Dingoo Panic


dokuman

Newbie
Joined
May 3, 2010
Messages
22
Hallo zusammen,

Ich bin neu hier und hätte mal ein paar Fragen:

Ich bin durch die Zeitschrift RETRO auf eine WIZ Werbung aufmersam geworden und hab mir gedacht das Ding brauch ich. Also sofort in den Shop von ED und einen bestellt (am 1. Mai), bei der Gelegenheit hab ich mir auch gleich noch einen Dingoo mitbestellt, weil der Preis so verlockend war (Ich hatte bis Dato weder etwas vom WIZ noch vom Dingoo oder ähnlichen Handhelds gehört, außer vom Gizmondo).
Leider hab ich erst nach der Bestellung dieses Forum entdeckt, wenn ich vorher gelesen hätte wieviele Leute Probleme mit dem Einrichten des Dingoo haben, hätte ich mir das vielleicht nochmal überlegt. :unsure:

Ich bin völlig verunsichert ob ich das alles gebacken bekomme.
Ich lese hier dauernd das man die Firmware Flashen muß um Videos mit Ton sehen zu können.
Linux muß man auch selbst aufspielen (man sollte im Shop vielleicht genauer darauf hinweisen das nur das Dualboot vorinstalliert ist und nicht Linux).
Jetzt bekomme ich langsam aber sicher Panik das ich das nicht hinbekomme.

Ich möchte mit dem Ding gerne Videos schauen und (GAAAAAANNNNZZZZ wichtig!!!) ein Paar Emulatoren laufen lassen:
SNES
Mega Drive
GB
GBA
und am wichtigsten Amiga und C64!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Eine Schritt für Schritt Anleitung (auf Deutsch) habe ich bisher leider noch nicht gefunden.

Ich habe mir bisher das local Pack 0.34 2k10 beta1 runtergeladen, also was brauch ich noch und wie mach ich das alles.

Da ich in 2 Wochen wieder mal in REHA muß (für mindestens 4 Wochen :-( )wäre ich für schnelle Hilfe sehr dankbar, ich möchte die Konsole nämlich echt gerne mitnehmen.(Ihr könnt euch nicht vorstellen wie langweilig 4 Wochen REHA in Waldbreitbach sein können.

Vielen Dank im voraus
Dokuman

PS.: Taugen die Amiga und C64 Emus denn was?
 

Devaux

Well-Known Member
Joined
Feb 5, 2006
Messages
2,080
Age
40
Location
~/
Website
macmini.devaux.li
ICQ
73632818
WEBSITE
http://macmini.devaux.li
LOCATION
~/
Don't Panic :)
Also, wie Du bereits mitbekommen hast, ist beim Dingoo von ED bereits der Bootmanager auf dem Geraet. Du musst also lediglich das Local-Pack (mit dem passenden Boot-Image fuer Deinen Screen) anpassen und es sollte alles so tun wie es muss. <= Korrigiert mich, ich habe meinen Dingoo nicht von ED und hab Dualboot selber eingerichtet - ueberhaupt keine Zauberei.

Videos gehen sowohl beim Dingoo wie auch beim Wiz sehr gut (Wiz hat aber erheblich bessere Lautsprecher eingebaut). Wobei es empfehlenswert ist die Videos erstmal mit einem Zusatzprogramm (gibt da viele) auf das passende Format und Aufloesung zu bringen - auch keine Zauberei

Mega Drive, GB sowie GBA ist auch sehr gut unterstuetzt. SNES ist immer etwas speziell, da es immer wieder Spiele gibt, welche nicht ganz so gut (schnell) emuliert werden koennen. Das sind aber nur sehr wenige Ausnahmen.

C64 und Amiga... Ja, das sind etwas Sorgenkinder. Sowohl auf dem Dingoo wie auch auf dem Wiz. Die Emulatoren wurden meiner Meinung nur sehr halbherzig portiert. So laufen zwar sehr viele Spiele, doch fehlen beim Amiga nette Features wie Festplatten-Emulation oder Quicksaves. Vieles geht aber :)

Schau doch mal bei youtube rein und such nach GP2X Wiz resp. Dingoo. Da kommt einiges zum Vorschein und Du kannst Dir selber ein Bild davon machen.
 

dokuman

Newbie
Joined
May 3, 2010
Messages
22
Danke für die schnelle Antwort.
Ich freue mich schon auf die zwei Handhelds und werde mich mit allen kommenden Problemen vertrauensvoll ans Forum wenden ;)

LG Dokuman
 

WA1972

Well-Known Member
Joined
Nov 14, 2009
Messages
1,362
Also die C-64 Software ist eigentlich kein Sorgenkind mehr auf dem Dingoo. Der VICE SDL läuft SUPER, fast alle Games ohne Frameskipping und die Kompatibilität liegt bei 95%. Nur bei komplexen Demos, die nachladen während sie weiterlaufen, muss man Abstriche in der Geschwindigkeit und Kompatibilität machen.
Bei der Amiga-Emulation siehts noch nicht ganz so gut aus, aber die V2 des UAE4all brachte schon eine grosse Verbesserung zur ersten Version des Emu`s. Also man kann da bestimmt noch einiges erwarten.
Die 16-bit Konsolen, PC-Engine, Mega-Drive und auch Super-NES laufen prima, aber man kommt bei einigen Games noch nicht ohne Frameskipping aus. Aber einen 1er-Frameskip kann man verschmerzen, die Games spielen sich trotzdem noch ganz gut.
8-bit Konsolen (Master-System, NES usw.) laufen sehr gut und auch das ATARI-VCS. Für viele Handhelds (Gameboy, Atari Lynx, Gameboy Advance usw...) gibts auch schon ganz gute Emu`s. Und sogar viele Arcade, sowie Neo-Geo Games laufen recht prima mit Final Burn, MAME und dem nativen Neo-Geo Emu.
DOKUMAN, du darfst blos nicht so schnell aufgeben, wenn anfangs etwas nicht gleich klappt. Man braucht so ca. 1 Woche um Dingux und wie man Software hinzufügt zu checken, aber kommt man über diese Stufe hinaus, dann ist der Dingoo echt geil. Unter Dingux gibts ausser Emulatoren auch noch ne ganze Menge netter anderer Sachen, wie den GMU-MP3-Player, Movie-Player und so weiter.
 

ButterBrot

Newbie
Joined
Jun 3, 2009
Messages
342
Location
Hamburg
LOCATION
Hamburg
Genau. Und während man noch mit Dingux experimentiert, kann man ja ohne Probleme die nativen Emus benutzen. Das ist ist wirklich mehr als einfach. Roms drauf und fertig ist der Lack ^_^
 
Top