Brauche Hilfe bei Kaufentscheidung!


kaioshin

Newbie
Joined
Sep 15, 2008
Messages
5
Hallo an alle!
Ich habe mich in den letzten Tagen durch das Forum hier und alles was man sonst noch im Netz über den p&|a finden kann gewühlt. Trotzdem hab ich noch ein paar Fragen, die ich hoffentlich hier beantwortet bekomme.
Also: Mir ist der p&|a , wie wohl einigen anderen auch, das erste mal bei GIGA aufgefallen. Es klang einfach traumhaft: Ein Handheld, der praktisch alles bis zur PSX via Emulatoren schluckt. Ich hab viele von den alten SNES und N64-Spielen (ganz zu schweigen von den alten Point'n'Clicks), es wär einfach schön die immer mit dabei zu haben. Ich warte schon ewig darauf, das Nintendo endlich einen "Gameboy 3D" rausbringt, aber die NDS-Spielereien, die mir gar nicht zusagen, verkaufen sich anscheinend besser. Beim lesen hier kamen mir jedoch ein paar Zweifel, ob der p&|a wirklich das richtige für mich ist...Ich bin halt ein causual gamer, kein Bastler oder Programmierer. Ich habe einfach ein bisschen Angst, mir das Ding zu kaufen (immerhin 250 €, auch wenn das vergleichsweise billig erschein) und dann sein volles Potenzial nicht ausschöpfen zu können. Ich hab NULL(!!!) Ahnung von Linux. Ich hab hier schon gelesen "einfach auf SD-Karte packen, das wars!", ich hoffe das ist wirklich so. Und wie läuft das dann mit den Programmen aus der Community? Die Emulatoren zum Beispiel, oder Media Player? Werden die dann der ganzen Community kostenlos zur verfügung gestellt, oder verlangen die Entwickler dafür Geld? Der p&|a ist numal keine Mainstream-Konsole...und ich würde ihn eben nur zum Spielen benutzen können. Ich hoffe, irgendjemand hat sich die Zeit genommen, meinen Text hier durchzulesen und mir die letzten Zweifel zu nehmen :) . Wenn das jemand schafft, dann bin ich ein garantierter Käufer!
Danke schonmal im Vorraus...

Kaioshin
 

V-Ger

Newbie
Joined
Jul 15, 2008
Messages
53
Wenn ich deine Anforderungen so durchlese kann ich eigentlich nur zu einem Ergebnis kommen:

Kauf ihn!

Du scheinst mir ein Retroliebhaber zu sein und ich kann dir versichern, dass zumindest alle alten Nintendo-Konsolen bis SNES emuliert werden (plus natürlich aller anderen Mainstreamkonsolen aus dieser Zeitspanne). Für die Emulatoren wirst du kein Geld zahlen müssen, da es sich um Ports bereits aktuell frei verfügbarer Emulatoren handeln wird. PSX wird, wie angekündigt, wohl auch möglich sein. N64 ist noch nicht ganz klar und auf diese Doom 3 Ankündigung würd ich auch nicht unbedingt bauen.

Ich hatte den GP2X und dieser war ähnlich zu handhaben, wie es der Pandora sein wird. Du brauchst absolut keine Linux-Kenntnisse und im Idealfall reicht es wirklich aus, die Daten einfach auf die SD-Card zu kopieren und zu starten! Das hat bei mir zumindest in mehr als 90% der Fälle funktioniert ;)
 

Flat

Still Fresh
Joined
Sep 13, 2008
Messages
82
davon das der großteil der software/emus kostenlos ist kannst du ausgehen.

im bezug userfreundlichkeit wird dir nur wirklich ED weiterhelfen können, da hier sonst wohl niemand einen pandora in der hand gehalten hat ^_^

aber ja es soll so funktionieren -> daten auf karte -> karte rein -> starten und spaß haben :p
 

kaioshin

Newbie
Joined
Sep 15, 2008
Messages
5
Hey hey, danke für die schnellen Antworten!
Das mit Doom 3 habe ich auch mitbekommen... ^_^ Aber N64 wäre schonmal ein Kaufgrund...am besten ich warte einfach ab, wie sich alles entwickelt und kaufe dann, da mache ich sicherlich nichts verkehrt!
Gruß, kaioshin
 

kaioshin

Newbie
Joined
Sep 15, 2008
Messages
5
hans-wurst said:
Ich glaube ich würde vor Freude sterben, wenn Snowboard-Kids läuft!
Mhh, das kenn ich gar nicht. Aber ich möchte nur vorsichtig an ein mögliches Ocarina of Time in der Hosentasche erinnern! :p
Hach ja, das gute alte N64...
 

Gamepower

Well-Known Member
Joined
Aug 3, 2006
Messages
1,617
Age
40
Location
Pasewalk
ICQ
175127507
LOCATION
Pasewalk
kaioshin said:
hans-wurst said:
Ich glaube ich würde vor Freude sterben, wenn Snowboard-Kids läuft!
Mhh, das kenn ich gar nicht. Aber ich möchte nur vorsichtig an ein mögliches Ocarina of Time in der Hosentasche erinnern! :p
Hach ja, das gute alte N64...

der gute alte n64... ;)

ok kurz und knapp für den threat ersteller:

wie schon gesagt wurde, einfach auf die karte packen und starten. have fun ;)

geplant ist auch eine art paket verwaltung. man kann aus einer liste die programme (emulatoren, media player or whatever) wählen und dann installieren lassen. wlan vorausgesetzt ;) damit soll man sich den weg des manuellen entpackens, sortieren usw. ersparen können. obs auch zum start fertig wird, kann dir bisher nur ed sagen. ausser, du schaust ins englische board. da kann dir dann auch craigx was dazu sagen.
 

r2d2

Newbie
Joined
Sep 14, 2008
Messages
27
Location
München
ICQ
118309656
LOCATION
München
Ich persönlich werde mir auf jeden Fall mindestens einen der beiden neuen "openHandhelds" kaufen, für mich ist allerdings nicht nur das Retrogaming (also deswegen würde ich dir, als Retrogamer, die Pandora empfehlen) ein Kaufgrund, sondern auch die möglichkeit "unkompliziert" für einen Handheld entwickeln zu können. Wenn es zum Release keine einfache Benutzeroberfläche gibt, denke ich mal wird entweder eine nachgeliefert oder es wird jemand anders eine entwickeln.
 

Joker

Still Fresh
Joined
Mar 10, 2003
Messages
2,423
Zum N64 Emulator: Ich kann dir dazu keine Zusage geben, aber ich bin mir persönlich sicher, das er laufen wird. Er lief ja auch schon auf der PSP recht gut, laut youtube. Warum sollte das dann bei der Pandora anders sein.

Hier siehst du ne Liste der Emulatoren (die in Arbeit sind und welche, die auchgehen werden):
http://forum.gp2x.de/viewtopic.php?f=35&t=5888

Und mal ganz ehrlich: Solltest du wirklich Probleme haben mit dem Gerät, sind wir (die Community) dafür da, dir zu helfen. Da brauchst du keine teure Hotline oder so.
 

Flat

Still Fresh
Joined
Sep 13, 2008
Messages
82
Zum N64 Emulator: Ich kann dir dazu keine Zusage geben, aber ich bin mir persönlich sicher, das er laufen wird. Er lief ja auch schon auf der PSP recht gut, laut youtube. Warum sollte das dann bei der Pandora anders sein.
dort lief das ganze (bisher) nie ruckelfrei... das beste von dem ich gehört hab, ist ein mario 64 ohne sound mit 20 frames :wacko:
 

kaioshin

Newbie
Joined
Sep 15, 2008
Messages
5
Flat said:
Zum N64 Emulator: Ich kann dir dazu keine Zusage geben, aber ich bin mir persönlich sicher, das er laufen wird. Er lief ja auch schon auf der PSP recht gut, laut youtube. Warum sollte das dann bei der Pandora anders sein.
dort lief das ganze (bisher) nie ruckelfrei... das beste von dem ich gehört hab, ist ein mario 64 ohne sound mit 20 frames :wacko:

Wahrscheinlich werde ich erstmal abwarten, was die Leute mit den ersten 3000 Exemplaren so alles machen können, sprich wie gut welche Emulatoren/Programme dann im Endeffekt laufen. Sollte das meinen Wünschen entsprechen, dann her mit dem Teil :lol: . Danke nochmal für die freundliche Unterstützung hier! Hab schon boards erlebt, wo mit Neulingen ganz anders umgegangen wird <_< .
Gruß, Kaioshin
 

Dobler

Newbie
Joined
Aug 31, 2008
Messages
21
Flat said:
Zum N64 Emulator: Ich kann dir dazu keine Zusage geben, aber ich bin mir persönlich sicher, das er laufen wird. Er lief ja auch schon auf der PSP recht gut, laut youtube. Warum sollte das dann bei der Pandora anders sein.
dort lief das ganze (bisher) nie ruckelfrei... das beste von dem ich gehört hab, ist ein mario 64 ohne sound mit 20 frames :wacko:

Also auf der PSP von meinem Kumpel liefen Mario 64 und SSB ohne Sound fast flüßig hat ab und zu bischen geruckelt war aber Spielbar, aber mit Sound :wacko:
 

key-666

Newbie
Joined
Aug 4, 2008
Messages
5
also wen du ein gute spielkonsole haben willst holl den ipod touch 2g
er hat lautsprecher ist dünner etwas billger als der vorgänger es werden spielen rauskommen die man dan über appstore kaufen kan die neue spiele die raus kommen werden sind besser als auf der psp, mann kann ps1,gba,nes,spiele von apple und andere
z.b. need for speed undercover die grafik ist besser als auf der psp
ps1 und sohe gehn aber momentan nur auf ipod touch 1g
der ipod touch 2g ist noch nicht gejailbreakt worden als geknackt oder geöffnet
 

Dobler

Newbie
Joined
Aug 31, 2008
Messages
21
Also die Steuerung kann ich mir bei nem iPod-Touch nicht wirklich gut vorstellen, fast man dann auf den Bildschirm oder was? :twisted:
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,668
Age
43
Location
Ingolstadt
Da ich gerade dabei bin, die Standards für die Pandora-Pakete zu definieren:
Es wird leichter werden, als auf dem gp2x.

Entweder man entpackt sich alles dahin, wo man es haben möchte (das Menu vom Pandora erkennt die Programme automatisch und zeigt sie kategorisiert an. Auf Wunsch kann man die im Menu aber auch umsortieren, wenn man möchte).
Oder man kopiert sich einfach das ZIP-Archiv in ein spezielles Installationsverzeichnis auf die SD-Karte und läßt die Pandora den Rest machen :)

Schließlich wird es (vielleicht noch nicht zum Release, aber später, ist alles schon vorbereitet) noch die Möglichkeit geben, dass die Pandora einen kleinen Online-Manager hat, der alle Programme anzeigt und auf Klick dann installiert.

Ist also nicht wirklich kompliziert :)
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,134
Location
germany
Website
Visit site
EvilDragon said:
Da ich gerade dabei bin, die Standards für die Pandora-Pakete zu definieren:
Es wird leichter werden, als auf dem gp2x.

Entweder man entpackt sich alles dahin, wo man es haben möchte (das Menu vom Pandora erkennt die Programme automatisch und zeigt sie kategorisiert an. Auf Wunsch kann man die im Menu aber auch umsortieren, wenn man möchte).
Oder man kopiert sich einfach das ZIP-Archiv in ein spezielles Installationsverzeichnis auf die SD-Karte und läßt die Pandora den Rest machen :)

Schließlich wird es (vielleicht noch nicht zum Release, aber später, ist alles schon vorbereitet) noch die Möglichkeit geben, dass die Pandora einen kleinen Online-Manager hat, der alle Programme anzeigt und auf Klick dann installiert.

Ist also nicht wirklich kompliziert :)

WIrd es da auch eine standardisierte Verzeichniss-Struktur geben? Zumindest als Grundkonfiguration? So z.B. ein ROM Ordner wo alle Roms reinkommen, nach Systemen geordnet oder EMulatoren Ordner und Games/ Demo- Ordner?
 
Joined
Jan 12, 2007
Messages
215
Age
36
Location
Da und dort.
LOCATION
Da und dort.
Dittboy said:
key-666 said:
also wen du ein gute spielkonsole haben willst holl den ipod touch 2g
Ein iPod als Spielehandheld? Ich benutze doch auch keinen Staubsauger zum Fensterputzen!

Musste ziemlich schmunzeln, aber so richtig passt der Vergleich nun doch nicht. Schließlich ist der IPod ja doch ein Multimedia-Gerät, Videospiele sind dann letztlich auch nur mediale Inhalte mit Interaktion. Den IPod würde ich dennoch nie einem Gamer empfehlen, denn wenn man sich das Spielen per Touchscreen z.B. hier anschaut, macht das doch eher wenig Laune. Und auf das IControllPad warten sehe ich da auch nicht unbedingt als Option.

Dann doch lieber düt (der Artikel gefällt mir!) Pandora, denn damit kann ich wie auf dem IFurz Videos schauen und Musik hören, kann aber auch ganz nativ spielen und hab sowieso tausende von Nutzungsmöglichkeiten. Und das alles ohne mir einen Akku zu kaufen, der mein Sony-Gerät dann von seiner bösen Firmware befreit, und ohne mich per ssh in mein überteuertes Apple-Gerät (mit miesem Support und sehr kurzer Garantie) einzuloggen, um überhaupt Dateien draufzukriegen. Da ist düt Pandora wesentlich einfacher zu bedienen und mit Spielen zu füttern!
 

Gamepower

Well-Known Member
Joined
Aug 3, 2006
Messages
1,617
Age
40
Location
Pasewalk
ICQ
175127507
LOCATION
Pasewalk
methylchloroisothiazolino said:
Dittboy said:
key-666 said:
also wen du ein gute spielkonsole haben willst holl den ipod touch 2g
Ein iPod als Spielehandheld? Ich benutze doch auch keinen Staubsauger zum Fensterputzen!

Musste ziemlich schmunzeln, aber so richtig passt der Vergleich nun doch nicht. Schließlich ist der IPod ja doch ein Multimedia-Gerät, Videospiele sind dann letztlich auch nur mediale Inhalte mit Interaktion. Den IPod würde ich dennoch nie einem Gamer empfehlen, denn wenn man sich das Spielen per Touchscreen z.B. hier anschaut, macht das doch eher wenig Laune. Und auf das IControllPad warten sehe ich da auch nicht unbedingt als Option.

Dann doch lieber düt (der Artikel gefällt mir!) Pandora, denn damit kann ich wie auf dem IFurz Videos schauen und Musik hören, kann aber auch ganz nativ spielen und hab sowieso tausende von Nutzungsmöglichkeiten. Und das alles ohne mir einen Akku zu kaufen, der mein Sony-Gerät dann von seiner bösen Firmware befreit, und ohne mich per ssh in mein überteuertes Apple-Gerät (mit miesem Support und sehr kurzer Garantie) einzuloggen, um überhaupt Dateien draufzukriegen. Da ist düt Pandora wesentlich einfacher zu bedienen und mit Spielen zu füttern!

von der flexibilität reden wir da noch garnicht mal ;) und, vom support seitens ed, bzw. craig reden wir bei dem imüll auch nicht. das wir eine offene, leicht zugängliche community haben, muss man den herrn jobs auch noch bei bringen...
 
Top