Brauche Hilfe: DVD`s auf Gp2x Formate konvertieren, wie??


kilroy

Newbie
Joined
Nov 6, 2005
Messages
341
Du kannst aber mit VirtualDub eine Filterchain erstellen und die als Preset speichern, inklusive Resize, Sharpen, Soften, whatever :)

Virtualdub ist IMHO das "Multitalent" :)
 

boeseronkel2k

Still Fresh
Staff member
Joined
Oct 9, 2005
Messages
985
Bazrak said:
wie kann man denn am schnellsten xvid in divx umwandeln? virtualdub braucht bei mir dafür viel zu lang :(
freeware programm wär fein :)

wenn du nur umwandeln willst (nich resizen) dann würde ich virtualdub empfehlen, da kannst du bei video options dann "fast recompress" anwählen (kannst aber keine filter mehr benutzen)

wenn doch ffmpeg das ist super das programm, sau schnell, konsolenprogramm (verzwifel aber grad dran ne windows binary zu bauen)
 

Dittboy

Newbie
Joined
Sep 13, 2005
Messages
1,106
Website
www.dittnet.de
WEBSITE
http://www.dittnet.de
Aber auch schwerer zu bedienen. ;)
Bei Lathe muss man nur die Datei und den Speicherort angeben und auf start drücken. Vielleicht noch die Qualität ändern, das ist aber auch ganz einfach.
 

spakoth

Newbie
Joined
Nov 9, 2005
Messages
66
SUPER

<t>Probiers mal mit<br/>
<br/>
SUPER - Simplified Universal Player Encoder & Renderer<br/>
<br/>
Sehr einfach zu bedienen</t>
 

guidoz

Still Fresh
Joined
Jun 1, 2005
Messages
81
Age
51
Location
Germany
Website
Visit site
boeseronkel2k said:
wenn doch ffmpeg das ist super das programm, sau schnell, konsolenprogramm

ffmpeg nutze ich auf dem Mac jetzt per ffmpegX
(ist eine graphische Oberflaeche fuer das Konsolenprogramm)
und erstelle XVIDs damit.

Ist top Qualitaet.
Hab eine Star Trek Voyager-Folge (war mal eine Stunde minus Werbung)
die hat 160MB...die genaue Laenge muesste ich nachsehen...war mal eine DVB-Aufnahme, die nach SVCD damals gewandelt wurde und nun als XVID auf GP2X-Format.

Gruesse Guido
 

dedeibel

Still Fresh
Joined
Oct 7, 2005
Messages
545
Age
36
Location
Germany
Website
Visit site
Hab nen selbstkompilieren mencoder (mplayer) in nem kleinen Script am start. Xvid selbst kompiliert ist aber dennoch 10x langsamer als lavc.
 

boeseronkel2k

Still Fresh
Staff member
Joined
Oct 9, 2005
Messages
985
könntest mal das script oder besser gesagt die parameter sagen, die du an mencoder übergibst (naja kann mit ihm nich viel anfangen, hab nie mit gearbeitet,...)
 
Top