Die Vorbereitung auf den offiziellen Launch


SatanClaus

Member
Joined
Mar 3, 2003
Messages
1,077
Noch sind wir Vorbesteller hier ja fast alleine - aber im Januar wird sich das enorm ändern, wenn der GP2X offiziell startet. Einige Zeitschriften werden über ihn berichten, die meisten Spieleseiten werden wohl eine News über ihn schreiben und auch in diversen Foren dürfte kräftig Werbung gemacht werden.
Alle Interessierten aus dem deutschsprachigen Raum werden dann früher oder später hier landen und nicht alle werden Lust haben sich ihre Infos aus diversen Threads, dem GP32X-Forum oder dem englischen Wiki zu suchen und dann dumme Fragen stellen oder gleich wieder verschwinden.
Wie wärs, wenn wir ein paar angepinnte Threads erstellen, in denen wir die wichtigsten Infos präsentieren.
Was läuft momentan problemlos? Was bringt die Zukunft? Was kann das Ding im Multimediabereich?
Das kann auch eine FAQ sein oder wenn ED einverstanden ist eine Überarbeitung der "Über den GP2X"-Seite. Hauptsache wir haben einen Platz, an dem Neulinge sich schnell und vernünftig informieren können. Der GP2X hat jedenfalls genug auf dem Kasten, um schon alleine durch die Infos einige Einheiten zu verkaufen :)
Wer hat Interesse an sowas mitzumachen?
 

Frase

Newbie
Joined
Nov 20, 2005
Messages
92
Ab ins Wiki mit sowas. Da ist es IMHO am besten aufgehoben. Ansonten wird die Info nach und nach veralten und nützt keinem mehr was... Ein Wiki bleibt aktuell und wird schnell erweitert.
 

SatanClaus

Member
Joined
Mar 3, 2003
Messages
1,077
Ben said:
dafür gibts ja auch den newsletter und vll. bald ein magazin..

Einen Newsletter wird sich aber wohl kein Interessierter abonnieren, um an die ersten Infos über das Gerät zu kommen.
Ein Wiki wär eine Lösung, aber das würde dann wieder in Konkurrenz zum englischen Wiki treten - hat irgendwer nen Vorschlag?
 

dedeibel

Still Fresh
Joined
Oct 7, 2005
Messages
545
Age
37
Location
Germany
Website
Visit site
Naja ich denke nicht, dass er gemeint hat ein eigenes Wiki zu erstellen.

Entweder man macht es auf englisch oder es hätte dort sicher niemand etwas dagegen eine Deutsche FAQ zu erstellen. Vielleicht ist das ja der Anfang einer ganzen Internationalisierung des Wikis.
 

SatanClaus

Member
Joined
Mar 3, 2003
Messages
1,077
dedeibel said:
Naja ich denke nicht, dass er gemeint hat ein eigenes Wiki zu erstellen.

Entweder man macht es auf englisch oder es hätte dort sicher niemand etwas dagegen eine Deutsche FAQ zu erstellen. Vielleicht ist das ja der Anfang einer ganzen Internationalisierung des Wikis.

Ich seh gerade, dass es im englischen Wiki auch französische und spanische Unterabteilungen gibt - da liegt auch eine deutsche Version nahe. Wer macht mit?
 

Tomcat

Still Fresh
Joined
Nov 14, 2005
Messages
44
Wenn ich mir die verschiedenen Linux-Communities ansehe, ist es vielleicht auch gar nicht blöd, einen "Code of Conduct" (Community-Knigge) aufzusetzen.

Ich glaube zwar nicht, dass wir hier so einen Zustrom kriegen wie Ubuntu Linux, aber es ist schon so ein kleiner Unterschied, dass einem dort wirklich bei jedem Problem und auch bei der hundertsten Frage "Wie spiele ich MP3s ab?" noch freundlich geholfen wird.

Zumindest beim deutschen Board habe ich bisher das Gefühl, dass hier sehr viele nette Leute ohne Elefanten-Ego rumlaufen, also wird sich vielleicht auch von selbst ein gutes Miteinander einstellen, aber wer weiss, was passiert, wenn da mal Neulinge reinkommen... ;)

Edit:
Beispiel: http://www.ubuntulinux.org/community/conduct/document_view
 

Ortwin

Newbie
Joined
Nov 15, 2005
Messages
52
Location
Hildesheim
ICQ
179047982
LOCATION
Hildesheim
Stimmt, das viele gebashe auf GP32X ist ein Problem. (Hier im Forum sehe ich allerdings keins. :) )
 

SatanClaus

Member
Joined
Mar 3, 2003
Messages
1,077
Stimmt, solche Verhaltensregeln können nicht schaden, auch wenn die notorischen Trolle, Nervensägen und Egozentriker sich eh nicht dran halten ;)
Weiß einer von euch wie das im Wiki abläuft? Kann ich einfach eine deutsche Hauptseite einrichten oder muss das vorher mit jemandem diskutiert werden?
 
Top