Wann kann man die Pandora ohne vorbestellung kaufen?


nickik

Still Fresh
Joined
Sep 22, 2008
Messages
505
Zwei Jahre hin und her und für ein Trollpost hat er sich angemeldet. Was für ein Fail.
 

Morchel

Newbie
Joined
Nov 9, 2009
Messages
476
Naja, in dem Fall hat er jetzt nicht so getrollt. Hat nur gesagt, dass er sich nun doch umentschieden hat und damit glücklich ist. Für sowas hätte ich mich jetzt zwar nicht hier angemeldet, aber... ach was solls.

Auf jeden Fall gab es hier schon ganze andere Kaliber von solchen Neuanmeldungen...
In manchen Fällen hat man Glück und die verschwinden direkt wieder, in anderen Fällen... pandoraaa
 

TuxFan

Newbie
Joined
Mar 14, 2010
Messages
33
Moin!
Off Tropic
funkheld said:
.........Bereue es nicht. Habe mir 3 CF-Karten als Festplatten eingerichtet für verschiedene Systeme.
-Dos, - Linux, XP.........
Was mich jetzt mal interessiert : Welches Netbook oder Notebook hat einen eingebauten CF(Compact Flash)-Reader ?
Off Tropic Ende

Gruß
Tuxfan
 

PandoraSuechtig

Still Fresh
Joined
Oct 7, 2008
Messages
456
morq said:
tie123 said:
...wenig Aufwand.
1. Wieviele mit Ahnung setzten sich dran um mit wenig Aufwand etwas anzupassen.
2. Wieviel mal wenig Aufwand ist viel Aufwand.
Wenn ein Hobby Programmierer( da in Vollzeit keiner davon leben könnte) in seiner Freizeit anfängt die Sachen zu optimieren und anzupassen, kann er wieviel wenig "Aufwand leisten" ?
Ich glaube wenn du keine Ahnung davon hast solltest du soeine Aussage mal einfach hinnehmen....
Es ist wirklich "wenig Aufwand", denn auf der Pandora läuft nunmal ein vollwertiges Linux mit XServer und allem und so. Also sehr viele muss man einfach durch den Crosscompiler jagen und fertig, höstens mal noch was für die auflösung anpassen, also bischen an der optik basteln.
Wie lange es dauert, hängt weniger vom Aufwand, als von der Erfahrung des Entwicklers ab. Ein sehr guter Entwickler kann für andere erstaunlich komplizierte Dinge in wenigen Stunden bis Tagen hacken. Für die anderen scheint der Aufwand meist sehr gross, weil sie bei einzelnen Dingen noch nicht wissen wie man gewisse APIs nutzt und spezielle Probleme einfach löst und darum länger brauchen.

Live erlebt mit einem C/C++ Hacker mit 20 Jahren Erfahrung (hat auch mal Computer gebaut, Treiber gehackt, führt ne sehr erfolgreiche Firma, deren Produkt er als Hauptentwickler weiter entwickelt). Er hat mich öfters zum Staunen gebracht, und seine Konkurrenz ist ziemlich neidisch...

Hatte selber mal in einer Firma deren ganzen Kerncode in 2 Monaten total refactored, und vorher wollte es keiner anfassen. Es war nur eine Frage der Erfahrung und Spezialisierung. Dafür war ich weniger der Quickfixer oder Supporter.
 

urandom

Newbie
Joined
Apr 27, 2010
Messages
20
PandoraSuechtig said:
Wie lange es dauert, hängt weniger vom Aufwand, als von der Erfahrung des Entwicklers ab. Ein sehr guter Entwickler kann für andere erstaunlich komplizierte Dinge in wenigen Stunden bis Tagen hacken.
Naja wenn es um das Portieren geht muss man wohl vor allem wissen wie man nen Compiler bedient, großartige Kenntnisse sind da jetzt nicht wirklich vorausgesetzt, zumindest im Idealfall, kommt aber natürlich auf die Software an.
 

FzudemR

Newbie
Joined
Oct 5, 2008
Messages
75
Ich verfolge das Projekt Pandora jetzt auch schon knapp 1 1/2 Jahre, aber still und heimlich :wub:
Damals bin ich irgendwie auf den WIZ und letztendlich auf die Pandora gestoßen.

Ich persönlich verstehe nicht, wieso sich manche Leute gedanken machen, ob die Pandora in ein paar Jahren veraltet ist. Die Pandora hat keine Konkurenz atm, also kann sie nicht veralten. Die WIZ hat keine Chance gegen die Pandora und die Pandora mit Note/netbooks oder Spielekonsolen zu vergleichen ist Äpfle und Birnen. Immerhin ist die Pandora ja die berühmt berüchtigte "Eierlegende Wollmilchsau". Keiner von uns hatte bis jetzt eine Pandora in der Hand und sie steht immernoch in den Kinderschuhen. Wir wissen ja garnicht, was mit der Pandora wirklich möglich ist.

Nicht umsonst warten sehr viele User seit 2 Jahren auf das Gerät und ich werde auch immer heißer drauf. Jeder hat seine persönlichen Bedürfnisse, jeder hat mit der Pandora was anderes vor. Und die Pandora deckt das Spektrum von Arcadefreak, Entwickler, Linuxfan und den Leuten (zu denen ich mich auch geselle), die gerne etwas Einzigartiges besitzen möchten und von allem mal ein bisschen kosten möchten, doch mehr als befriedigend ab. Ich meine wer, der sich die Pandora mal näher angesehen hat, möchte darauf PSP/DS Spiele, Xbox oder neuste PC Spiele drauf zocken? Ich finde die Idee, die Liebe, die in das Projekt einfliest, die Fehler die gemacht wurden, die Hürden die aufkamen und umgangen wurden und die Entwickler und die Community, die hinter der Pandora stehen, so faszinierend, dass die Pandora einfach einen Ehrenplatz verdient.

Und mal realistisch betrachtet, werden ED und Co. nicht wirklich viel Profit mit dem Projekt machen. Dafür ist die Pandora, trotz ihres Potenzials, eher ein Produkt für uns, die "Freaks" :-D.
Und das ist, wie ich finde, auch nicht schlimm. Das Projekt ist ja aus der Community, aus einem Hobby heraus entstanden. Ich mach auch Musik und baue nicht darauf, das ich ein Star werde. Ich mag mein Hobby bzw. meine Lieder mit den Menschen teilen und mit der Pandora sehe ich das ähnlich. Natürlich würde ich es dem OP Team gönnen, das sie ihre Millionen damit verdienen, das meine ich Ehrlich. Es würde den ganzen Stress entschädigen.
Aber wenn jeder 3te eine Pandora besäße, wäre ja auch das Gefühl, etwas Besonderes zu besitzen, fort. War damals mit den Farbdisplay Handys das selbe :rotfl: Heute hat jeder eins und ich kann mein Siemens M65 wegwerfen :juhu:

Viel geschrieben... War wohl alles was sich in den 1 1/2 Jahren angestaut hat, was ich mal loswerden wollte. :)

So nochmal eine Frage am Schluss: Wie ich das am Anfang des Threads gelesen hab, kann man einfach per Email noch eine Pandora anfordern, oder? Kann ich wirklich so dreist sein und ED einfach ne Mail zukommen lassen ala. "Ick nehm och ene!" :-D
Wäre toll...
 

Christoph.Krn

Advanced Member
Joined
Mar 17, 2009
Messages
2,119
Location
Germany
FzudemR said:
So nochmal eine Frage am Schluss: Wie ich das am Anfang des Threads gelesen hab, kann man einfach per Email noch eine Pandora anfordern, oder? Kann ich wirklich so dreist sein und ED einfach ne Mail zukommen lassen ala. "Ick nehm och ene!" :-D
Wäre toll...

Hallo, der mit dem F und dem R tanzt,

Ja, du kannst jederzeit eine E-Mail an Ed schicken um eine Pandora zu bestellen. Es gibt da allerdings einen klitzekleinen Haken: Diejenigen Pandoras aus der ersten Lieferung, die für den Verkauf durch Ed vorgesehen sind, sind bereits vergeben. Sprich: Wenn du Ed eine E-Mail schreibst, in der geschrieben steht, dass auch du gerne eine Pandora hättest, wirst du lediglich hinten an die Warteliste angehängt. Das kann sich allerdings lohnen, da dem Vernehmen nach offenbar öfters Leute wieder von ihrer bereits getätigten Bestellung ablassen (mit anderen Worten: du in der Warteschlange nach vorne rückst, und mit gaaaaaaaaaaaaaaaanz viel Glück vielleicht möglicherweise doch noch eine Pandora aus der ersten Lieferung abbekommst (eventuell)).

Nach der ersten Lieferung kommt dann irgendwann (frag bloß nicht wann! :) ) als logischer nächster Schritt die zweite Lieferung. Dass man bei dieser dann allerdings einfach eine Pandora bestellt und auch unverzüglich geliefert bekommt wage ich allerdings zu bezweifeln, ich vermute eher, dass dann wieder die meisten (wenn nicht gar alle) Geräte letztlich an Vorbesteller ausgeliefert werden werden.

Fazit: Wenn du jetzt bestellst, dann wirst du vermutlich eine Pandora aus der zweiten Lieferung bekommen, und zwar mit einem unbestimmten Lieferdatum.

Falls ich jetzt Blödsinn geredet habe, so mag mich doch bitte jemand korrigieren, teeren, federn und währenddessen erneut korrigieren (damit ich's auch lerne! :) ). Danke.
 

morq

Still Fresh
Joined
Jan 3, 2009
Messages
1,329
urandom said:
PandoraSuechtig said:
Wie lange es dauert, hängt weniger vom Aufwand, als von der Erfahrung des Entwicklers ab. Ein sehr guter Entwickler kann für andere erstaunlich komplizierte Dinge in wenigen Stunden bis Tagen hacken.
Naja wenn es um das Portieren geht muss man wohl vor allem wissen wie man nen Compiler bedient, großartige Kenntnisse sind da jetzt nicht wirklich vorausgesetzt, zumindest im Idealfall, kommt aber natürlich auf die Software an.
Jup einige sache jagt man einfach durch den Crosscompiler und fertig, manchmal muss man eben sachen wegen der Bildschrimgröße anpassen. Das schwirigste zZ ist sicher OpenGL zu OpenGL ES zu porten, aber hoffentlich rennt open GL auch bald^^
 

FzudemR

Newbie
Joined
Oct 5, 2008
Messages
75
@ Christoph.K

Danke für die Antwort. ;)

Mich hat eigentlich nur interessiert, ob man bei ED schon einfach so vorbestellen kann, oder ob er mir dann eine entnervte Email zurückschreibt :)

Ich bin mit dem 2 Batch zufrieden, ich bezweifle das jetzt soviele Leute abspringen, das ich noch im ersten Batch lande. Wäre utopisch :lol:
 

faebi

Newbie
Joined
Mar 23, 2010
Messages
199
Location
SG Schweiz
LOCATION
SG Schweiz
Hier noch mein Zitat aus dem anderen Thread
faebi said:
Ich habe meine vor einer Woche vorbstellt. Man muss sich einfach nicht bei ED vorbestellen. Dort ist die abspringrate geringer als beim englischen. Also so hat es mir Ed erklärt :)
Beim Englischen ging es ganz flot :)

Einfach ne mail in Englisch an openpandorasales@gmail.com

Beim Englischen hat man natürlich höhere Versandkosten, aber das ist mir egal. Und ich bekomme eine vom ersten Batch
Yes your order will be in the first batch.
Jacquelyn

:)

Ich hoffe für dich das du noch ne chance hast.
 

FzudemR

Newbie
Joined
Oct 5, 2008
Messages
75
faebi said:
Ich hoffe für dich das du noch ne chance hast.

Mist...
Die Chance ist vernichtend gering, da ich im Moment keine 300 und Ebbes habe :-((
Meine Eltern leihen mir 100% auch kein Geld und meinen Großeltern zu erklären, warum ich eine Pandora haben möchte :crazy: Wird nichts.

Hier möchte nicht zufällig jemand ein Tenor Saxophon kaufen? :-D (Scherz)
 

faebi

Newbie
Joined
Mar 23, 2010
Messages
199
Location
SG Schweiz
LOCATION
SG Schweiz
Tja dann musst du halt im vorraus sparen wie ich :)
Obwohl ich sie auch locker mit einem Lohn bezahlen könnte, es würden einfach beinahe 2/3 davon draufgehen :rotfl:
 

FzudemR

Newbie
Joined
Oct 5, 2008
Messages
75
faebi said:
mit einem Lohn

Was ist dieses "Lohn" :O

Bin Schüler, kenn ich nicht :-D

Aber mal sehen, hab grad ein Inserat für das Sax gemacht.

Ich hoffe das Glück ist mir Hold :juhu:
 
A

Anonymous

Guest
FzudemR said:
Was ist dieses "Lohn" :O

Bin Schüler, kenn ich nicht :-D

Also ich habe als Schüler Wochenzeitungen ausgetragen, ein Nachmittag die Woche, ergab 132 DM pro Monat. Vermute mal, zwanzig Jahre später würde man da ein bisschen mehr für bekommen. Trotzdem hätten gerade einmal knapp fünf Monatslöhne gereicht, um eine Pandora zu kaufen (bzw. ein Äquivalent von damals wie einen C=64...). Außerdem habe ich Gärten gepflegt/gesprengt. Solange, wie die Pandora schon auf sich warten lässt, ist es noch nicht zu spät, noch mit dem Jobben anzufangen... ;)
 

FzudemR

Newbie
Joined
Oct 5, 2008
Messages
75
grond said:
FzudemR said:
Was ist dieses "Lohn" :O

Bin Schüler, kenn ich nicht :-D

Also ich habe als Schüler Wochenzeitungen ausgetragen, ein Nachmittag die Woche, ergab 132 DM pro Monat. Vermute mal, zwanzig Jahre später würde man da ein bisschen mehr für bekommen. Trotzdem hätten gerade einmal knapp fünf Monatslöhne gereicht, um eine Pandora zu kaufen (bzw. ein Äquivalent von damals wie einen C=64...). Außerdem habe ich Gärten gepflegt/gesprengt. Solange, wie die Pandora schon auf sich warten lässt, ist es noch nicht zu spät, noch mit dem Jobben anzufangen... ;)

Ich wusste das es kommt :-D

Da muss ich dich enttäuschen. Habe vor 4 Jahren auch Zeitung ausgetragen, 3 mal die Woche unser halbes Kaff. 50€ waren Drin. :confused::
Bei meinem letzten Ferien Job ist das Geld für mein Mame-Arcade Projekt draufgegangen. Ich würde gerne einen Teilzeitjob machen, aber ich bekomme keinen. Und nicht weil ich faul bin, sondern weil es keine gibt. Ich hab in genau 18 Läden hier im Umkreis gefragt, keiner braucht Hilfe :crazy:
Irgendwann möchte ich auch mal mit dem Auto zur Schule fahren, aber ich glaube, dass liegt in ferner Zukunft :grrr:

Und Nun genug geweint! Ich muss ein Saxophon verkaufen :-D
Und ne PSP, und mal sehen was hier noch so rumfliegt :lol:
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,205
Location
germany
Website
Visit site
Hmm... du könntest vielleicht mit dem Saxophon mehr Geld machen, indem du es spielst? ;)
Fußgängerzone oder such dir ne Band. Wenn du halbwegs "Baker Street" hinbekommst, solltest du keine Probleme haben, deine Musik in Münze zu verwandeln.
Und sparen hilft auch im allgemeinen, das Geld zu vermehren. Ich bekomm zwar auf mein Sparbuch auch nur 1% Zinsen aber Kleinvieh macht auch Mist. :yes:
 

rick0815

Member
Joined
Oct 14, 2008
Messages
379
Doof nur das dir dein Prozent nominal zwar mehr einbringt, aber der Wert durch die Inflation mehr als wieder ausgeglichen wird. Sparbuecher bringen _immer_ Verluste!
 
A

Anonymous

Guest
FzudemR said:
Habe vor 4 Jahren auch Zeitung ausgetragen, 3 mal die Woche unser halbes Kaff. 50€ waren Drin.

50€ pro was? :O

Wie groß ist den Euer Kaff?

Bei meinem letzten Ferien Job ist das Geld für mein Mame-Arcade Projekt draufgegangen. Ich würde gerne einen Teilzeitjob machen, aber ich bekomme keinen. Und nicht weil ich faul bin, sondern weil es keine gibt.

Entschuldige, ich kann einfach nicht einschätzen, wie selbstverständlich heutzutage Schülerjobs eigentlich sind oder eben nicht. Ich lese nur, dass Jugendliche heutzutage nicht mal mehr den Weg zum Bäcker zu Fuß finden, weil sie immer mit dem Auto zur Schule gefahren werden und dergleichen. Und dann auch, was Jugendliche heutzutage an Konsumgütern und Unterhaltsungselektronik ganz selbstverständlich bekommen (Handy, Stereoanlage, TV, Videokonsole, Computer...). Tatsächlich überprüfen kann ich das natürlich nicht und mir steht nur meine eigene Wenigkeit zum Vergleich zur Verfügung: 10DM Taschengeld und außer einem Monitor nie etwas von meinen Computern spendiert bekommen (den Monitor auch nur, damit ich nicht mehr den Fernseher, wo man damals noch Computer und Konsolen anschloss, blockiere).

Irgendwann möchte ich auch mal mit dem Auto zur Schule fahren

Das mache ich noch nicht einmal heute... (Büro statt Schule, natürlich)
 

FzudemR

Newbie
Joined
Oct 5, 2008
Messages
75
grond said:
50€ pro was? :O

Wie groß ist den Euer Kaff? .

Jep 50€ im Monat für ein 3000 Seelen kaff, bergige Landschaft.
gond said:
Bei meinem letzten Ferien Job ist das Geld für mein Mame-Arcade Projekt draufgegangen. Ich würde gerne einen Teilzeitjob machen, aber ich bekomme keinen. Und nicht weil ich faul bin, sondern weil es keine gibt.

Entschuldige, ich kann einfach nicht einschätzen, wie selbstverständlich heutzutage Schülerjobs eigentlich sind oder eben nicht. Ich lese nur, dass Jugendliche heutzutage nicht mal mehr den Weg zum Bäcker zu Fuß finden, weil sie immer mit dem Auto zur Schule gefahren werden und dergleichen. Und dann auch, was Jugendliche heutzutage an Konsumgütern und Unterhaltsungselektronik ganz selbstverständlich bekommen (Handy, Stereoanlage, TV, Videokonsole, Computer...). Tatsächlich überprüfen kann ich das natürlich nicht und mir steht nur meine eigene Wenigkeit zum Vergleich zur Verfügung: 10DM Taschengeld und außer einem Monitor nie etwas von meinen Computern spendiert bekommen (den Monitor auch nur, damit ich nicht mehr den Fernseher, wo man damals noch Computer und Konsolen anschloss, blockiere).

Sieh es mal von der Seite: Ich bekomme auch 30€ Taschengeld. Davon muss ich mir ALLES selbst finanzieren. Sogar Klamotten. Ich besitze ein Multimediafotohändiii, welches ich von einem Freund geschenkt bekommen hab. Meinen Ipod hab ich geschenkt bekommen von meinem Vater. Ich habe mir mein Homestudio komplett selbst erarbeitet. Ich bin noch jemand, der stolz auf die Sachen ist, weil ich weiß, wie viel Arbeit dahinter steckt. Und ein Teilzeitjob ist nichts utopisches mehr in unserer heutigen Gesellschaft. Viele meiner Freunde finanzieren sich ihren Fahrbaren Untersatz eben durch diesen Nebenjob. Momentan hab ich da wohl Pech. Und ich würde auch zur Schule radeln nur 100km hin und zurück sind mir einfach zu weit :) und 3 Stunden Zugfahrt im Vergleich zu 40 Minuten Autofahrt sind eine Überlegung wert auf ein Auto umzusteigen.

Aber hey ein Interessent hat sich schon für das Sax gefunden. Drückt mir die Daumen.

Ach apropos: Saxophon kann ich nicht mehr spielen :-D DH, Geld auf der Straße damit zu verdienen ist unmöglich :p Ausgebuht werden schon ;)
 
Top