GP2X oder PSP? Neulings Fragen!


Damien6

Newbie
Joined
May 23, 2006
Messages
110
Hab nochmal eine Frage:
Mir wurde ein Gerät mit Fw 1.4 angeboten, was ist da der Vor- Nachteil?
 

sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,778
Location
Germany
Damien6 said:
Hab nochmal eine Frage:
Mir wurde ein Gerät mit Fw 1.4 angeboten, was ist da der Vor- Nachteil?

Vorteile sehe ich persönlich keine. Aktueller Firmwarestand ist 2.0.0. Generell ist es immer ratsam ein Modell auf dem neusten Firmwarestand zu betreiben, da der GP2x noch einige Kinderkrankheiten hat, die erst nach und nach ausgemerzt werden müssen. Außerdem kommen neue Features dazu. Gerade 2.0.0 war meiner Meinung nach ein großer Schritt nach vorne.
Im Prinzip ist ein Firmwareupdate ganz einfach durchzuführen. Es gibt aber leider ein großes Problem, daß nicht alle SD Karten kompatibel sind für ein Update. :(

Mein Ratschlag: Erwäge es bei EvilDragon (Dem Betreiber dieses Forum und GP2x Guru) zu kaufen. Da bekommst Du einen GP2x mit aktueller Firmware und Service. Gibt es Probleme mit der Firmware, kannst Du den GP2x einschicken und er wird kostenfrei geflasht. ED kümmert sich aber auch um Geräte, die von anderen Shops gekauft wurden für eine Umkostenpauschale von 10 €.

Gruß,
Stephan
 

Damien6

Newbie
Joined
May 23, 2006
Messages
110
Ok!
Was ich nur immer noch nicht weiß, laufen die Emulatoren flüssig?
Es ist für mich sehr wichtig zu wissen ob es Emus für SNES, Mega Drive und Neo Geo CD gibt, die flüssig laufen?
Und natürlich auch mit Sound.
Hab schon ein bisschen im Forum gestöbert, aber leider nicht viel schlauer geworden.

Ich denke mal das sind für die Hauptkriterien für einen kauf dieser Konsole.
 

Plakinger

Still Fresh
Joined
Feb 7, 2005
Messages
35
Ich hab meinen gp2x auch hier bei ed gekauft.
Er hat einfach den besten service und kümmert sich gleich um jedes problem egal wie klein es auch sein mag
 

sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,778
Location
Germany
SNES: Mit Sound, Geschwindigkeit durchwachsen
Mega Drive: Mit Sound, Geschwindigkeit nahe 100%
Neo Geo CD: Habe ich am Anfang des Threads doch schon geschrieben, oder nicht ?
Zitat:
Da ich absoluter Neo Geo CD Fan bin und bin ich am meisten an soeinem Emu interessiert, gibt es einen?

Bin ich auch . Ja es gibt einen. Noch etwas langsam und Sound ist noch nicht komplett.
 

Damien6

Newbie
Joined
May 23, 2006
Messages
110
Oh ja, tut mir leid!
War nicht so gemeint.
Aber wenns so ist denk ich ich mal das das Gerät was für mich ist!

Ach ja ist 150€ für Konsole und 1GB Stick ok oder überteuert?
 

sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,778
Location
Germany
Damien6 said:
Oh ja, tut mir leid!
War nicht so gemeint.
Aber wenns so ist denk ich ich mal das das Gerät was für mich ist!

Ach ja ist 150€ für Konsole und 1GB Stick ok oder überteuert?

Hmm, ich denke mal Du meinst gebraucht. Tja, wenn die Konsole im einwandfreiem Zustand ist, ist der Preis schon OK denke ich...
 

god_at_hell

Certified Guru
Staff member
Joined
Jan 5, 2004
Messages
1,308
Age
39
Location
Aachen - Germany
Website
Visit site
Man sollte vieleicht noch anmerken, dass du den NeoGeoCD-emu eigentlich nicht brauchst und auf den NeoGeo-arcade Emu zurückgreifen kannst .. dieser läuft quasi perfekt. Nur bei den richtig großen Spielen kommt es am Anfang von Kampfrunden zu leichten Laderucklern weil die Daten von der SD-Karte gestreamt werden müssen. er ist aber auf jeden Fall bei weitem besser als der NeoGeoCd-Emu.

Nun mal ne kleine Liste:

quasi perfekt emulierte Systeme:
Sega Megadrive/Genesis
Sega Mastersystem
C64
Atari ST
NeoGeo
ältere Arcade-Automaten (bis zu frühen CPS1 Spielen)
GameBoy (Color)
Atari 2600


Systeme die schon recht gut sind und nur noch den Feinschliff brauchen (Geschwindigkeit oder GUI):
NeoGeoCD
NES (in kürze wieter oben :) )
Amiga
PC Engine (in kürze in der oberen Liste)
viele Uraltcomputer (bin zu faul ... so Dinger wie AppleII ... vieles ist in MESS drin)
Lynx
MSX
Spectrum

Systeme die zu langsam zum (freudigen) spielen sind oder noch viele Verbesserungen brauchen:
Super Nintendo
GBA
Sony Playstation
Bandai Wonderswan
NeoGeo Pocket
PC (x86)
 

Damien6

Newbie
Joined
May 23, 2006
Messages
110
Nochmal sehr vielen Dank das ihr mir alle so toll helft!

Gibt es denn igentwo die möglichkeit ein "komplett Paket" runterzuladen?
Mit allen Emus und was man sonst noch so für Programme benötigt um ordentlich zu spielen.

Wäre sehr schön, da ich ab nächsten Monat kein Internet mehr habe und somit keine downloads mehr tätigen kann.
 

Hagbard

Newbie
Joined
Jan 31, 2006
Messages
165
Age
43
Location
Konstanz
ICQ
70488598
LOCATION
Konstanz
Kompletpakete gibts leider nicht, es wäre ein fieser Aufwand sie aktuell zu halten, da fast jeden Tag von irgendeinem der Games oder Emus eine neue Version rauskommt. :wink:

Schön bequem wäre es natürlich...
 

infiltr8

Newbie
Staff member
Joined
Jan 25, 2006
Messages
1,191
Age
42
Location
berlin.germany/ köpenick
LOCATION
berlin.germany/ köpenick
@Damien6: also du solltest dich schon damit auseinandersetzen mal nen skript zu schreiben oder hier und da mal ne config datei zu editieren (natürlich UNIX konform nicht mit dem Windows Editor) aber alles in allem ist das nicht schwer .. auch als nicht-unix-benutzer

Unix-konformer Editor für Windows ---> http://www.pnotepad.org/


Komplettpakete lassen sich wirklich, wie Hagbard schon sagte, schwer aktuell halten ... ausser jemand würde einfach alle 2 Wochen seine SD-Card mit allen Emus zippen und ins Netz stellen ... was auch nicht geht da die bios files nicht zum download angeboten werden koennen da das illegal ist .. die musst du in jeden emu auch manuell einfügen

mfg
tom
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,908
Age
45
Location
Ingolstadt
Die gp2xe bei mir haben eine CD mit dem Großteil des Archivs beigelegt.
Da sparst Du Dir das Downloaden - aber meines Erachtens gibts immer mehr Sinn, wenn man sich das im Archiv rauspickt, denn es interessiert einen ja nicht alles ;)
 

O-bake

Newbie
Joined
Oct 14, 2005
Messages
229
Also, ich will hier auch noch mal was sagen, denn ich finde, dass hier einiges schön geredet wird.

Ich habe sowohl eine PSP, einen GP2X (und GP32) sowie einen DS. Das sind zumindest die Handhelds, mit denen ich z.Z. am meisten Spiele.
Ich hätte natürlich auch am liebsten einen Handheld für alles, aber leider gibt es den nicht, denn jedes Gerät hat Vor- und Nchteile gegenüber den anderen.

Wenn es dir um Emulation populärer Systeme geht, dann ist eigentlich die PSP (Firmware 1.5) die beste Wahl, sofern dich Sony nicht "stört".
Denn SNES, MegaDrive, Gameboy, NES, NeoGeoCD, PCEngine, Lynx werden dort bis auf ganz wenige Ausnahme wirklich nahezu 100%ig emuliert. Wenn du meinst, es würde oft ruckeln, dann hast du entweder den falschen Emulator oder ihn nicht richtig konfiguriert. Was die Performance der Emulatoren bei Firmware über 1.5 angeht, kann ich dir leider nichts sagen.

Der GP2X ist für mich am wichtigsten für die phänomenale C64er Emulation, NeoGeo (nicht CD) und natürlich MAME.
Denn das sind Systeme, die die PSP nicht oder nur sehr mässig emuliert.

Was eigenständige Homebrew-Spiele (oder Interpreter) angeht, sehe ich die PSP auch vorne. Der GP2X hat vielleicht mehr, dafür sind aber auch viele nur halb fertig.
Allerdings hat der GP2X einen ganz besonderen Charme, auch durch die Community und er ist halt ein Gerät, an dem man gerne bastelt und konfiguriert, was ihm etwas "Charakter" verleiht.

Bei multimedialen Anwendungen greife ich generell nicht auf Handhelds zurück, habe selbst nach einem Jahr PSP noch keinen Film darauf gesehen und habe es auch nicht vor. Für Musik gibt es auch bessere Geräte, das tu ich mir nicht mit einem Handheld an. Ist aber sicherlich Geschmackssache.

Pass also auf, dass du den GP2X nicht als Wunderding über alle anderen Handdhelds stellst, sondern mach dir klar, was er kann. Denn er kann, wie eben beschrieben, viele Dinge die kein anderer Handheld kann.
 

Dr.snooze

Newbie
Joined
Apr 17, 2006
Messages
97
Die gp2xe bei mir haben eine CD mit dem Großteil des Archivs beigelegt.
Hey, die hatte ich aber nicht :(. Macht aber nix, alles Nötige gibt's ja auch im Archiv :)

Da Sony leider nicht so auf homebrew steht, wird es immer schwieriger, kommerzielle Spiele und hoembrew unter einen Hut zu bringen. ich denke, da muß man sich irgendwann entscheiden. Ist ja jetzt schon ein Staatsakt, aktuelle Spiele auf FW 1.5 zu spielen. Und umgekehrt Homebrew auf FW>1.5 bzw. >2.0. Da braucht's GTA und weiß Gott welche Tricks, um einen geringe Teil der verfügbaren PSP-hombrew ans Laufen zu kriegen. Das nervt mich. Deshalb hab ich meine Entscheidung bereits getroffen: PSP für kommerzielle Spiele und den GP2X für Homebrew, Emus und dergleichen mehr. Und ich hab meine Entscheidung nicht bereut
 

sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,778
Location
Germany
O-Bake said:
Also, ich will hier auch noch mal was sagen, denn ich finde, dass hier einiges schön geredet wird.
Sag doch mal präzise was und wen Du damit meinst. Keiner hier sagt: Der GP2x emuliert alles 100%. Darauf ist mehrfach hingewiesen worden. Schön reden ist etwas anderes. Ich denke, es sind hier nur Fakten auf den Tisch gekommen.
Der Gp2x ist ein Gerät mit Ecken und Kanten. Auch bei der PSP ist nicht alles Gold was glänzt. Wie Du schon sagst: Es gibt keinen ultimativen Handheld. Alle haben Vor und Nachteile. Ich denke im Falle des GP2x ist das ist hier objektiv beschrieben worden.
Dr.snooze said:
Da Sony leider nicht so auf homebrew steht, wird es immer schwieriger, kommerzielle Spiele und hoembrew unter einen Hut zu bringen. ich denke, da muß man sich irgendwann entscheiden. Ist ja jetzt schon ein Staatsakt, aktuelle Spiele auf FW 1.5 zu spielen. Und umgekehrt Homebrew auf FW>1.5 bzw. >2.0. Da braucht's GTA und weiß Gott welche Tricks, um einen geringe Teil der verfügbaren PSP-hombrew ans Laufen zu kriegen. Das nervt mich. Deshalb hab ich meine Entscheidung bereits getroffen: PSP für kommerzielle Spiele und den GP2X für Homebrew, Emus und dergleichen mehr. Und ich hab meine Entscheidung nicht bereut

Full ACK !

Gruß,
Stephan
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,908
Age
45
Location
Ingolstadt
Ich selber habe auch eine PSP und einen gp2x.

Die PSP nutze ich nur für SNES Emulation.
Die anderen Emulatoren laufen am gp2x Performancemäßig inzwischen genauso gut oder besser (MAME, NeoGeo), und 16:9 mit bei mir mind. 20 kaputten Leuchtpixeln, schmierigem Bildschirm und einem quietschenden Knopf macht einfach keinen Spaß.

Ausserdem muss man immer Glasreiniger mitnehmen oder mit Gummihandschuhen spielen ;)

An Homebrew-Spielen kann ich nicht viel sagen - bis November gabs noch nix richtig gutes auf der PSP (ausser einen SmashGP Port, der aber auch auf den gp2x kommt), was danach kam, weiss ich nicht, weil mir die Community zu blöde war. Und ich hab grad gesucht, konnte aber kein gutes File Archiv finden, in welchem ich mir einen Überblick über die Spiele machen könnte...

November war die PSP ungefähr so lange draussen wie jetzt der gp2x (der aber erst ab jetzt Promo bekommt und die PSP hatte Jahre vorher Promo).
Ich vermute noch einiges mehr an richtig guten Homebrew-Spielen, beim GP32 hats auch ein paar Jahre gedauert, bis gescheite Spiele rauskamen... dürfte also noch einiges kommen :)

Klar ist der gp2x kein Wundergerät, aber mir persönlich sympathischer als die PSP... mehr Charme hatte eigentlich nur der GP32 und frühe C64 und Amigas :)
 

hoermi

Newbie
Joined
Dec 31, 2005
Messages
21
Also ich hatte z.B. bis jetzt so ziemlich jeden Handheld: von GambeBoy bis Sega Nomad, Lynx, AXE (NES Handheld), GameGear, BarCodeBattler (nicht wirklich nen Handheld), Nintendo DS, GB
Advance, PSP, GP32... Was ich eigentlich sagen will ist, daß jedes System seine Vorteile hat. Klar, wenn ich mir z.B. nen Atari Lynx hole (sofern original Module) laufen logischerweise alle Games 100 % aber das wars halt auch dann. Ich bin selber in sachen Scripts umschreiben usw. ein kompletter vollidiot, aber was der GP2X da so alles bringt ist echt der Hammer. Man muß das halt so sehen, das der GP2X noch nicht wirklich lange drausen ist, und es nicht wirklich kommerzielle Leute dahinter gibt, die Ihre Kohle da rein stecken. Aber das was es jetzt schon gibt ist für mich als Retro-Gamer HammersGeil. Ich hätte mir z.B. nie nen Sega Nomad gekauft, wenns den GP2X damals schon gegeben hätte. Warum auch, es laufen alle Genesis Games nahezu perfekt auf dem GP2X ! Oder nehmen wir mal MAME: Is doch richtig geil Final Fight oder Arkanoid auf`m GP2X zu zocken. Oder der vor kurzem erschienene NES Emu: Mario 3, einfach nur der Hammer. Wie gesagt, da wird sicher noch einiges kommen. Eins langweilt mich aber ein bischen: Der NEO-GEO Emu - Ich hätte es halt viel lieber wie z.B. beim MegaDrive Emu, daß ich einfach das Rom auswähle und loszocken kann. Ich hab es bis heute noch nicht hinbekommen ein NEO-GEO Game zu zocken. (BITTE BITTE TUT WAS)
Aber an sonsten, GP2X - sonst nix !
 

Damien6

Newbie
Joined
May 23, 2006
Messages
110
Noch mals vielen vielen dank für eure Hilfe!
Nun ich werde mich auf jedenfall eine GP zulegen, selbst wenn er mir doch nicht zusagen sollte, kann ich ihn ja jeder zeit wieder verkaufen.

Nun ich muß sagen das die Community der PSP wirklich zu wünschen übrig läßt, was wahrscheinlich auch am gering Altersdurchschnitt der Besitzer liegt.

Habe mir auch einen Nomad zugelegt um Mega Drive für Unterwegs zu haben, aber dieses Gerät hat sich, trotz des teueren Anschaffungspreis, als absoluter "Mist" herausgestellt.
Wäre glücklich wenn ich es nicht gekauft hätte!
 
Top