Was kann er denn nun wirklich richtig?


esbit

Newbie
Joined
Dec 30, 2005
Messages
35
Location
Franken
LOCATION
Franken
Experience said:
sbock said:
Tut mir echt leid, ich wollte Dir nur helfen. Kein Grund mich von der Seite anzumachen... :(
So sollte es nicht rüberkommen. Das war nicht meine Absicht, also nicht falsch verstehen.

Bin für jeden Tipp dankbar. Aber PSP ist nichts, und ein Medienplayer sollte der GP2X eigendlich ja sein. ...

Ich hatte es befürchtet, dass wir es da mit einer längeren Geschichte zu tun bekommen (die Smilies haben leider nichts geholfen) :roll:

Locker... dafür sind die kleinen Gelben doch da...

Aber nun ists hoffentlich ausdiskutiert. Mittlerweile werden wichtige Coder von der Arbeit abgehalten :wink:

Meine Meinung, wer nicht zufrieden ist, solls nicht kaufen und gut.

Hier noch zwei Tipps (Schnäppchen), die auch "nicht zum Thread-Thema passen", aber ja vielleicht etwas sind... die Kosten liegen natürlich 'etwas' höher...
Der Wunsch "Bin für jeden Tipp dankbar" ist damit vielleicht erfüllt...

Keine Werbung/Anti-Werbung, nur allgemeine Information :D

Nokia hat ein Unix basierendes System entworfen (Nokia770 Internet Tablet mit Touchscreen und WLAN).
Akkuhaltedauer mit WLAN 3h. In der FAQ heißt es zum Betriebssystemupdate: "... wird den Zeitpunkt, neue Funktionen und Informationen zum Vertrieb der neuen Software noch im Laufe dieses Jahres bekannt geben."
Wie dort die Community ist (gibts eine?), kann ich nicht sagen.
Auf spezielle Anfragen gab es aber nach 2 Tagen die Informationen, die auch in der FAQ stehen. :wacko:

2. Wenn Du, Experience, ein System fürs Auto suchst, dann google doch mal nach 'InDash CarPC V2'. Vielleicht laufen dort auch die Emulatoren, die Du haben möchtest. :wink:
 

Experience

Newbie
Joined
Jan 2, 2006
Messages
103
Gut zu wissen, schauen wir mal was ende Januar stand der Dinge ist.

Zum WMV steht auf gp2x com :

Replays MPEG 4, XviD, WMV DivX format digital contents up to 720*480 pixels and supports caption.
Watch vivid motion pictures on the high resolution 3.5" 260,000 colors TFT LCD.

Wegen dem CarPC, danke für den Tipp. Aber habe keinen schacht frei :)
Und der Preis... :D

Mir reizt der GP2X aber auch weil er leicht zu transportieren ist usw.
Und wegen der guten Community.

Aber da bleibt erstmal nur abwarten.
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,794
Age
43
Location
Ingolstadt
Experience said:
Zum WMV steht auf gp2x com :

Replays MPEG 4, XviD, WMV DivX format digital contents up to 720*480 pixels and supports caption.
Watch vivid motion pictures on the high resolution 3.5" 260,000 colors TFT LCD.

Argh! Die haben das nur bei den Technical Specifications geändert! :wacko:
 

sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,776
Location
Germany
Craig und ich, wir haben uns derweil dem Problem "TV-Out Kabel" und "Scanlines" angenommen
Na, der GP2X scheint ja immer mehr ein koreanisch, britisch und deutsches Joint-Venture zu werden... :D
Wenn es jetzt nichts wird, bei soviel geballter Kompetenz, dann weiß ich auch nicht weiter... :)
Wünsche frohes basteln ! ^_^
 

imag

Newbie
Joined
Jan 3, 2006
Messages
197
EvilDragon said:
Zum Thema: Was kann der gp2x und was nicht als Übersicht:
Gute Idee, sicherlich machbar - aber durch meinen Umzug komme ich gerade kaum zu irgendwas. Deshalb muss ich den noch ein wenig nach hinten verschieben. Aber ich werde das gerne machen :)

Super, ich freu mich drauf, aber lass Dir ruhig Zeit - lieber nach dem Motto "Erst verbessern, dann über die Verbesserung informieren" als andersherum :wink:
 

Experience

Newbie
Joined
Jan 2, 2006
Messages
103
Comtech hat mir auf meine Anfrage wegen der Features eine Antwort geschickt. Sie hatten die Angaben von GPH bekommen, und so aus dem Englischen direkt übersetzt.

Nach meinem Hinweis wurde MPEG vorläufig aus dem Auktionstext entfernt :)

Hoffentlich habe ich damit einem Kunden der sonst enttäuscht gewesen währe geholfen...
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,167
Location
germany
Website
Visit site
EvilDragon said:
Sollen Ende Januar fertig werden, im Moment diskutieren craig und ich noch mit ihnen über das aussehen (das Problem ist: Kein einziger bei GPH ist ein Spieler, deswegen kam auch so ein Stick bei raus...)

UFF! :twisted: Das schockt mich jetze ein bissl. Kein Zocker dabei? Ohje, das erklärt einiges. Haben die nicht mal ein paar Daddler geholt um den GPX2 mal richtig durchzunehmen? Ich meine, es ist immerhin AUCH ein Spiele-Handheld und da sollte man doch auch bei der Entwicklung bei der entsprechenden Zielgruppe testen. ^^
Vor allem in Korea. -KOREA! Ein Land, wo es nen eigenen TV Kanal nur für Starcraft gibt! 8)
Heidewitzka, ich hoffe, das da immerhin ein paar Leutz sitzen, die wissen, wie sich ein Handheld "anfühlen" muss.
(Andererseitz ham se ja eigentlich fast ins schwarze getroffen, abgesehn vom Stick oder? )

Ach und wegen den Scanlines: Ich hab ja keinen GP also weiß ich nicht, wie die aufm GP aussehn, aber bei meinen Emulatoren mach ich meißt die künstlichen Scanlines an, dann wirkt der Bildschirm gleich viel "Arcadiger" :lol:

Aber des ist wohl nicht das selbe Phänomen oder? ^^
 

O-bake

Newbie
Joined
Oct 14, 2005
Messages
229
was den stick angeht: http://www.gp32x.com/board/index.php?showtopic=24164&hl=
da wird gerade fleissig darüber diskutiert.
man kann auf den bildern auch deutlich sehen, dass die kontakte der diagonalen grösser sind als die der links/rechts, oben/unten kontakte :(
was einiges erklärt.
denn ganze spielgenres sind mit diesem stick leider nahezu unspielbar geworden. und so wie es aussieht, ist auch kaum besserung in sicht. eine neue kappe ist war gut, aber löst das eigentliche problem nicht wirklich...
 

Digitalrat

Member
Joined
Jan 8, 2005
Messages
1,639
Ich meine, es ist immerhin AUCH ein Spiele-Handheld und da sollte man doch auch bei der Entwicklung bei der entsprechenden Zielgruppe testen.

Naja, in der Entwicklungsphase gab es ja noch keine Spiele. ;)
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,794
Age
43
Location
Ingolstadt
craig und ich fliegen vermutlich im Februar nach Korea und werden mit ihnen gemeinsam Verbesserungen finden - immer im Hinterkopf, dass bisherige Geräte kompatibel bleiben müssen und bei Bedarf auch aufgerüstet werden können.
 

O-bake

Newbie
Joined
Oct 14, 2005
Messages
229
EvilDragon said:
craig und ich fliegen vermutlich im Februar nach Korea und werden mit ihnen gemeinsam Verbesserungen finden - immer im Hinterkopf, dass bisherige Geräte kompatibel bleiben müssen und bei Bedarf auch aufgerüstet werden können.
wenn GPH ab jetzt einen "normales" 4-kontakte joypad verbauen würde, wäre das überhaupt kein kompatibilitätsproblem.
im SDK würde dann diagonal einfach eine kombination aus x/y-achsen sein.
die adaption wäre einfacher als die des BLU zu BLU+

und die meisten emulierten systeme hatten sowieso ein joypad mit 4 richtungen (nes, snes, megadrive, master system, gb, lynx gamegear.....).
 

Masen

Newbie
Joined
Dec 29, 2005
Messages
205
den stick komplett ändern ???? halt ich für keine gute idee ... einerseit wär ein D-Pad für viele Emus besser dennoch bietet sich für einiges sonen stick auch an ... naja und ich persönlich seh da eigentlich kein grosses problem mit ... sogar die kappe find ich ziemlich passabel , da die oberfläche auch so angerauht ist bietet es auch eingentlich guten grip ...
 

O-bake

Newbie
Joined
Oct 14, 2005
Messages
229
es kommt halt auf das bevorzugte spiel-genre an.
mit strategie- oder denkspielen wird man sicherlich weniger probleme haben, als mit actionspielen.

versuch mal mortal kombat mit dem gp2x zu spielen. das ist kein psass :(
es gibt da massig kombinationen wie: zurück,zurück,vor und das schnell hintereinander.
auch rückwärts/vorwärts gehen von schräg zurück/schräg nach vorne springen ist schwer zu unterscheiden.

klar, bei einem rollenspiel macht es nicht so viel aus, wenn man mal nach unten drückt, anstatt noch rechts, aber bei rasanter action ist das leider was anderes.
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,167
Location
germany
Website
Visit site
EvilDragon said:
craig und ich fliegen vermutlich im Februar nach Korea und werden mit ihnen gemeinsam Verbesserungen finden - immer im Hinterkopf, dass bisherige Geräte kompatibel bleiben müssen und bei Bedarf auch aufgerüstet werden können.

Yo, es währe theoretisch sicher einfacher, ein komplettes Redesign zu machen aber da steigen diejenigen, welche schon nen GP2X besitzen sicher auf die Barrikaden. ^^"
Wird also wohl nix mit meinen geheimen GP2X-Final-Upgrade-Phantasien:
Ein GP2X im Metallgehäuse, Staubdicht mit Gummidichtungen + kratzfester GLAS-Screenprotector sowie mehreren Sticks zum auswechseln für jede Gelegenheit.... Schaaaaade.... :roll:
O-bake said:
wenn GPH ab jetzt einen "normales" 4-kontakte joypad verbauen würde, wäre das überhaupt kein kompatibilitätsproblem.
im SDK würde dann diagonal einfach eine kombination aus x/y-achsen sein.
die adaption wäre einfacher als die des BLU zu BLU+

und die meisten emulierten systeme hatten sowieso ein joypad mit 4 richtungen (nes, snes, megadrive, master system, gb, lynx gamegear.....).

ja öh, war nicht gerade DAS des Problem des GP32? Die unpräzise 4-Wege-Steuerung?
Ich glaub, deshalb hat GPH das mit den 12-Achsen überhaupt erst gemacht. Und eigentlich müsste es ja auch theoretisch viel präziser funktionieren in Bezug auf die Diagonalen. Ich weiß natürlich nicht, warum das nu so schwer sein soll. Aber ich glaub, die Comunity ist da schon fast an ner Lösung dran. ^^
 

O-bake

Newbie
Joined
Oct 14, 2005
Messages
229
Fusion_Power said:
ja öh, war nicht gerade DAS des Problem des GP32? Die unpräzise 4-Wege-Steuerung?
Ich glaub, deshalb hat GPH das mit den 12-Achsen überhaupt erst gemacht. Und eigentlich müsste es ja auch theoretisch viel präziser funktionieren in Bezug auf die Diagonalen. Ich weiß natürlich nicht, warum das nu so schwer sein soll. Aber ich glaub, die Comunity ist da schon fast an ner Lösung dran. ^^
nein, das war nicht das problem des GP32. das problem des GP32 war, dass er einen sehr merkwürdigen joystick mit 4 mikroschaltern hatte. nicht etwa diese druck-kontakte, die fast alle zu emulierenden systeme haben.
und warum sollte man dem gerät eine andere steuerung verpassen, als die, die auch die geräte haben, die er emulieren soll?

und auch alle eigenständigen spiele würden mit einem "herkömmlichen" gameboy-pad sehr gut laufen.

und von diesem joystick mit mikroschaltern ist GPH ja schonmal abgerückt, aber leider ist diese lösung hier nicht unbedingt besser.
 

Masen

Newbie
Joined
Dec 29, 2005
Messages
205
naja die frage ist eben was man spielt ... sachen wie NeoGeoCD laufen eigentlich ganz gut mit einem stick ... und naja nach etwas gewöhnung kriegt man es eigentlich ganz gut hin den stick wirklich nur den richtungen hoch/runter/links/rechts zu benutzen .... desweiteren kann man das sicherlich auch ein wenig über die programmierung regeln ... naja jetzt auf ein D-Pad umzusteigen würde echt zu vielen problemen führen , deswegen besser nicht ^^
 

Vimacs

Don't be evil!
Joined
Oct 23, 2003
Messages
5,762
Age
34
Location
Germany
Website
Visit site
also wenn gph einfach den gp32 stick reinklatschen würde (und evtl ein upgrade anbietet) wär ich komplett zufrieden,
der gp32 stick sit meiner meinung nach einer der besten bei handhelds.
Und dank des gp2x sticks nütze ich meinen gp2x kaum noch, das frustriert einfach :-/
Zum glück habe ich einen gp32 zum ausweichen.
Sollte es nicht die möglichkeit geben einen besseren stick zu bekommen wird mein gp2x wohl früher oder später bei ebay landen.
 

Patx1981

Newbie
Joined
Sep 7, 2005
Messages
141
Ich fände ein normales D-Pad einfach fantastisch...dafür würde ich meinen Gp2x auch gerne nochmal einschicken und 3 Wochen warten.
 

robb

Newbie
Joined
Sep 15, 2005
Messages
1,485
Location
Bad Nauheim bei Frankfurt/Main
LOCATION
Bad Nauheim bei Frankfurt/Main
ja so wie bei der playstation oder beim nes oder eigentlich überall...

ist es denn theoretisch möglich den stick relativ einfach auszutauschen und einfach nen neues cover oberteil draufzuhauen?

ich würde da sogar nochmal 20€ für zahlen, weil so ist der gp2x nicht viel mehr als ne spielerei. also emus kann man kaum spielen. das einzige was ich wirklich ernsthaft spielen kann ist monkey island usw...
 
Top