PSX mit 2 Schulterknöpfen


lomaxx

Active Member
Joined
Sep 22, 2008
Messages
747
Nun kommt die Pandora ja anscheinend bald. Wie es aussieht mit 2 Schulterknöpfen. Ohne in irgend einer Form über diese Tatsache nörgeln zu wollen (schließlich ist das Pandora-Gehäuse nicht hoch genug um zwei Schulterknöpfe übereinander anzubringen), frage ich mich nun wie man wohl Playstationspiele am besten spielt, die alle 4 Schulterknöpfe des Playstation-Controllers nutzen.

Prinzpiell besteht ja die Möglichkeit ein USB-Gamepad anzuschließen. Das wiederum stelle ich mir aber unterwegs unpraktisch vor, da man dann Hände zu wenig hat bzw. die Pandora ungesichert auf die Oberschenkel legen müßte.

Wenn ich mir nun vorstelle, dass man die Joysticks (analog/digital) auf der linken Seite und die Feuerknöpfe auf der rechten Seite mit dem Daumen bedient und die 2 Schulterknöpfe mit entweder den Zeigefingern oder besser noch den Mittelfingern bedient, sehe ich keine Möglichkeit 2 weitere zugewiesene Knöpfe zu bedienen, die man mit den anderen beiden, gedachten Schulterknöpfen belegen könnte.

Wenn man die Pandora auf eine feste Unterlage legt, könnte man evtl. mit den Zeigefingern die Joysticks/Feuerknöpfe bedienen, mit den Daumen zwei Knöpfe auf der Tasatur betätigen und hätte noch die Mittel- und Ringfinger übrig um die Nummern-Knöpfe am oberen Rand der Pandora zu verwenden. Dann fielen die eingebauten Schulterknöpfe weg.

Ich dachte sogar schon daran die Pandora falsch herum zu halten und das Bild auf dem Kopf gestellt laufen zu lassen, aber damit komme ich zu keinem vernünftigen Fingerlayout um genug Tasten auf der Pandora spielbar zu verwenden.

Seht ihr noch eine Lösung für eine 100% zufriedenstellende Handhabung für Playstationspiel auf der Pandora?
 

Joker

Still Fresh
Joined
Mar 10, 2003
Messages
2,423
Lomaxx said:
Seht ihr noch eine Lösung für eine 100% zufriedenstellende Handhabung für Playstationspiel auf der Pandora?

man lässt eine schultertaste (links oder rechts) gedrückt und drückt dann einer der Tasten für die ersten bzw. zweite taste.
 

lomaxx

Active Member
Joined
Sep 22, 2008
Messages
747
Obgleich ich nicht verstehe welche Tasten genau Du mit "einer der Tasten" meinst, scheint mir, dass Du von einer Tasten-Emulation durch drücken zweier Tasten redest. Dabei sehe ich drei potenzielle Probleme:


- Ich muss einen Finger von einem Joystick oder Feuerknopf wegnehmen, obwohl mir die Spielsituation das nicht erlaubt
- Ich bin mit der Eingabe zu langsam, weil ich schnell und häufig hintereinander verschieden Schulterknöpfe benutzen muss
- Ich muss zwei oder mehr Schulterknöpfe gleichzeitig drücken, was mit emulierten Knöpfen nicht besonders gut oder gar nicht geht.

Wenn ich einen Finger dafür wegnehmen müsste, könnte ich auch einfach eine andere Taste auf der Tastatur damit belegen ohne zwei Tasten drücken zu müssen. Aber ok, Tasten-Emulation ist eine weitere (Not-)Lösung.

Danke.
 

lomaxx

Active Member
Joined
Sep 22, 2008
Messages
747
Übrigens las ich im englischen Forum etwas über vorgesehene Lötstellen auf der Pandoraplatine für L2/R2-Schulterknöpfe. Sind die wirklich/noch im Platinenlayout drin. Das würde mir Hoffnung auf einen möglichen Umbau machen.
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,674
Age
43
Location
Ingolstadt
Lomaxx said:
Übrigens las ich im englischen Forum etwas über vorgesehene Lötstellen auf der Pandoraplatine für L2/R2-Schulterknöpfe. Sind die wirklich/noch im Platinenlayout drin. Das würde mir Hoffnung auf einen möglichen Umbau machen.

Ja, die sind drin. Die Pandora wird allgemein sehr Moddingfreundlich.
Allerdings würde mich interessieren, wo Du da noch zwei Schultertasten unterbringen möchtest...
 

MentalFS

Still Fresh
Joined
Oct 5, 2005
Messages
455
Age
40
Location
Düsseldorf, Germany
Website
Visit site
Die einfachste Lösung wäre wohl, die Leiste mit den Ziffern und Backspace zu benutzen.

1 = L2
Backspace = R2

Ist natürlich die Frage, ob das ergonomisch genug ist.
 

atto1

Newbie
Joined
Apr 28, 2008
Messages
101
Age
28
Website
today.openpandora.org
WEBSITE
http://today.openpandora.org/forum/
vielleicht könnte es auch klappen wenn man L1 auf "/" und R1 auf "DEL" setzt.. ich hatte nen padnora noch nie inner hand aber theoretisch könnte das mit übung funktionieren xD

einfach die zeigefinger oberhalb bei den zahlen assen und die mittelfinger runter zu den R und L knöpfen..
da müsste man aber geschickt mit den fingern sein xD
 

Glacier

Newbie
Joined
Sep 22, 2008
Messages
1
Wenn das so ein "Diskussionspunkt" ist. Warum lässt man dann nicht dem Benutzer die Chance es einzustellen wie er es gerne hätte?

/Glacier
 
A

Anonymous

Guest
Glacier said:
Wenn das so ein "Diskussionspunkt" ist. Warum lässt man dann nicht dem Benutzer die Chance es einzustellen wie er es gerne hätte?

Sicher wird man das lassen, aber was, wenn es einfach keine ergonomische Möglichkeit gibt, einen Playstationcontroller zu imitieren? Dann kann man eine Reihe von Spielen gar nicht erst spielen, nicht, weil sie nicht auf düt Pandora liefen, sondern weil düt Pandora einfach keine brauchbaren Bedienmöglichkeiten bietet.
 

Joker

Still Fresh
Joined
Mar 10, 2003
Messages
2,423
grond said:
Glacier said:
Wenn das so ein "Diskussionspunkt" ist. Warum lässt man dann nicht dem Benutzer die Chance es einzustellen wie er es gerne hätte?

Sicher wird man das lassen, aber was, wenn es einfach keine ergonomische Möglichkeit gibt, einen Playstationcontroller zu imitieren? Dann kann man eine Reihe von Spielen gar nicht erst spielen, nicht, weil sie nicht auf düt Pandora liefen, sondern weil düt Pandora einfach keine brauchbaren Bedienmöglichkeiten bietet.

nenn mir mal ein Reihe von Spielen, die man deshalb nicht spielen kann.
 

MentalFS

Still Fresh
Joined
Oct 5, 2005
Messages
455
Age
40
Location
Düsseldorf, Germany
Website
Visit site
Möglicherweise erzähle ich Blödsinn, aber was auch fehlt sind die beiden Stick-Klicks, d.h. man kann auf die analogen Noppel nicht wie auf nen Button draufdrücken.
 

nickik

Still Fresh
Joined
Sep 22, 2008
Messages
505
Meistens hat man nicht alle tasten gebraucht oder manche nur selten 2 shultertasten und 2 sticks sollenten reichen dan noch das steuerkreuz und die seltenen sachen kann man ja immernoch auf tastatur oder so legen.
 

Jubal

Newbie
Joined
Jan 23, 2008
Messages
647
Gibt wirklich nicht viele spiele wo man alle 4 braucht. Und wenn doch ist die taste meistens auch woanders belegt. Ansonsten Gamepad benutzen.
 

whynodd

Member
Joined
Sep 20, 2008
Messages
262
Es gibt 2-3 Spiele, für die man unbedingt mindestens nen kompletten Playstationcontroller braucht:

Z.b. Forsaken und Descent.

Und genau bei diesen Spielen braucht man die 4 Schultertasten für Primär/Sekundärfeuer, Vorwärts und Rückwärts zwingend, weil die 2 analogen Sticks schon fürs Sliding und Zielen gebraucht werden. Nicht zu sprechen von Links/Rechts rollen um die Längsachse. Das bekommt man wirklich nicht mehr unter, muss also leider mit Autoleveling zocken.

Btw: Wie siehts mit Stickklick aus? Sind die Analogen drückbar wie beim DualShock? (Habe bis jetzt noch nichts offizielles dazu gelesen)
 

psyco001

Still Fresh
Joined
Nov 12, 2007
Messages
260
Whynodd said:
Btw: Wie siehts mit Stickklick aus? Sind die Analogen drückbar wie beim DualShock? (Habe bis jetzt noch nichts offizielles dazu gelesen)
Nein stick klick gibt es wenn ich das bis jetzt richtig gelesen hatte nichtmehr, da der neue stick den klick nicht unterstützt und der alte mit klick nichtmehr hergestellt wird.
 

whynodd

Member
Joined
Sep 20, 2008
Messages
262
argh, damit fällt vernünftiges Descent-Spielen flach. Schade. Drückbare analoge wären die letzte "Rettung" gewesen.
 

Future

Still Fresh
Joined
Sep 16, 2008
Messages
339
was ist denn mit drückbaren analogen?
könnt ihr mir das erklären? wir haben doch ein dpad?^^
 

Future

Still Fresh
Joined
Sep 16, 2008
Messages
339
ja ich meine da wir ein dpad haben brauchen wir doch keinen drückbaren analogstick oder?
 
Top