufig vorbeikommt und wird der Click mit der selben Aktion aktiviert wie die Richtungen (naemlich druecken), so ist die Gefahr von versehentlichem Ausloesen recht gross.


Die komfortabelste Methode den Click auf einem dpad-gemoddeten (was fuer ein Wort) gp2x unterzubringen ist ein Pedal fuer Gitarreneffektgeraete zu missbrauchen, ein 2m langes Kabel daran anzuschliessen und den Click mit dem Fuss zu bedienen :D

Jeff
 

Pliskin

Newbie
Joined
Apr 29, 2006
Messages
430
Location
Rüsselsheim
LOCATION
Rüsselsheim
Der button wird direkt in die mitte gelegt und ist so klein das man den daumen in die mitte legen muss um ihn zu betätigen.
Ich habe kleine Hände -_- und finger....
Und mit dem Stick bin ich andauern ausversehen auf den StickClick Button gekommen.
 
Joined
Jan 12, 2007
Messages
215
Age
36
Location
Da und dort.
LOCATION
Da und dort.
Die Stick-Click-Funktion zu verlieren ist auch der einzige Punkt, der mich davon abhält, den Mod machen zu lassen. So ne reingebastelte oder heraushängende Taste ist eben doch nicht so ansehnlich.
 
Top