Mugen 2D Prügelspiel engine


Bob Weasel

Newbie
Joined
Oct 6, 2005
Messages
273
Location
köln-kalk
LOCATION
köln-kalk
Ich habe für mich Mugen neu entdeckt!

Während seiner Anfangsphase hab ich dort schon mal reingeblickt aber nichts gerafft und jetzt 5 Jahre später, kann man auf über achthundert Kämpfer und bestimmt genauso viele Stages zugreifen, doch Halt! Ich greife vor...

Worum es geht:

Vielleicht kennt ihr ja die ewigen Diskussionen, das Goro aus Mortal Kombat nicht den Hauch einer Chance hätte gegen Blanka aus Streetfighter oder wie ein Kampf zwischen Sonic und Super Mario wohl aussehen könnte...

Mit Mugen ist diese Vorstellung realisierbar!
Mugen ist eine Prügelspielengine im Stile von Streetfighter 3 welches konfigurierbar ist.
Man kann von Fans erstellte Kämpfer und Stages aus dem Internet laden und einbauen. der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt.
Ella (das Gruselkind aus the ring) gegen Ash (aus Armee der Finsternis) gegeneinander kämpfen zu sehen, ist genauso spannend, wie zu sehen, wie die Sayajins aus DBZ gegen die Streetfighter Elite abschneiden.
Klar gibt es bei den kämpfern qualitative Unterschiede und nicht jeder Kämpfer ist eine grafische Augenweide mitunter sind jedoch einige spektakuläre Kämpfer zu sehen die mit viel liebe zum detail gezeichnet wurden. wie zu Beispiel die Vorzeige Ninjas Ayame und Rikimaru aus Tenshu und Solid Snake aus Metal Gear Solid.

Mittlerweile verfüge ich über 800 recken und daddel mich mit freunden dumm und dämlich.

Wer neugierig geworden ist, sollte bei Youtube einfach mal MUGEN eingeben und sich ein paar Kämpfe ansehen und sich hier http://board.gulli.com/thread/742154-mugen-game-einfach-gemacht/ mal genauer umsehen.

in diesem Sinne
Hadouken!
 

4pac

Newbie
Joined
Dec 6, 2007
Messages
130
Location
Hamburg
Website
freeware.vossfeldt-media.de
WEBSITE
http://freeware.vossfeldt-media.de
LOCATION
Hamburg
Hi! Über Mugen bin ich mal gestolpert, Anno 2003, als ich in BlitzBasic ein Kampfsport-Strategie-Spiel gecodet habe, und nach einer fertigen Engine für den Combat-Modus gesucht habe. Da war Mugen genau das, was ich mir vorgestellt habe. War aber schwer, das zu implementieren in eine andere Anwendung, und das Projekt verlief nachher im Sand. Aber Mugen rult trotzdem.

Hast du eine Möglichkeit gefunden, das für die GP2x zu kompilieren?

Auf der Website der Entwickler findet sich ja auf die Frage, ob Mugen nochmal weiterentwickelt wird, sinngemäß die Antwort "Ja, wenn 2D mal wieder modern werden sollte". Hm, also eine gewisse Resthoffnung kann man da ja haben :oops:

Grüße,
4pac
 

4pac

Newbie
Joined
Dec 6, 2007
Messages
130
Location
Hamburg
Website
freeware.vossfeldt-media.de
WEBSITE
http://freeware.vossfeldt-media.de
LOCATION
Hamburg
Braucht man an sich nicht sehr viel Zeit für. Das Teil ist einigermaßen brauchbar dokumentiert und läuft auch schon out of the Box mit Preset Characters. WinMugen jedenfalls. Spaßiges Teil, echt. Ziemlich sinnbefreites Geprügel.

Als Kampfsport-Spiel allerings nicht sonderlich authentisch, denn die Moves sind ziemlich überzogen (die Sprünge, z.B.) aber das müsste man eigentlich einigermaßen geradescripten können, so wie ich die Engine verstehe. Das allerdings dürfte dann etwas Zeit beanspruchen 8)
 

Bob Weasel

Newbie
Joined
Oct 6, 2005
Messages
273
Location
köln-kalk
LOCATION
köln-kalk
shoriyouken allerseits

Nee ich bin leider überhqaupt nicht des Codens mächtig
aber ich hab halt nen Plasma tv zuhause stehen an dem ich manchmal via pc daddle und da kam mir das gerade recht
ich hab auch nicht selbst implementiert sondern mir ein grosses fertigpaket heruntergeladen

finish him/her
 
Top