Gefrustet -.-


Nohx

Newbie
Joined
Oct 11, 2009
Messages
86
Age
30
Hi, ich muss jetzt einfach mal ein bisschen Dapf ablassen weil es mich
einfach nur ankotzt.
Habe gerade eben versucht ein neues THeme für dingux auf meinen dingoo
drauf zu klatschen.
Die Datei habe ich aus dem dingoo file archiv.
Es war weder eine Readme datei noch sonst irgendetwas informatives, hilfreiches dabei.
Lediglich ein local ordner mit diversen unterordnern
Local > dmenu > iconsset resources themes wallpapers
Jor dachte ich mir, themes .. das muss es wohl sein.
Das theme nennt sich DeepGux.
Also rüber auf den dingoo ins dmenu unter themes kopiert.
Ergebnis .. nichts ging.
Wie so oft unter dingux -.- Entweder stelle ich mich einfach nur so blöd an oder.. jor keine ahnung ^^
Könnte mir eventuell da jemand weiterhelfen ? MfG

-- Do Nov 19, 2009 23:48 --

Dieses SCHEISS TEIL AH !
so das musste etz mal sein ^_^
Habe etz gerade den gesamten inhalt auf meinen dingoo kopiert und
nun bootet dingux nicht einmal mehr.
Es läuft nur irgend eine endlosschleife im bootvorgang ab.
Ich klatsche das Teil gleich an die Wand.
Nicht einmal das entfernen der zuvor daraufkopierten dateien hilft.
Der gleiche mist wie vorher.
Wieso zickt dieses OS nur bei jedem kleinem mist den man mal macht so rum ? :D
Man man man, ich versteh das einfach nich.
Was hat sich denn verändert, damit sich dingux nichtmal mehr erfolgreich starten kann ?
Habe ja lediglich ne datei in den theme ordner reinkopiert und danach wieder entfernt.
Jetzt muss ich das local pack nochma neu aufspielen, so wies aussieht <_<
 

WA1972

Well-Known Member
Joined
Nov 14, 2009
Messages
1,362
lösch doch einfach diese DeepGux-files wieder raus, ich hatte nämlich ein ähnliches problem mit einer theme die hiess whirlpool glaub ich.
hab dann einfach nur genau diese files wieder gelöscht und es ging wieder alles.
sollte das wieder nicht klappen, dann ersetz mal das dmenu main-config file wieder mit dem des sorglos-pakets. wenn das dann auch nicht geht, dann musst du wohl doch das ganze paket nochmal rüberziehen.
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
Dingux und alles drumherum ist noch in Entwicklung. Es wird noch eine Weile dauern, bis es wirklich anwenderfreundlich ist :)
 

WA1972

Well-Known Member
Joined
Nov 14, 2009
Messages
1,362
NOHX, ich hab gerade nochmal nachgeschaut. du musst lediglich auf der sd-karte in den ordner
local/dmenu gehen, dort änderst du in der main.cfg die theme, also von DEEPGUX wieder auf ne andere die du draufhast, z.b. SIMPLE oder HELLSING (vom rundum-sorglos-paket 0.32a). der dingoo versucht sonst bei jedem hochlaufen wieder die DEEPGUX-theme zu laden.
wenn es wieder geändert ist, dann klappts wieder und er läuft ganz normal wieder hoch. die DEEPGUX theme kannst du dann auch gleich noch löschen, wenn du sie nicht mehr brauchst. oder du versuchst herauszufinden, woran es lag, daß sie nicht lief.
konnte aber damals bei dieser WHIRPOOL-theme auch keinen fehler finden und trotzdem ging dann nichts mehr. haben wohl irgendwelche systemdateien gefehlt, die man dafür gebraucht hätte.
aber das coole am dingoo ist, man findet durch rumsuchen und rumprobieren nach und nach alles mögliche raus. jetzt weis ich auch, wo man die menue-icons und einträge ändern und anders ordnen kann. ist schon geil irgendwie. es fehlt nur so ein neu-start-modus, der es einem erlaubt den dingoo wieder im originalzustand hochzufahren, falls es durch irgendeine änderung mal zu einem fehler kommt und nix mehr geht. bislang muss man das halt dann am pc beheben.
aber wie EVIL-DRAGON sagt, bestimmt wird das demnächst kommen, wenn die entwicklung weitergeht und wenn ich mir vorstelle, daß jetzt viele emulatoren noch als V1.0 existieren und bereits jetzt ganz gut laufen, kann man ja echt gespannt sein, was noch kommt.
gestern hab ich "PROJECTYLE" auf dem hatari-atari-st emu gezockt, dann auf dem snes9x "BUST A MOVE", dann mit dem UPCE das pc-engine spiel "GUNHED" und zuletzt mit dem VICE-C64 "ROLANDS RATRACE". echt geil !!! und all das auf nem kleinen handheld :) naja, danach hatte ich schon bisschen augenschmerzen, aber was solls *LOL*
 

MaeKeaPott

Newbie
Joined
Jul 13, 2006
Messages
653
Age
49
Also wenn da keine ReadMe dabei ist, laß ich lieber meine Finger davon weg. Wer weiß, wozu das dann in wirklichkeit da ist, das Programm. Vielleicht eben nicht um anderen eine Freude zu bereiten. Weiß man ja nun nicht...
 
Top