Neuer GP2x ab Mai verfügbar


sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,778
Location
Germany
Laut Craigix wird im Mai einer neuer GP2x erscheinen.
Er lautet auf dem Namen "GP2x MK2" und hat folgende Veränderungen:

-Neues Display ohne Scanlines.
-Joystick um 45 Grad gedreht eingebaut.
-Der Standardtakt der CPUs beträgt 240 Mhz.

Das neue Display ist wohl notwendig geworden, da es mit dem alten Anbieter Probleme gab.
Craigix gibt zu Bedenken, dass das neue Display auch Nachteile mit sich bringt. So soll der Blickwinkel geringer ausfallen als beim alten Display.

Nähere Informationen (in englischer Sprache) findet Ihr indiesem Forum auf GP32x.com.
 

synkro

0xdeadbeef
Joined
Aug 26, 2003
Messages
823
Location
Germany
Website
Visit site
sbock said:
Laut Craigix wird im Mai einer neuer GP2x erscheinen.
Er lautet auf dem Namen "GP2x MK2" und hat folgende Veränderungen:

-Neues Display ohne Scanlines.
-Joystick um 45 Grad gedreht eingebaut.
-Der Standardtakt der CPUs beträgt 240 Mhz.
Das neue Display ist wohl notwendig geworden, da es mit dem alten Anbieter Probleme gab.
Craigix gibt zu Bedenken, dass das neue Display auch Nachteile mit sich bringt. So soll der Blickwinkel geringer ausfallen als beim alten Display.

Nähere Informationen (in englischer Sprache) findet Ihr indiesem Forum auf GP32x.co.uk.

Was zum Teufel?! 45° gedrehter Stick? Das wird ein Desaster. Und mein Screen hat an sich keine Scanlines... Standardtakt 240MHz?! Dann sind die Batterien noch schneller leer... Jesus...
 

Elektranox

Still Fresh
Joined
Dec 3, 2005
Messages
1,805
Age
32
Location
Oldenburg, Germany, Earth
Website
elektranox.dyndns.org
synkro said:
sbock said:
Laut Craigix wird im Mai einer neuer GP2x erscheinen.
Er lautet auf dem Namen "GP2x MK2" und hat folgende Veränderungen:

-Neues Display ohne Scanlines.
-Joystick um 45 Grad gedreht eingebaut.
-Der Standardtakt der CPUs beträgt 240 Mhz.
Das neue Display ist wohl notwendig geworden, da es mit dem alten Anbieter Probleme gab.
Craigix gibt zu Bedenken, dass das neue Display auch Nachteile mit sich bringt. So soll der Blickwinkel geringer ausfallen als beim alten Display.

Nähere Informationen (in englischer Sprache) findet Ihr indiesem Forum auf GP32x.co.uk.

Was zum Teufel?! 45° gedrehter Stick? Das wird ein Desaster.

Stimmt....Was soll ein Entwickler da machen?
 

SunSpire

Member
Joined
Feb 24, 2006
Messages
283
Nun gut, das mit dem Screen lässt sich ja anscheinend nicht vermeiden, allerdings kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen wie der gedrehte Joystick im Gerät aussehen soll, geschweige wie das die Steuerung bessern soll. Wozu setzt man den Standardtakt höher? Das Menü läuft doch prima @ 200 MHZ oder weniger. Die sollten lieber den lästigen CPU Speed Reset aus der Firmware entfernen, damit das Overclocking Tool wieder vernünftig funktioniert :)

Ist der gp2x MK2 erstmal draussen, wird der F100 schnell zum begehrten Sammlerstück, ist doch auch was feines, hehe :wink:

"SunSpire"
 

sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,778
Location
Germany
Tja, das mit der Taktangabe von 240 Mhz ist schon etwas Merkwürdig. Craigix wiederspricht sich da ein wenig. Wenn ich es richtig verstanden habe, läuft auf dem GP2x MK2 die gleiche Firmware wie bei den Anderen. Das heißt 100 Mhz Takt in den Menüs, 200 Mhz bei den Applikationen.
Craigix hat sich dahingehend geäußert, daß alle GP2x 240 Mhz schaffen. Also wird der MK2 als 240 Mhz spezifiziert. Hört sich für mich eher als Marketing Gag an.
Möglicherweise weiß ED genaueres...


Gruß,
Stephan
 

Vimacs

Don't be evil!
Joined
Oct 23, 2003
Messages
5,762
Age
35
Location
Germany
Website
Visit site
Du hast das falsch verstanden, an der CPU ändert sich NICHTS, craigix hat einen Haufen der aktuellen gp2's getestet und herausgefunden das 240mhz der höchste Tackt ist den alle können.

Die Chips im gp2x sind aussortierte ursprünglich für 266 mhz spezifizierte mmsp2 soc's die den 266mhz Test nicht geschafft haben.
Allerdings scheinen nicht genug durch zufallen wodurch auch einige die über 266 können durchrutschen.


Der rotierte Stick ist rein mechanisch, Software seitig ändert sich dadurch NICHTS.
Der Grund dafür ist einfach, bei dem Stick sind die diagonalen kontaktflächen wesentlich größer als die geraden, wodurch man derzeit einfacher eine diagonale erwischt statt eine gerade.
Allerdings will man beim zocken natürlich eher die geraden treffen, deswegen wurde er in den neuen Modellen eben 45° gedreht so das die großen Kontakte jetzt auf den totalen liegen.
 

sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,778
Location
Germany
Du hast das falschverstanden, an der cpu änder sich NICHTS, craigix hat einen haufen der aktuellen gp2's getestet und jerausgefunden das 240Mhz der höchste tackt ist den alle können.
Genau so habe ich es auch verstanden. Allerdings spezifiziert Craigx den MK2 auf seiner Review Seite auf 240 Mhz. Deshalb halte ich das Ganze ja auch nur für einen Werbegag, da wie Du schon sagst keine technischen Änderungen an der CPU vorgenommen wurden.
 

Elektranox

Still Fresh
Joined
Dec 3, 2005
Messages
1,805
Age
32
Location
Oldenburg, Germany, Earth
Website
elektranox.dyndns.org
Vimacs said:
Du hast das falsch verstanden, an der CPU ändert sich NICHTS, craigix hat einen Haufen der aktuellen gp2's getestet und herausgefunden das 240mhz der höchste Tackt ist den alle können.

Die Chips im gp2x sind aussortierte ursprünglich für 266 mhz spezifizierte mmsp2 soc's die den 266mhz Test nicht geschafft haben.
Allerdings scheinen nicht genug durch zufallen wodurch auch einige die über 266 können durchrutschen.


Der rotierte Stick ist rein mechanisch, Software seitig ändert sich dadurch NICHTS.
Der Grund dafür ist einfach, bei dem Stick sind die diagonalen kontaktflächen wesentlich größer als die geraden, wodurch man derzeit einfacher eine diagonale erwischt statt eine gerade.
Allerdings will man beim zocken natürlich eher die geraden treffen, deswegen wurde er in den neuen Modellen eben 45° gedreht so das die großen Kontakte jetzt auf den totalen liegen.

Wenn man den Stick um 45° rotiert liegen die Werte doch ganz anders, oder? also [früher oben] = [neu rechts/link] (je nachdem wie rum man dreht ;) )

Edit.: Sry mein Fehler, die können den ja anders anschließen ^^
 

Vimacs

Don't be evil!
Joined
Oct 23, 2003
Messages
5,762
Age
35
Location
Germany
Website
Visit site
nein, sind sie nicht, 100% die selben.
der stick ist eben 45° nach rechts gedreht, und da wo vorher oben links angeschlossen ist ist jetzt oben, und da wo vorher oben war ist jetzt oben rechts.

wobei er auch nach links gedreht sein könnte :)
edit:
isch hab da mal was vorbereitet
rotate0kn.gif

das bild vom stick ist von davec aus diesem thred.
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,216
Location
germany
Website
Visit site
Da stellt sich für den Neukäufer die Frage, ob er noch mit dem Kauf wartet um ne neue Version zu erstehen, die zwar nen besseren Stick hat aber angeblich 'n schlechteres Display...
Oder lieber noch den "alten" GP2X schnell erstehen mit dem bösen "gedrehten" Stickunterbau, dafür aber mit angeblich besserem Display...
^_^
 

B4N5H33

Active Member
Joined
Feb 3, 2006
Messages
562
Location
Cologne - Germany
Website
Visit site
interessante sache...

-das mit dem 45° gedrehten stick halte ich für sehr sinnvoll...
-der cpu-standard-takt ist wirklich ein marketing-gag, da die cpu immernoch dieselbe ist
-auf den screen bin ich mal sehr gespannt! es hieß ja, dass er probleme mit sich bringen kann aber nicht unbedingt muss...

gruß (auch ins imaginäre bielefeld)

B4N5H33
 

double7

It's Evil Dragons magic
Joined
Nov 28, 2005
Messages
1,405
Fusion_Power said:
Da stellt sich für den Neukäufer die Frage, ob er noch mit dem Kauf wartet um ne neue Version zu erstehen, die zwar nen besseren Stick hat aber angeblich 'n schlechteres Display...
Oder lieber noch den "alten" GP2X schnell erstehen mit dem bösen "gedrehten" Stickunterbau, dafür aber mit angeblich besserem Display...
^_^

Das ist nicht die Frage.

Die Frage ist ob sich das alte Display in den MK2 ohne weitere MODs einbauen lässt. :D

Yeah!
 

Pliskin

Newbie
Joined
Apr 29, 2006
Messages
430
Location
Rüsselsheim
LOCATION
Rüsselsheim
ja wie jetzt :huh:

Wiso ist jetzt ein schlechteres display drin :huh:
Ich habe mir jetzt die alte GP2X geholt und dahte als ich gelessen habe das die MK2 rauskommt das ich ein bisschen warten hätte sollen?
Aber ihr sagt das die neue Version Sche... ist <_<

Was is Scanlines?
 

Sonic-NKT

Very Active Member
Joined
Apr 15, 2003
Messages
1,890
naja mich kümmerts nicht, mein gp2x läuft bei batterien mit 295Mhz noch stabil (mit einem netzteil vieleicht sogar bei einem noch höheren takt).
der stick kümmert mich auch nicht wirklich da ich vorhabe mir ein dpad einzubauen. übers display kann ich auch nicht wirklich klagen, irgendwie bemerk ich die probleme vom jetztigen eh nur im menu, bei den spielen oder emus fällt mir das garnicht auf.
 

double7

It's Evil Dragons magic
Joined
Nov 28, 2005
Messages
1,405
B4N5H33 said:
-das mit dem 45° gedrehten stick halte ich für sehr sinnvoll...

Sicher?

Schaut Euch doch mal um und ganz speziell http://wiki.gp2x.org/wiki/Suggested_Joystick_Configurations an.

Der verbaute Joystick ist ULTRAFLEXIBEL!

Ich bekomme zwar das Bild hier rein, weiss aber nicht ob ich das Wiki einfach so linken darf. Also bitte zwei Fenster aufmachen und das Bild ansehen.

In CASE1 sind alle Möglichkeiten beschrieben.
CASE2 sollte das Standardmodell für 4 und 8 Wege-Steuerung sein.

Wenn Ihr mal einen Blick auf CASE3 werft und dort die Belegung gedanklich um 45 Grad dreht werdet ihr feststellen müssen das ihr ganz plötzlich die gleiche Config wie in CASE2 habt!

Wo bitte ist ein Grund die Hardware zu ändern?

Ich habe mich auch über die Steuerung beschwert und gedacht eine 45 Grad Rotation würde das Problem sauber lösen, doch inzwischen sehe ich das als Softwareproblem an. Und damit bin ich GEGEN diese Design-Änderung. Sollte der gedrehte Stick wirklich eine Wirkung haben so wird man keinen Grund mehr sehen die Software anzupassen. Dann kucken die F100 Besitzer in Zukunft in die Röhre! :(
 

Shadowlord

Still Fresh
Joined
Sep 18, 2005
Messages
154
Zum Stick: Ich hoffe doch mal, dass die neue Stickkappe auch den alten GP2X endlich ordentlich spielbar macht!
Ansonsten fänd ich es schon recht besch*****, dass ein neuer GP2X mit spürbar besserer Stuererung rauskommt.

Zum Display: Da ich simultan den GP2X und einen PDA benutze (letzteren ohne Scanlines), fallen mir beim GP2X die Scanlines schon ganz schön auf. Aber vielleicht bekommt man die ja noch eines schönen Tages mal softwaretechnisch weg...

Zum Prozessor: Beim neuen GP2X ist die CPU bloß von der Software her höher getaktet, also von der Hardware her gleich? Dann ist das ja völlig unbedeutend. Wenn die jetzt insgesamt ne schnellere CPU einbauen würden...boah, DANN wär ich angepi**t, aber so...wen interessierts?

...aber wichtiger wäre für mich, dass mal wieder eine paar neue Emus rauskommen.... und ein Updater für die Firmware 2.0! ICH WILL ENDLICH UPDATEN KÖNNEN!
 

B4N5H33

Active Member
Joined
Feb 3, 2006
Messages
562
Location
Cologne - Germany
Website
Visit site
Wenn die jetzt insgesamt ne schnellere CPU einbauen würden...boah, DANN wär ich angepi**t, aber so...wen interessierts?

ich allerdings auch...beim ersten überfliegen der meldung haben sich meine mundwinkel schon nach unten geneigt, beim druchlesen des gp2x.com threads haben sie sich wieder in ihre alte, gewöhnte form begeben :p
 

Octoate

Still Fresh
Joined
Dec 11, 2002
Messages
511
Das mit dem Stick sehe ich genauso wie double7. Meiner Meinung nach sollten die Spiele und Emus sowieso eine Konfigurationsmoeglichkeit fuer diese Kombinationen haben, damit man sich die passende raussuchen kann.

Alle anderen Aendderungen interessieren mich so lange nicht, wie ich davon nicht betroffen bin, soll heissen, wenn Spiele oder Emus rauskommen, die man nicht gescheit mit der ersten Version des GP2x verwenden kann.
 

Vectrex

Newbie
Joined
Mar 23, 2006
Messages
92
Location
Fehraltorf ZH (Schweiz)
LOCATION
Fehraltorf ZH (Schweiz)
Bei Liksang hat dies wohl schon dazu bewegt den "alten" GP2X auszumustern, indem man diesen 30 Dollar günstiger gemacht hat. Damit man dann die Lager mit den neuen Modellen füllen kann......

http://www.lik-sang.com/news.php?artc=3849&likref=alert568

Das ist natürlich krass und NICHT gut für ED. Ich hoffe mal für Ihn, dass er nicht noch ein riesen Lager von GP2X Geräten hat (alte Version) und dann GPH die Preise für Ihn anpasst.
 
Top