Chromium-Dev V10.0.642.1


EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,794
Age
43
Location
Ingolstadt
Ich habe mal Chromium Dev auf die aktuellste Version gebracht (V10.0.642.1)

Ich habs nur kurz gestartet und ein paar Seiten aufgerufen, ging wunderbar.
Hab aber nicht großartig getestet, es kann also regelmäßig abstürzen, etc. (ist ja auch die aktuellste instabile Version).
Chrome-OS-Komponenten sind drin, die sollte man am Besten einfach ignorieren.

Download: Chromium-Dev
 

b3w

Still Fresh
Joined
Dec 13, 2005
Messages
235
In der Vergangenheit hatte ich das Thema schon mal angesprochen.

Könntest du oder ein anderer mit ausgelieferter pandora den webkit browser dwb kompilieren?

https://bitbucket.org/portix/dwb/wiki/Home

Die Tiling Funktion mag für die pandora belanglos sein, aber Eingabe technisch ist der Browser für die pandora sehr gut vorkonfiguriert. Die pandora würde man permanent mit beiden Händen festhalten, den Stift könnte man in der pandora lassen und die pandora hätte ein Gegenstück zu den Touchscreens aktueller Alleskönner Telefone und der pandora selbst. Ein Video würde sich auch gut machen. Bookmarks, Suchfunktion in google, amazon, ebay etc. Aus meiner Sicht interessanter, als die qualitativ aufgewerteten Videos von Emulatoren der letzten Monate.
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,794
Age
43
Location
Ingolstadt
Chromium hat noch keiner wirklich kompilieren können, das ist ein Biest.
Ich kralle mir nur immer die Snapshots von deren Build-Server, deswegen ist da ja auch noch Chromium OS drin.
 

b3w

Still Fresh
Joined
Dec 13, 2005
Messages
235
EvilDragon said:
Chromium hat noch keiner wirklich kompilieren können, das ist ein Biest.
Ich kralle mir nur immer die Snapshots von deren Build-Server, deswegen ist da ja auch noch Chromium OS drin.

Deine Antwort verstehe ich als Leihe jetzt nicht. Vielleicht sollte ich auf meinen PPC Systemen, doch mal wieder Linux und nicht MorphOS laufen lassen. Die Abhängigkeiten bei dwb sind libwebkit und gtk+. Auf x86 hatte ich keine Probleme mit dem kompilieren. bei Chromium dachte ich nur an webkit Browser, wie dwb auch. Deshalb hier meine themenfremde Anfrage. Im Angstrom repository werden die Abhängigkeiten aufgelöst.

-- Sa Jan 29, 2011 03:06 --

"The hintmode currently doesn't work with openjdk." steht in einem Forenthread vom dwb Ebtwickler. Auf der dwb Homepage war davon nicht die Rede. Andere Browser wie vimprobable brauchen auch kein java.

Mein neuer Liebling ist jetzt aber

LUAKIT

und wie der Name schon sagt, basiert vieles auf lua und c.

ED schau doch bitte mal rein. Wäre wirklich eine Bereicherung für die pandora.

http://luakit.org/projects/luakit/

Die wichtigsten Tasten entnimmt man den Sourcen.

Das Touchpad brauch man im Grunde nur für die Bedienung der Flashplayer

Taste f und f und ich laden gestartet von gp2x.de im Forum
Taste f und s und h und ich bin im shop
oder ich mache es über die Zahlen

Die Bedienung und die Linkauflösung ist wirklich intuitiv.

Wie gesagt chromium-dev=webkit, luakit=webkit

Und da du ED Erfahrung damit hast, versuche bitte den Browser zu portieren.
 
Top