JXD S601 Open GLES Android Spiele Konsole


Damien

Still Fresh
Joined
Feb 1, 2006
Messages
1,800
Da es vielleicht für den einen oder anderen Interessant ist, und ich nicht wirklich Werbung für meine Seite machen will, poste ich einfach mal den ganzen News-Bericht den ich gemacht habe hier. Über Besucher auf meiner eigenen Seite PocketPlayers würde ich mich natürlich trotzdem freuen... *gg*

Zocken bis der Notarzt kommt?

Konsolen gibt es ja viele, aber Viele hätten gerne eine Konsole die Viel kann und Viel kostet ja bekanntlich viel. Okay das war nun viel Viel in einem Satz und so Viel hätte es vielleicht nicht sein müssen, aber Viel hilft viel und darum viel Viel viel Viel... ähhhhh wo war ich? Achso ja... Bevor ich noch viel zu viel weiter schreibt möchte ich euch hier den JXD S601 vorstellen, einen Handheld mit Android 2.3 und scheinbar genug Power für viele Spiele und auch Emulatoren. Wenn Ihr mehr lesen wollt lest doch einfach weiter!

jxd-s601-wifi-android-game-console-1.jpg

Quelle der Grafik: http://www.isharegifts.com

Der Hersteller gibt hier einiges an technischen Daten auf Liste und der Grafik vor:

Size: 170*75*17mm
Weight : 192g
Storage: 4GB
Chip ARM: Cortex A91GCPU, ARMMali4003D Graphics Acceleration HardwareGPU,512MBDDR
Operate System: Android2.3, Flash10.3supported
WiFi WLAN:(802.11b/g/n)
Screen: 4.3" Resistive Touchscreen
Resolution: 480x272
Gravity: 3 Axis Gravity Sensor
Camera: 0.3MP Supports Video Recording
Video: RMVB, AVI, MPEG4, ASP, DIVX, WMV, F4V and FLV etc.
TV-OUT: Support TV-out via upgrade
Audio: MP3, WMA, FLAC, APP and OGG etc.
E-book: PDF, TXT, CHM, UMD and HTML etc.
Picture: Support JPG, BMP, PNG etc. Picture browsing and slide show
Battery: 2300mA Li-ion, Support Video and Surfing the Internet for about 5 hours
Connector: US,B USB2.0, HighSpeed Earphone 3.5mm output, TFCardSlot Max32GB
Language: Simplified/Traditional Chinese, English(Australian), English(Canadian), English(American), English and Japanese
Operate Environment: WIN98SE/ME, WIN2000, XP or above
Package: Device, USB, 5V 500MA USB Power Adapter, CD

jxd-s601-wifi-android-game-console-2.jpg

Quelle der Grafik: http://www.isharegifts.com

Emulatoren und Games sollen laut Android 2.3 kein Problem sein, und auf diversen YouTube Videos sieht man so allerhand emulierte und native Spiele auf dem JXD S601 laufen. Selbst Playstation PSX und das Nintendo N64 scheinen dank des 3D Chips kein Problem für den kleinen Kerl zu sein, und auch Games wie GTA III oder Sonic kann man auf diversen Videos flüssig laufen sehen. Da diese Videos in der Regel von anderen Usern gepostet wurden sind diese wohl auch kaum geschönt und so ernst zu nehmen wie man sie dort sieht. Gegenüber diversen anderen Tablets aus Asien scheint es auch in Sachen Kompatibilität die Nase vorne zu haben. Dank einer ausreichenden Menge an Buttons, die wie es in diversen Videos aussieht auch ohne Probleme genutzt werden können, scheint es auch bei der Steuerung an sich keine Probleme zu geben.

jxd-s601-wifi-android-game-console-3.jpg

Quelle der Grafik: http://www.isharegifts.com

Nun denkt man bestimmt dieses Teil macht ein Loch in den Geldbeutel. Klar macht es das, aber nur ein Kleines. Der aktuelle Preis ist laut der Webseite des Anbieters 93.99 Dollar, was im Moment circa 72 Euro entspricht. Normaler Versand ist im Preis enthalten und dauert laut Anbieter 10-20 Werktage, gegen Aufpreis gibt es auch schnellere Versandarten und dass eventuell noch Zoll dazu kommt sollte bei einer Bestellung aus Asien klar sein. Gegen Aufpreis bekommt man übrigend auch 8GB internen Speicher statt der normalen 4GB. Der gross ausgeschriebene Preis von 83.99 Dollar ist allerdings ein Lockvogel-Angebot da ja noch der Preis für die Wahl des internen Speichers dazu kommt.

Ich würde mich freuen das Gerät genauer testen zu dürfen, und der Anbieter IShareGifts hat sich auch bereit erklärt mir ein Testgerät zu schicken. Da dieses allerdings auch erst in 10-20 Tagen da sein wird, und auch eine gewisse Testzeit nötig ist wird es noch ein wenig dauern bis der Review kommt. Bis dahin werde ich aber das eine oder andere Video hier hinzufügen auf dem man das Gerät schon mal in Aktion sieht. Ich bin auf jeden Fall schon einmal sehr gespannt auf das Teil, und wenn es euch auch so geht schaut doch immer wieder einmal rein.

Selber ansehen könnt Ihr euch das Ganze auch direkt beim Anbieter wenn Ihr wollt:

JXD S601 Open GLES Android Spiele Konsole bei IShareGift.com

Edit vom 28.03.2012, das Gerät ist da und hier mein erster Eindruck:

Die Verarbeitung ist sehr gut wenn man den Preis bedenkt. Natürlich ist es nur ein Plastikgehäuse, aber es fühlt sich stabil und fest an. Die meissten Tasten sind ordentlich und haben einen festen Druckpunkt, nur die Lautstärke-Tasten verschwinden fast oben im Gehäuse und lassen sich daher schwer drücken. Der Thumbstick scheint identisch mit dem Steuerkreuz gemappt zu sein, da ich aber Mal gelesen habe man könnte sie getrennt belegen suche ich da noch Mal weiter... :eek:)

Der Touchscreen ist solide, aber nicht überragend. Bei einem direkten Blick hat er ein klares Bild, aber man sollte keinen zu starken Winkel nutzen um das Gerät zu benutzen. Multitouch gibt es bei dem Preis nicht, aber der Single-Touch Screen reagiert sehr gut auf nicht zu starken Druck mit Fingerkuppe oder Fingernagel. Dr Lagesensor reagiert flott auf Drehungen des Gerätes, und wenn ich ein Gratisspiel ala Labyrinth finde werde ich Mal zum Test Kugeln kugeln lassen. Die Lautsprecher und Kopfhörer sind okay und bieten brauchbaren Sound wenn man das Ganze in Relation zum Gesamtpreis des Gerätes sieht.

Filme in MP4 und Musik in MP3 spielt das Gerät ohne Macken und Hänger ab, mit anderen Playern habe ich noch nicht experimentiert. Auch hier haelt das Gerätle aber was es verpricht, da es ja so ein wenig die One-In-All Lösung für mobiles Entertainment sein will. Dazu gehören natürlich auch Spiele, und da habe ich vor allem schon mal ein paar Emulatoren durchgetestet. Vorinstalliert sind ein Emulator für NES, Megadrive, MAME, GBA und N64. Die ersten Vier liefen flüssig und ohne Probleme, nur der N64 Emulator geriet bei fast allen getesteten Spielen mit Sound leicht ins Ruckeln, blieb aber locker spielbar. Ohne Sound lief Alles gut. N64 habe ich mit Super Mario 64, Mario Kart, Occarina of Time, Majoras Mask und Mario Party getestet falls das einen interessiert.

Zusätzlich habe ich noch TigerSNES, Frodo und natürlich diverse Playstation Emulatoren getestet. SNES und C64 Emulation läuft auch flüssig und ohne Probleme, nur bei den Playstation Emulatoren geriet ich ins grübeln weil die Alle so schlecht waren. Dann fiel mir ein dass es ja von FPSE (schon ausgiebig für Windows Mobile getestet) ja auch für Android gab, und siehe da: Die drei Euro sind den Kauf wert, denn fast jedes getestete Spiel lief sehr gut. Witzigerweise (oder Ärgerlicherweise - wie man will) hat der Android Port die gleichen Macken wie der Windows Mobile Port und so lief Diablo nur sehr langsam und Parasite Eve erkannte die Steuerung nicht an. Flüssig angetestet habe ich hier aber zum Beispiel Resident Evil 1-3 und Survivor, Final Fantasy 7, Fighting Force und Castlevania - Symphony of the Night. ScummVM läuft an sich auch sehr gut, für andere Test-Ideen bin ich offen.

Das war mein erster Eindruck, ein voller Review folgt. Ich nehm das Teil am Freitag mit ins Krankenhaus, dann bin ich beschäftigt. ^^

Vielen Dank an http://www.isharegifts.com für die Grafiken
 

Lockenlord

Still Fresh
Joined
Mar 7, 2009
Messages
782
Ich habe noch nie ein Gerät gesehen, das nicht nur zwischen britischem und amerikanischem Englisch sondern auch noch zwischen australischem und kanadischem Englisch unterscheidet. :-D Leider sieht mir das Teil ein bisschen zu sehr nach PSP aus, als dass ich es in Erwägung zöge. Schade eigentlich, denn GTA III kann die Pandora soweit ich weiß noch nicht.
 

StefanB

Newbie
Joined
Jul 21, 2009
Messages
217
Mal gucken, ob der (hoffentlich) kommende Neo Geo Portable in die gleiche Kerbe schlägt.
 

Damien

Still Fresh
Joined
Feb 1, 2006
Messages
1,800
Tasten-Technisch bin ich auf das Ding hier schon Mal gespannt... :eek:)

Vor allem ob der Nubsi Links unten brauchbar ist... *g*
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,167
Location
germany
Website
Visit site
Wie die Chinesen es immer wieder schaffen, so fix und so billig solche Geräte raus zu hauen. Die müssen sicher gleich in Massen produzieren und auch irgendwoher wissen, das die vielen Geräte dann auch verkauft werden. Die Hardware scheint jedenfalls recht umfangreich und flott zu sein, für den Preis auf jeden Fall. Schon beeindruckend.
Ich frage mich da immer, wie groß die Stückzahlen der Pandora sein müssten um in ähnliche Preisregionen vorstoßen zu können, sicher Millionen.
 

Klumpen

Run away! Run away!
Joined
Nov 19, 2011
Messages
8,571
Location
Uncanny Valley
Bei der Bevölkerungsdichte in China sind ja auch trotz allgemeiner gesellschaftlicher Armut
sicher noch genug besser betuchte Stammkunden für diversen Technikkrempel immer verfügbar.
 

carli

Still Fresh
Joined
Jul 18, 2010
Messages
445
Klumpen said:
Bei der Bevölkerungsdichte in China sind ja auch trotz allgemeiner gesellschaftlicher Armut
sicher noch genug besser betuchte Stammkunden für diversen Technikkrempel immer verfügbar.
Nicht nur das. Vom Lebensstandard holen die Chinesen rapide auf.
 

Akabei

Member
Joined
Mar 13, 2011
Messages
2,738
Location
Braunschweig, Germany
carli said:
Nicht nur das. Vom Lebensstandard holen die Chinesen rapide auf.
Nicht nur das. Die Europäer holen gegenüber dem chinesischen Lebensstandard, aus der anderen Richtung, auch rapide auf.
Bezüglich des Shops: Die drei, vier Leute aus dem englischen Forum(ruffnutts und BAFelton fallen mir auf Anhieb ein), die sich das Gerät bei isharegifts bestellt haben, hatten nichts negatives zu berichten und BAFelton hatte davor(glaube ich mich erinnern zu können) gleich eine ganze Sammelbestellung vom Yinlips YDP-G18 von dort bezogen.
 

Damien

Still Fresh
Joined
Feb 1, 2006
Messages
1,800
StefanB said:
Kennt jemand einen guten Händler für das Gerät?

Als gut nur den oben verlinkten Shop von http://www.isharegifts.com , da ich über den bisher nur gutes gelesen habe. Andere Shops wie http://www.etronixmart.com sind scheinbar günstiger, aber wohl nicht Portofrei und ich habe da auch noch nichts über Kontakt und Service gehört. Ein deutscher Anbieter wäre mir spontan nicht bekannt, das Problem könnte hier leider das Design des JXD S601 sein...
 

Damien

Still Fresh
Joined
Feb 1, 2006
Messages
1,800
Oha, also eine Stimme zu (nicht fuer) etronix... Diese ominösen Stellenangebot aus dem Link klingen auch nicht wirklich gut...

-- Mi Mär 28, 2012 08:09 --

Also mein Testgerät kam gestern an, ging auch ohne Probleme durch den Zoll. Mein erstet Eindruck ist (in Relation zum Preis gesehen) sehr gut, später mehr! :eek:)

Habe oben mal meinen ersten Eindruck hinzugefügt, ein voller Review kommt später... :eek:)
 

Akabei

Member
Joined
Mar 13, 2011
Messages
2,738
Location
Braunschweig, Germany
Damien said:
für andere Test-Ideen bin ich offen.
Na, dann wirf doch bitte mal einen Blick auf einen Amiga Emulator.
Dein erster Eindruck scheint ja durchaus positiv zu sein und da mein Caanoo kaum noch zu gebrauchen ist, kommt das Gerät ganz oben auf die Liste für einen adäquaten Ersatz.
 

Damien

Still Fresh
Joined
Feb 1, 2006
Messages
1,800
Stimmt, Amiga ist für Defender of the Crown und Turrican wichtig... *gg*

Da werfe ich morgen Mal einen Blick drauf... :eek:)

Edit: Habe kurz UAE4Droid angetestet, jedes getestete Spiel lief sehr gut: Sword of Sodan, Defender of the Crown, Turrican 1, 2 und 3, S.D.I. von Cinemaware, Elvira - The Arcade Game.
 

Akabei

Member
Joined
Mar 13, 2011
Messages
2,738
Location
Braunschweig, Germany
Damien said:
Habe kurz UAE4Droid angetestet, jedes getestete Spiel lief sehr gut: Sword of Sodan, Defender of the Crown, Turrican 1, 2 und 3, S.D.I. von Cinemaware, Elvira - The Arcade Game.
Funktioniert die Mausemulation über den Touchscreen oder nur über Stick/Pad? Bei Spielen wie Cannonfodder ist das nicht ganz unwichtig und der Caanoo hat da doch so seine Probleme.
 

DingooAndi

Newbie
Joined
Apr 18, 2010
Messages
145
Gibts auch bei Dealextreme in den Farben weiss und schwarz.
Auch ne Menge Posts über das Teil.
http://www.dealextreme.com/p/jxd-s601-4-3-lcd-android-2-3-game-console-w-wifi-tf-black-cortex-a9-1ghz-4gb-115344
http://www.dealextreme.com/p/jxd-s601-4-3-lcd-android-2-3-game-console-w-wifi-g-sensor-tf-white-cortex-a9-1ghz-4g-115345

Screen resulution: 4.3" resistive touch screen (480 x 272)

Naja
Wie wärs denn mit dem hier ?
http://www.dealextreme.com/p/v10-android-2-3-5-0-lcd-resistance-media-player-game-console-w-dual-camera-tv-out-black-4gb-118035
 

Damien

Still Fresh
Joined
Feb 1, 2006
Messages
1,800
Meinen Review zum S601 werde ich demnächst fertig stellen... ^^ Die vielen Emulatoren haben mehr Zeit gekostet *räusper* :eek:)
 

StefanB

Newbie
Joined
Jul 21, 2009
Messages
217
Sehr schön!

Bin gespannt, welche Vor-/Nachteile es hat (v.a. die reale Akkulaufzeit).

PS: muss man die Emulatoren noch draufspielen, oder sind sie schon vorinstalliert?

edit: ist dies der Nachfolger? http://www.isharegifts.com/jxd-s7100b-portable-handheld-android-23-capactive-8gb-p-1622.html
 

Akabei

Member
Joined
Mar 13, 2011
Messages
2,738
Location
Braunschweig, Germany
StefanB said:
Sehr schön!

Bin gespannt, welche Vor-/Nachteile es hat (v.a. die reale Akkulaufzeit).

PS: muss man die Emulatoren noch draufspielen, oder sind sie schon vorinstalliert?

edit: ist dies der Nachfolger? http://www.isharegifts.com/jxd-s7100b-portable-handheld-android-23-capactive-8gb-p-1622.html
Na, Nachfolger wohl eher nicht. Nicht nur, dass das s7100 schon länger auf dem Markt ist. Es hat in Sachen Spiele auch einige offensichtliche Nachteile(Schultertasten?). Aber bei JXD muss man wohl alle 4 Wochen mit einem neuen Gerät rechnen, bis jetzt scheint das S601 aber noch das Überzeugendste zu sein.
 

Damien

Still Fresh
Joined
Feb 1, 2006
Messages
1,800
Also für den relativ kleinen Preis fand ich den JXD S601 überzeugend, sofern man bereit ist ein wenig zu basteln (Game Hub und vorinstallierte Emulatoren entfernen). Ich verlinke mal dreist auf meinen Review in meinem Forum, da ich gern eventuelle Fragen beantworte, aber dann doch gerne zentral einen Punkt haben würde an dem ich sie auch sehe. Zum einen macht es mir das leichter, zum anderen verhindert es dass Fragen doppelt und dreifach gestellt werden.

Hier der Link zu meinem Review zum JXD S601:

http://www.pocketplayers.info/Joomla/forum/allgemeine-news/6734-mein-voller--review-zum-jxd-s601-open-gles#6734

-- Sa Apr 21, 2012 22:50 --

Hab mal einen Review für die DosBox Turbo auf Android und dem S601 gemacht... ^^
 
Top