PSP vs. GP2x - Frage bzgl. der Emus


Comforter

Newbie
Joined
Oct 9, 2008
Messages
65
Hätte da mal ein bis zwei grundsätzliche Fragen an euch bzgl. dem GP2x und der PSP:

(falls meine Frage in einem FAQ beantwortet sein sollte, löscht meinen Thread)

Ich habe mir vor ca. nem halben Jahr einen GP2x F200 gekauft und meine SD-Karten mit allem bestückt, was mir aus meiner Kindheit und Jugend spielens- und liebenswert ist. Ich krieg so ziemlich alles zum Laufen, außer zwei bis drei PS1-Spiele, die halt zu langsam sind. Also, bin kein Experte, kann mir aber durchs Anlesen vieles verständlich machen.

Mir ging es bei der Anschaffung in erster Linie darum, alte Spiele vom SNES,NES,MD,GB, PC Engine, Neo Geo, SegaCD usw spielen zu können. Der GP2x ist diesbezüglich schon ein Wunderwerk...wenngleich natürlich nicht alles rund läuft.

Meine Frage bezieht sich nun auf die PSP, bzw. die Leute, die damit Erfahrung haben:

Ist die PSP, um die genannten Emus zu nutzen und alte Perlen zu zocken vergleichbar? Hat sie eventuell sogar Vorteile z.B. in der Handhabung der Emus, in der Benutzerfreundlichkeit der Menus, im Speed?

Oder anders gefragt - ist zum jetzigen Zeitpunkt für die genannten Emus mein GP2x der Handheld schlechthin, oder gibt es einen (z.B. PSP), der insgesamt zu bevorzugen wäre?

Für eure Meinungen wär´ich dankbar...

Chris
 

Screeny

Member
Joined
Oct 14, 2008
Messages
4,045
Age
28
Location
Bingen, Germany
Website
www.pandoratoday.de
Ich kann leider keine Vergleiche anstellen, da ich nur eine PSP besitze.
Aber ich kann sagen, dass die PSP in Sachen Emulation ein paar Nachteile hat:
  • Langsam
  • Emus stürzen gerne ab...
  • Bildschirm ist verzerrt
  • Steuerung grade bei C64 etc. kompliziert

Die Frage, die sich mir stellt, ist:
Warum willst du das wissen? Eine PSP-1004 die wirklich noch jeden Emu startet kriegst du eh kaum noch, und offen ist das System von Sony auch nicht ^_^
 

felix330

Active Member
Staff member
Joined
Mar 13, 2008
Messages
511
Für die genannten Emulatoren ist der GP2x auf jeden Fall viel besser geeignet als die PSP. Die PSP ist eigentlich nur für komerzielle Spiele gut.
 

Faust

Very Active Member
Joined
Feb 5, 2006
Messages
530
Location
France
Screeny said:
Ich kann leider keine Vergleiche anstellen, da ich nur eine PSP besitze.
Aber ich kann sagen, dass die PSP in Sachen Emulation ein paar Nachteile hat:
  • Langsam
  • Emus stürzen gerne ab...
  • Bildschirm ist verzerrt
  • Steuerung grade bei C64 etc. kompliziert

Die Frage, die sich mir stellt, ist:
Warum willst du das wissen? Eine PSP-1004 die wirklich noch jeden Emu startet kriegst du eh kaum noch, und offen ist das System von Sony auch nicht ^_^

Jede psp startet JEDEN emu ;) mir ist bisher keiner abgestürzt, selbst snes ist fast fullspeed bei den meisten games und bildschirm kann man einstellen wie man will, objektiv sollte man schon sagen dass die psp keine schlechten emus hat, vorallem kann sie eben noch ps1 spiele auf fullspeed emulieren was einer DER pluspunkte ist
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
Faust said:
Jede psp startet JEDEN emu ;) mir ist bisher keiner abgestürzt, selbst snes ist fast fullspeed bei den meisten games und bildschirm kann man einstellen wie man will, objektiv sollte man schon sagen dass die psp keine schlechten emus hat, vorallem kann sie eben noch ps1 spiele auf fullspeed emulieren was einer DER pluspunkte ist

Abstürze hatte ich auch kaum, außer beim PS1 Emulator. Den VERNÜNFTIG zum Laufen zu bekommen ist eh so eine Sache.
Jedes Spiel braucht wieder die richtige Version des Emus und des OS... oder ist das inzwischen nicht mehr so?

Bei den oben genannten Emulatoren ist trotzdem der gp2x besser: Bis auf SNES laufen alle auch Fullspeed, bei SNES laufen fast alle Spiele mit ein wenig Tweaking Fullspeed.

Und der Bildschirm der PSP hat bei genau den genannten Emulatoren große Probleme:
Die Originalsysteme haben eine Auflösung von ca. 320x200 (ca. deshalb, weil MD (320x224), SNES (256x224), etc ein wenig drunter oder drüber liegen, aber so ungefähr sind sie alle in dem Bereich).

Wenn ich das auf dem 480x272-Bildschirm der PSP anzeige, ist das Bild viel zu klein.
Will ich skalieren brauche ich entweder die doppelte Auflösung (also 640x400, 640x448 bzw. 512x448) oder ich muss interpolieren, was einen Qualitätsverlust zur Folge hat.
Da die PSP mit 480x272 genau mittendrin liegt, habe ich also entweder ein zu kleines Bild oder einen großen Qualitätsverlust, den ich beim gp2x NICHT habe. Und das sieht man: Skaliert man bei der PSP den Emu hoch hat man entweder stark verzerrte Pixel oder man muss einen Filter drüberlegen, der das Bild zusammenmatscht.

Beim gp2x ist das leichter:
Beim MD fehlen einfach vier Zeilen (die nicht weiter auffallen, jeder Fernseher hat deutlich mehr weggeschnitten) und beim SNES ist ein leichter schwarzer Rand aussenrum, aber kein Vergleich zur PSP-Version.

Also sogar objektiv ist der gp2x bei den oben genannten Emulatoren besser.
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,583
Age
37
Location
Germany,, Saarland, at home
richtig offtopik sorry...

sag mal EvilDragon, wielange hällt eigendlich der akku deiner homebrew - psp wenn sie emus abspielt? genau so kurz wie bei den spielen? interessiert mich nur mal, allerdings hab ich meine psp jungfreulich mit original os gehalten, für emus und so ist ja meine nagelneue pandora-konsole zuständig, :lol:
 

Comforter

Newbie
Joined
Oct 9, 2008
Messages
65
Danke für eure Antworten!

Tendenziell sollte ich wohl bei meinem GP2x F200 bleiben bzw. im Hinblick auf die Zukunft die Pandora anpeilen.

Was ich momentan leider nicht hinbekomme ist das brilliante NHL Hockey via Dosbox. Hab es mit DosboxBlast vorkonfiguriert aber es ist nicht spielbar...obwohl es von den Anforderungen her (386DX33) aufm GP2x doch klappen müsste...hab im Netz auch keine Infos gefunden, ob das schon mal jemand ausprobiert hat... :(
 

Heintzah

Newbie
Joined
Jun 7, 2008
Messages
60
also ich habe auch einen gp2x gehabt und habe noch eine PSP Phat

also der grund wieso ich mein gp2x verkauft habe war die psp.....
ich hatte die gleichen möglichkeiten wie bei dem GP2x auch, bloss ich konnte noch schöne PSP games zocken (resistance,FF Crisis Core)
Also ich will nicht den Gp2x schlecht reden aber der AKku des PSP´s hält wesentlich länger als 2700mha Batterien ;-)

Und ehhm ja der PSP Phat (1004er) spielt wirklich mehr emus ab als der 2000er
wass aber an dem 1.5er Kernel zurückzuführen ist.

Momentan gehen bei mir einige PSX games die noch bei der FW.3.90 nicht mehr gegangen sind.....
Also die PSP ist schon ein kleines wunder ding XD NAVI,MultiPlayer usw.

ausserdem hat meine PSP ein MemorySTick mit 32GB und da kommt der GP2x nicht hinterher.

mfg Heintzah
 

wejp

Member
Joined
Nov 14, 2005
Messages
1,475
Website
wejp.k.vu
Heintzah said:
ausserdem hat meine PSP ein MemorySTick mit 32GB und da kommt der GP2x nicht hinterher.
Nur weil du in deinem GP2X keine 32 GB-Karte hattest, heißt das ja nicht, dass es nicht geht. Du kannst doch auch dort eine 32 GB-SDHC-Karte reintun. Alles andere wäre ein unfairer Vergleich, insbesondere da der 32 GB-MemoryStick bei der PSP wohl kaum inklusive gewesen sein dürfte.
Dazu kommt noch, dass SD-Karten tendenziell immer günstiger sind als diese Memory-Sticks. Wobei das mit günstig bei 32 GB-Modellen natürlich so eine Sache ist.
 

Joker

Still Fresh
Joined
Mar 10, 2003
Messages
2,423
Heintzah said:
Also ich will nicht den Gp2x schlecht reden aber der AKku des PSP´s hält wesentlich länger als 2700mha Batterien ;-)

was? Sofern ich weiß, hält der PSP Akku gerade mal 2-3 Stunden. Da konnte ich doch etwas länger SNES spielen. Außerdem hatte ich meistens 4-5 Akkupacks da. Hast du denn 4-5 Akkus für deine PSP auch immer parat?
Und ehhm ja der PSP Phat (1004er) spielt wirklich mehr emus ab als der 2000er
wass aber an dem 1.5er Kernel zurückzuführen ist.

Sofern ich weiß, geht (legal) gar kein Homebrew auf der PSP, außer man crackt sie (und verliert seine Garantie). Touchscreen hat das Gerät meines Wissens auch nicht.
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,583
Age
37
Location
Germany,, Saarland, at home
auch ein grund warum ich meine psp so clean gehalten hab, ich wüßte auch nicht wie ich die unlocke, allerding wäre jetzt bei meiner die garantie sovieso zu ende, lohnt sich aber nicht mehr so kurz vorm pandora realease... :lol:
 

morq

Still Fresh
Joined
Jan 3, 2009
Messages
1,329
Pandora Akkus gibts auch billiger^^ zT kanst du die auch leihen um zu Flashen. guck da am besten mal bei pspsource.de vorbei, da kanst du sicher auch eine Pandora Baterie leihen.

Mit dem GP2X hab ich leider keine erfahrung, nur das was ich hier so gelesen habe.
Also die PSP kann alles oben genannte fullspeed emulieren, bis auf NeoGeo CD, das weiß ich nicht, da ich das nicht getestet habe.
Das was Problematisch ist, ist den richtigen emu zu finde, da es so viele gibt für z.B. SNES.
Die Akkulaufzeit ist eigentlich über 3 Stunden, auser man muss übertakten.
Flashen ist mitlerweile auch einfacher geworden, dank der Pandora Batterie kann man alle PSP Fat und auch die Slime & Light flashen.
PSX geht ja über eine CFW sehr gut, mit Sonys Emulator.
Langsam - stimmt meiner meinung nach absulut nicht, geht eigentlich alles Fullspeed
Emus stürzen gerne ab - hatte ich noch nie! Und ich benutz schon seit den ersten Savegameloadern Emus auf der PSP. Wenn das Programm startet läuft es eigentlich auch.
Bildschirm ist verzerrt - emm? anderes Bildformat eben, wenn man den Emulator nicht auf strecken stellt hat man links und rechts eben einen Rand aber das Bild ist nicht verzerrt.
Steuerung grade bei C64 etc. kompliziert - ja, das ist klar, das wird beim GP2X aber nicht anders sein. Da sollte man sich dann für die p&|a entscheiden^^

Die PSP ist eben ein komerzielles System das gehackt wird, dadurch gibts eben Probleme mit der legalität. GP2X ist schon ein recht offenes System. Von der Leistung ist die PSP aber nicht unbedingt schlechter denke ich.
Für mich war der GP2X nie wirklich interessant, weil es da eben auch mängel in der Qualität gibt und der einzige vorteil in meinen Augen ist, dass man sich das ständige Flashen spaart.
PSP hat dafür eben den großeren Screen und die komerziellen Spiele.
Muss jeder selber wissen was er will, aber ich würde nicht sagen dass die PSP zum emulieren schlechter geeignet ist.
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,583
Age
37
Location
Germany,, Saarland, at home
wenn mann sich so wie ich für die p&|a entschieden hat, dann mach ich mir doch nicht mehr die mühe mit pandora akku und magic ms meine psp zu bricken, das geht doch alles viel besser auf der pandora! schnellere emus, touchscreen, ordentliche spielsteuerung, und vor allem homebrew unterstützung ab werk!! :p
 

Comforter

Newbie
Joined
Oct 9, 2008
Messages
65
Ne Frage zur Pandora:

Auf der Startseite des Shops steht ja "Ab 2009 wieder vorbestellbar". Als Artikel ist sie aber nicht (mehr?) aufgeführt.
Dass viele Leute darauf warten (und vorbestellt haben) konnte ich nachlesen, auch dass ED für das Projekt sein Leben umkrempelt (was ich bemerkenswert finde). Nun scheine ich als Neuling den Zug verpasst zu haben, aber es würde mich interessieren ob/wann ich eventuell "aufspringen" könnte...sprich: Ist absehbar, diese Inkarnation des Idealismus wieder vorbestellen zu können?
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
Comforter said:
Ne Frage zur Pandora:

Auf der Startseite des Shops steht ja "Ab 2009 wieder vorbestellbar". Als Artikel ist sie aber nicht (mehr?) aufgeführt.
Dass viele Leute darauf warten (und vorbestellt haben) konnte ich nachlesen, auch dass ED für das Projekt sein Leben umkrempelt (was ich bemerkenswert finde). Nun scheine ich als Neuling den Zug verpasst zu haben, aber es würde mich interessieren ob/wann ich eventuell "aufspringen" könnte...sprich: Ist absehbar, diese Inkarnation des Idealismus wieder vorbestellen zu können?

Kannst Du bei mir noch per eMail machen, die nächste offizielle Bestellorgie passiert mit dem nächsten Batch :)
 

Heintzah

Newbie
Joined
Jun 7, 2008
Messages
60
sonys psp war auch open source (wurde aber für isos genutzt worauf hin sony halt den 1,5 kernel ausgeschnitten habe)
jedem seine sache was einem gefällt....
 

Devaux

Well-Known Member
Joined
Feb 5, 2006
Messages
2,080
Age
40
Location
~/
Website
macmini.devaux.li
ICQ
73632818
WEBSITE
http://macmini.devaux.li
LOCATION
~/
Heintzah said:
wie gesagt gibts nicht mehr XD

Ja, dann ists aber falsch, wenn Du von OpenSource redet.
Zwischen geleaktem Sourcecode und OpenSource liegen Welten!
Gerade in einem Forum mit OpenSource-basierten Handhelds ist es wichtig, dass man die richtigen Namen und Lizenzen verwendet.
 
Top