Firmware hat noch Kinderkrankheiten


EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
Der NAND-Speicher ist momentan noch aus Sicherheitsgründen gesperrt.
Denn: Wenn der vollgemüllt ist, bootet Linux nicht mehr - und das wäre doof ;)

Aber: Irgendwer in Deiner Umgebung müsste doch eine SD-Karte haben. Sind doch in soooovielen Digitalkameras, PDAs, etc. drin.
 

kilroy

Newbie
Joined
Nov 6, 2005
Messages
341
Ähem - Linux bootet nicht mehr wenn der NAND Speicher voll ist? Das hört sich nach Swap Space oder /tmp/ Schreibzugriffen an.

Und bei den begrenzten Schreibzugriffen eines NAND Speichers (naja, je nach Version) - ist das doch boese, oder?

Grübel...
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
kilroy said:
Ähem - Linux bootet nicht mehr wenn der NAND Speicher voll ist? Das hört sich nach Swap Space oder /tmp/ Schreibzugriffen an.

Und bei den begrenzten Schreibzugriffen eines NAND Speichers (naja, je nach Version) - ist das doch boese, oder?

Grübel...

Wodran es genau liegt, weiss ich nicht. Aber die GP32-Devs haben mir gesagt, dass es nicht so etwas ist, da geht also keine Gefahr aus.
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
Oh... hehe... das erste Firmwareupdate ist auf den koreanischen Seiten schon draussen.

Das ging aber schnell :)

Ich weiß aber noch nicht, was alles gefixt ist.

Ahja: Hab grad mit Anna gesprochen (und sie beruhigt).
Sie haben versprochen, die fehlenden gp2x so bald wie möglich im Laufe der Woche rauszuschicken.

Wenn das mal nicht zwei gute Nachrichten sind :)
 

boeseronkel2k

Still Fresh
Staff member
Joined
Oct 9, 2005
Messages
985
hätte mal ne frage, und zwar ob man zum flashen auch ne mmc nehmen könnte, weil noch müsste es ja gehen wenn es unte rlinux ist
*hoff* weil ansonnsten müsst ich mir noch ne kleine sd karte holen zu ner 2gb dazu... (und mmc stapeln sich bei mir leider)
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
boeseronkel2k said:
hätte mal ne frage, und zwar ob man zum flashen auch ne mmc nehmen könnte, weil noch müsste es ja gehen wenn es unte rlinux ist
*hoff* weil ansonnsten müsst ich mir noch ne kleine sd karte holen zu ner 2gb dazu... (und mmc stapeln sich bei mir leider)

Weiss ich noch nicht, ich werde aber MMCs testen, sobald ich ein Gerät hier habe.
 

115Volt

Newbie
Joined
Oct 5, 2005
Messages
101
Location
Düsseldorf
Website
www.HackAddict.org
WEBSITE
http://www.HackAddict.org
LOCATION
Düsseldorf
Sie haben versprochen, die fehlenden gp2x so bald wie möglich im Laufe der Woche rauszuschicken.

Dejavu.

Hies es im anderen Thread nicht Montag (also heute)?

Man langsam werd ich auch ungeduldig ich bin ja von anfang an (pessimistisch wie ich bin) von Mitte November ausgegangen, aber das haben wir jetzt.

Die Informationspolitik von GPH geht mir gewaltig auf die Nerven. Wenn die das Lieferdatum nicht klar abschätzen können warum kalkulieren die nicht ein bischen buffer ein und halten den Termin dafür. Oder man gibt mal offen zu das man nicht in der Lage ist einen Termin zu nennen und tut es dann auch nicht.

Ich mein bei der letzten Verzögerung hat man damit vertröstet, das zu viele Vorbestellt hätten und man alle Vorbestellungen gleichzeitig ausliefern will und was machen sie nun? Wochenweise kleine Schübe liefern.

Ich glaube Terminen nur noch wenn das Paket in meinen oder wenistens in EDs Händen ist.

@ED: Das ist natürlich keine Kritik an dir Du kannst ja nix dafür. Danke nochmal für dein Engagement an dieser Stelle.
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
115Volt said:
Sie haben versprochen, die fehlenden gp2x so bald wie möglich im Laufe der Woche rauszuschicken.
Dejavu.
Hies es im anderen Thread nicht Montag (also heute)?

Jein. Der Grund dafür war, dass sie nicht alle flashen konnten.
Der Grund nun waren die vielen Beschwerden aus Korea.
Die Informationspolitik von GPH geht mir gewaltig auf die Nerven. Wenn die das Lieferdatum nicht klar abschätzen können warum kalkulieren die nicht ein bischen buffer ein und halten den Termin dafür. Oder man gibt mal offen zu das man nicht in der Lage ist einen Termin zu nennen und tut es dann auch nicht.

Problem war folgendes: GPH hat im August einen Handheld angekündigt.
Auf Nachfragen meinten sie, so im Oktober wäre er fertig (war die Hardware ja auch).

Einige haben das als fixen Termin gesehen und GPH regelrecht nach einem fixen Termin gedrängt (war dann der 17. Oktober).

Wegen des Bugs haben sie aber verschoben.

Nun haben einige Vorbesteller gedroht (und einige haben das sogar gemacht), die Bestellung zu annullieren, wenn das Gerät nicht bald kommt.

Die Hardware war aber schon fertig, und bei zuvielen Annulierungen wäre GPH in deutliche Geldnot geraten (ist ja ken Konzern wie Sony).

Damit nicht noch mehr Vorbestellungen flöten gehen, haben sie so viel wie möglich in der Firmware gefixt und rausgeschickt.

Da es trotzdem Beschwerden und Rücksendungen in Korea gab (viele wollten ihr Geld zurück), haben sie verständlicherweise nicht an craig ausgeliefert - denn wenn noch mehr zurückkommen, haben sie ein Problem.

Daher die eMail von mir. Ich konnte ihnen gestern sagen, dass hier in Europa kein Problem mit den Bugs herrscht, und sie die Geräte schicken können.

GPH wurde also regelrecht in die Ecke gedrängt. Anna hat am Freitag Angst gehabt, ihren Job zu verlieren.

Sind wirklich nette Leute, können gute Hardware bauen, aber im Bereich Software und Marketing sind sie einfach nicht gut. Dafür haben wir ja dann unsere Devs in der Community :)
 

kilroy

Newbie
Joined
Nov 6, 2005
Messages
341
Uh, wenn Anna schon Angst hat (heisst die wirklich so als Asiatin?), dann will ich mal nicht hoffen, das GPH direkt nach dem Verkauf Pleite ist und wir ein unsupportetes und unfertiges Gerät haben - das wäre doof. Die Community würde zwar eventuell noch Bugfixen, aber wenn die Hardware failed, haben wir dann Probleme...

Wie nervös klang Anna denn?
 

Duck_King

Newbie
Joined
Oct 10, 2005
Messages
208
ich muss sagen, ich finds schade wenn GPH grade in ihrem heimatland soviele beschwerden und rücksendungen kriegt, wenn man bedenkt was sich manche grosse hersteller an verspätungen und bugs leistet...

ich für meinen teil freu mich immer noch auf meinem gp2x! vielleicht wird ja in zukunft dann der englischsprachige raum bei veröffentlichungen und updates bevorzugt ^_^
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
kilroy said:
Uh, wenn Anna schon Angst hat (heisst die wirklich so als Asiatin?), dann will ich mal nicht hoffen, das GPH direkt nach dem Verkauf Pleite ist und wir ein unsupportetes und unfertiges Gerät haben - das wäre doof. Die Community würde zwar eventuell noch Bugfixen, aber wenn die Hardware failed, haben wir dann Probleme...

Wie nervös klang Anna denn?

Gar nicht mehr, hab ihr ja erzählt, dass hier alle kein Problem damit haben :)

GPH gehts schon wieder gut :)

Das Problem war halt nur: Die Koreaner sind sehr pingelig, was Elektronik angeht - und sie haben nicht mit Bugs gerechnet.

Dass sie da schnell sauer werden (sie können ja nicht wissen, ob Software oder Hardware), ist verständlich.

Alle Koreaner, die schon einen GP32 hatten, sind superzufrieden.

Und wir haben soviele Bestellungen in Europa, dass wir die zurückgeschickten von den Koreanern mit übernehmen.

Also: Keine Angst, GPH gehts gut... aber ich glaube eh, dass der Support mehr von den Usern kommt (wie ja beim GP32 auch) :)
 

Mr. Anderson

GP2x USER
Joined
Oct 17, 2005
Messages
921
Age
38
Location
Earth/Europe/Austria
Website
Visit site
EvilDragon said:
Das Problem war halt nur: Die Koreaner sind sehr pingelig, was Elektronik angeht - und sie haben nicht mit Bugs gerechnet.

Tja beim nächsten Mal nehmen sie sich hoffentlich an dir ein Beispiel und informieren die Käufer vorab über Mängel und auch dass sie nicht an der Hardware liegen, dann würden sie sich viel arbeit und Nerven sparen! Kann ja irgendwie auch nicht angehn, dass die Kunden selbst herausfinden müssen warum die Batterien so schnell leer sind und das Gerät nicht immer startet oder garkeine SD Card lesen will(wenn man nur ne 2GB hat weiß man ja nicht, dass alle andren gehn...).
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
Mr. Anderson said:
EvilDragon said:
Das Problem war halt nur: Die Koreaner sind sehr pingelig, was Elektronik angeht - und sie haben nicht mit Bugs gerechnet.

Tja beim nächsten Mal nehmen sie sich hoffentlich an dir ein Beispiel und informieren die Käufer vorab über Mängel

Naja, das war so kurzfristig, dass GPH die Fehler selber nicht kannten ;)
 

Mr. Anderson

GP2x USER
Joined
Oct 17, 2005
Messages
921
Age
38
Location
Earth/Europe/Austria
Website
Visit site
Du meinst die haben die Geräte nicht ein paar stunden testen können, bevor sie sie weggeschickt haben :twisted: -ist ja kein problem das nur ausnahmen sondern weil firmware bedingt alle betrifft...
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
Mr. Anderson said:
Du meinst die haben die Geräte nicht ein paar stunden testen können, bevor sie sie weggeschickt haben :twisted: -ist ja kein problem das nur ausnahmen sondern weil firmware bedingt alle betrifft...

Das nicht - aber die Fehler treten ja nicht immer auf.
Wahrscheinlich haben sie mit 1 Gig-Karten getestet. die SD-Karte wird nur manchmal nicht gefunden, und nur ab und an bootet er nicht.

Wenn man Pech hat, kann das bei kurzen Funktionstests eben GENAU NICHT auftreten :)

BTW: Der Links-Fehler beim Joystick war nicht, wie angenommen, Firmware-bezogen, sondern durch die Massenproduktion klemmte der Stick ein wenig. Einmal im Uhrzeigersinn drehen, damit der Stick sich lockert, und schon ging alles :)
 

JohnDavidson

Newbie
Staff member
Joined
Aug 17, 2005
Messages
1,020
Age
34
Location
Mettmann
Website
www.masterlinux.de
ICQ
347384376
WEBSITE
http://www.masterlinux.de
LOCATION
Mettmann
Hmm ok wenn man den GP2X nur mit max. 1 GB Karten flashen kann dann bleibt mir nichts anderes übrig als so lange zu warten bis der GP2X größere Karten erkennen kann...

Dann schreib ich mal die Mail an dich damit du auch weißt das ich leider warten muss ;(

Aber den GP2X stornieren nie im Leben ^^ Jetzt gerade wo ich meinen geliebten NDS verkaufen muss damit ich mir ne Xbox 360 leisten kann, brauche ich diesen Handheld sehr :lol:

Aber bitte macht schnell mit der Frimware ^_^
 
Top