Frage zum Verkauf IBM X30


Gamepower

Well-Known Member
Joined
Aug 3, 2006
Messages
1,618
Age
41
Location
Pasewalk
ICQ
175127507
LOCATION
Pasewalk
hans-wurst said:
Wer sich auch für Netbooks interessiert kann sich ja mal hier ein bisschen scchlauer machen:

http://www.eeepcnews.de/

die seite kennsch. erstaunlicher weise ist einfach-eee.de und eee-pc.de aktueller... umpx.de ist auch gut. isn forum, in dem man sich um den eee und einige netbooks unterhält :)
 

Seraptin

Member
Staff member
Joined
Feb 14, 2004
Messages
1,715
Location
Germany
Website
Visit site
Meinst du das hier: http://www.discountfan.de/artikel/juni-2008/penny-notebook-acer-aspire-2920z-699-euro-3029.php ??? :D

Das Aldi-Nettop sieht fuer 400EUR auch nich uebel aus, allerdings mach ich den doofen Atom nich... wieso das Intelzeugs hernehmen wenn VIA viel tollere Produkte hat ??
 

Seraptin

Member
Staff member
Joined
Feb 14, 2004
Messages
1,715
Location
Germany
Website
Visit site
Ich hab eher auf den C8 abgeziehlt :) der haengt den Atom locker ab :)

Hier gibts nen netten Ueberblick ueber Atom VS. C8. Wenn man dem trauen kann steht der Atom da ueberhauptnicht gut da.

P.S.
Dieses Aldi-Nettop finde ich auch erwaegenswert... ist eigentlich in fast allen punkten besser als das Aspire one... kostet halt 400EUR und hat keine SSD (was ich eher als Vorteil werten wuerde da normale HDDs stromsparender sind). Und es wiegt 150g mehr ;)
 

hans-wurst

Still Fresh
Joined
Jul 13, 2006
Messages
792
Japp, der ist schon klasse. Kann leider aber nicht so lange warten, bis ein Netbook mit dem rauskommt! :lol:
 

rei_negishi

Newbie
Joined
Aug 29, 2006
Messages
877
Age
34
@Seraptin:
Das wundert mich nun doch sehr, dass SSDs mehr Strom brauchen als HDDs. :huh:
Ich dachte der große Vorteil einer SSD wäre, neben der Stoßunempfindlichkeit, ein geringerer Stromverbrauch. War ich da bisher auf dem Holzweg? - Du scheinst dich da ja aus zu kennen.
Vom VIA C8 habe ich auch schon mal gehört, aber bisher noch nicht weiter nachgeforscht. Ist der denn dem Intel Atom auch im Stromverbrauch voraus und ist für die nähere Zukunft, also dieses Jahr noch, ein Netbook mit VIA C8 angekündigt?

Ich bin nicht so der Leistungsfetischist, lege dafür mehr wert auf Mobilität, also möglichst lange Akkulaufzeiten und eine Gerätegröße, wie die es EEE 901. Im Laufe dieses Jahres wollte ich mir eigentlich so einen kleinen Begleiter für den Unialltag zulegen.
 

Seraptin

Member
Staff member
Joined
Feb 14, 2004
Messages
1,715
Location
Germany
Website
Visit site
Naja im Prinzip stimmt es schon das SSDs weniger Strom verbrauchen als normale Festplatten (War glaub so bei 2W und normale Platten 4W [Peak]).
Was man aber beachten muss ist das eine SSD diese 2W immer brauchen, die Schalten also nicht in einen Standby. Die normale Platte hat viele Stromsparmechanismen und braucht die max. Leistung auch nur wenn sie viel fragmentierte Daten lesen muss. Deswegen ist die normale Platte im Langzeitbetrieb sparsamer.
Bei SSDs kommen bestimmt auch noch Stromsparmechanismem aber noch sind die wohl nich eingebaut.

Bei Tom's Hardware gabs da grad nen Artikel drueber... die rede ist von ca. 30min - 1h laengerer Laufzeit.


Zum C8:
Noch sind mir keine Notebooks mit dem C8 bekannt... soviel ich weiss sollen die irgendwann im 3. Quartal kommen.
Stromspaarend sind die VIAs schon immer gewesen, darauf hat sich VIA ja auch spezialisiert und Intel will sich jetzt in dieses Marktsegment mit reindruecken. Allerdings braucht der C8 wohl doch etwas mehr Strom aber soweit mir bekannt gleicht sich das im Gesamtsystem wieder etwas aus. Bis man wirklich mal so ein Teil hat kann man dazu wohl nicht viel sagen ;)
 

rei_negishi

Newbie
Joined
Aug 29, 2006
Messages
877
Age
34
Interessanter Artikel, habe ihn zwar erstmal nur überflogen, aber das wesentliche wird ja schnell klar.
Dann sollte ich meine Wahl vielleicht nochmal überdenken, denn die längeren Zugriffszeiten von HDDs sind für mich eigentlich kein Thema, solange man damit normal arbeiten kann. So ein Gerät wird ja sowieso pfleglich behandelt, wodurch ich mir bei den mechan. Einflüssen auch keine all zu großen Gedanken mache.
Stellt sich dann nur die Frage, ob die Masse der HDDs schon so sparsam ist, oder ob man da auch auf bestimmte Hersteller zurück greifen sollte. Über die verbauten HDDs in Laptops scheinen die Hersteller ja nicht so viel preis geben, es scheint ja schließlich auch eine Position zu sein, bei der man Kosten sparen kann. Wäre also schon gut zu wissen, ob man bei den meisten HDDs mit besseren Stromsparfunktionen rechnen kann.
 

hans-wurst

Still Fresh
Joined
Jul 13, 2006
Messages
792
Hi Seraptin, Neues Notebook müsste bei mir in den nächsten Wochen eintreffen. Falls du noch interessiert bist, musst du nur Bescheid sagen.

Ich setze den Preis auch noch mal runter auf 150 € inkl. Versand, für 5€ mehr kriegste noch einen SD-Cardreader für den CompactFlash-Slot (Ist sehr nützlich).
Ansonsten wie besprochen: Tasche, Dockinstation (DVD,Diskette), 2 Akkus, Netzteil, 2 GB Compactflash-Karte.

Gruß Markus
 

Seraptin

Member
Staff member
Joined
Feb 14, 2004
Messages
1,715
Location
Germany
Website
Visit site
Na dann nehm ich doch gleich das Komplettpaket :)

Schreib mir deine Kontodaten per PN dann kann wird sofort ueberwiesen :)
 

hans-wurst

Still Fresh
Joined
Jul 13, 2006
Messages
792
HI Seraptin, wollt mich mal erkundigen ob alles funktioniert und ob du zufrieden bist.
Ist zum Teil ja doch schon ein wenig geflickt :lol: . Bei dem Netzteil darfst du dich nicht wunder, ich musste das aufsäge(Soviel Kunststoff hab ich noch nie gesehen) da die Kontakte der Kaltgerätebuchse weg erdodiert waren, das Netzteil arbeitet aber wieder wunderbar, Kontakte sind nachgelötet.

Gruß Markus
 

Seraptin

Member
Staff member
Joined
Feb 14, 2004
Messages
1,715
Location
Germany
Website
Visit site
Jo ist alles in Ordnung :)

Das Netzteil hat mich sehr an ein samsung Netzteil erinnert mit dem ich meinen Router betreibe :D das hatt genau den selben schwarzen Isolierbandstreifen weil ich den Stecker tauschen musste :)

Der Displaydeckel ist auch i.o, ist schliesslich auch schon ein aelteres Geraet.
 

hans-wurst

Still Fresh
Joined
Jul 13, 2006
Messages
792
:lol: Gut, wenn du zufrieden bist bin ich es auch, will ja keinen bescheißen!

Wenn du eine klein wenig Geld übrig hast, würde ich dir empfehlen mal eine neue Festplatte reinzumachen. Die 6-Jahre-alte Festplatte ist schnarchnasenlangsam ^_^ (Für die FH hats gereicht)
 

Seraptin

Member
Staff member
Joined
Feb 14, 2004
Messages
1,715
Location
Germany
Website
Visit site
^^ mal sehen

hab grad archlinux draufgespielt und schau mir das an :) Mit e17 isses aber etwas langsam, kann aber auch an den Animationen und den noch nicht optimalen Einstellungen liegen.

Werds jetzt mal mit xfce4 testen und eventuell mal gentoo draufhauen :oops:
Bin mit dem was ich bekommen hab jedenfalls vollauf zufrieden :)
 

hans-wurst

Still Fresh
Joined
Jul 13, 2006
Messages
792
Also die 3D-Treiber gibts aber, jedenfalls bei ubuntu. Ich habs aber deaktiviert, da dann kein 3D-Spiel mehr flüssig lief.
 
Top