Pandora Feeds nicht mehr im Angstrom Repo existent


ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,216
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Hi,
wie viele von euch wissen experimentiere ich gerne mit den Angstrom Pandora Feeds rum,
aber seit ca 2-3 Wochen geht was das angeht gar nix mehr zum testen.
Die scheinen echt alles was mit Pandora zu tun hat rausgenommen zu haben.
Die Angstrom Pandora Feeds sind nicht mehr auffindbar,
OPKG installiert viele Dinge nimmer und damit werden viele Sachen unbrauchbar auf der Pandora

der OPKG Installer geht nimmer,LXDE Installer geht nimmer und viele andere Dinge die aufs
Angstrom Repo zugegriffen haben gehen auch nimmer.

Damit ist fuer mich ein Teil des Betriebssystems leider wie kastriert/abgeschnitten..
Wenn ich jetzt irgendwelche Pakete/Libs brauche,die ich nicht kompilieren kann/will auf die schnelle
muss ich die Armv7a Pakete manuell mit Downloadlink installieren.

Hatte das Angstrom Repo schon oefter genutzt,echt schade :-((

Naja ich kann ja von hier noch viele Pakete installieren aber leider fehlen noch viele.
http://www.openpandora.org/feeds/unstable/armv7a/
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,778
Age
43
Location
Ingolstadt
Re: Pandora nicht mehr im Angstrom Repo existent

<t>Ich weiss jetzt nicht genau, wovon Du sprichst... es gab noch nie Pandora-spezifische Sachen in den originalen Angstrom-Feeds...?<br/>
<br/>
Willst Du uns sagen, dass die Angstrom-Feeds, die bei unserem OS voreingestellt waren, nicht mehr existieren?</t>
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,216
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Re: Pandora nicht mehr im Angstrom Repo existent

<r><QUOTE><s>
</s>Willst Du uns sagen, dass die Angstrom-Feeds, die bei unserem OS voreingestellt waren, nicht mehr existieren?<e>
</e></QUOTE>

Teilweise ja,teilweise nein.<br/>
Ich weis ja dass die Feeds seit einiger Zeit auf Openpandora umgestellt wurden,deswegen installierte ich mir gerne die Angstrom Feeds zusätzlich nach. <E>;)</E> <br/>
<br/>
Hier <URL url="http://www.angstrom-distribution.org/repo/">http://www.angstrom-distribution.org/repo/</URL><br/>
Benutzte ich oft den Feed Browser um Pandora Feed zuzufügen.<br/>
Ich gab einfach ins Suchfeld Feed ein und klickte auf <br/>
"Angstrom Feed Configs"<br/>
Da kann man Feeds als ipk für Beagleboard und andere runterladen,<br/>
aber Pandora exisitert nicht mehr in den Feeds dort.<br/>
Ich hab da immer gerne nach vorkompilierten Paketen/Libs gesucht<br/>
die ich gerade brauchte.<br/>
<br/>
Ich kann ja immer noch die ARMV7a Pakete manuell mit OPKG installieren.<br/>
<br/>
Ausserdem kämpfe ich schon die ganze Zeit damit rum endlich eine gut <br/>
Funktionierende Pandora Dev SD Karte zu bekommen,<br/>
so richtig mit MesaGL und allem GCC QT usw..<br/>
die Libs aus der Codeblocks PND / DevTools PND rauskopieren klappt auch nicht perfekt genug.<br/>
<br/>
Ich würde mir echt wünschen dass jemand mal ein Pandora SD Image rausbringt wo alles schon drinnen ist,da ist Slackware viel kompletter auf der Pandora <E>:)</E> <br/>
Mit den PND Entwicklerlösungen komm ich leider nicht so klar,ich habs lieber direkt im System. <E>:)</E></r>
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,778
Age
43
Location
Ingolstadt
Meines Wissens wurde bei 1.54 nur die Prioritaet geaendert - sprich: Er installiert primaer von den Pandora-Feeds, und wenn es da nichts gibt, direkt von Angstroem.
Du solltest also nichts mehr hinzufuegen muessen.
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,216
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Leider funktionierte dies bei mir nicht mehr seit 1.54,deswegen hatte ich die Feeds öfter beim Frisch installiertem SD System nachinstallieren müssen mit der gesuchten IPK die es jetzt im Angstrom Repo nimmer gibt.
Hatte mir z.B. oft den GPE-Mini-browser2 installiert und viele Pakete mit --nodeps damit er ja nicht LibC6 updated,amsonsten war das System zerschossen und ich konnte von Vorne beginnen.
Oder ich hab auch von denen gerne den Mplayer mir aufs Nand gezogen,war für mich besser Videos abspielen zu können ohne PND und die Version war soweit ich weis auch neuer als die aus dem Community Pack.

Kurzum was Opkg angeht experimentierte ich sehr gerne :)




Edit: Ich hab die Feeds aus ner alten Installation rauskopiert,bzw einfach das /etc/opkg
Verzeichniss kopiert.
Wenn jemand anderes auch daran interessiert ist,einfach mir ne PM ;)
Nach dem Updaten von ca 1500 Paketen und zurückkopieren des Kernels geht alles
ausser Touchscreen und Network-Manager.
Jemand an diesem geupdatetem Pandora OS Interessiert zum experimentieren?
Wenn ja mache ich das gerne mit USBIT bereit als Image.
Diesmal lasse ich gerade Updates machen ohne die Option --force-maintainer,
damit die Pandora spezifischen Configs erhalten bleiben.
Mal sehen obs diesmal gut klappt :)
Ich lasse das ganze natürlich nicht aus dem laufenden System raus updaten,das geht ja meist schief.
mein Befehl sieht mit den anderen Feeds ungefähr so aus nach dem Update
Code:
sudo opkg upgrade -o /media/ROOT/ -t /media/ROOT/home/tmp/. --cache /media/ROOT/home/cache/. --force-overwrite --force-depends --force reinstall -A
Der Updated jetzt erstmal fleissig.
So kann ich von dem System vom Nand ein SD Karten System komplett updaten ohne das Nand System anzurühren.
Dazu ist die Option -o /media/ROOT da,die nutzt die Karte als root,wobei meine Karte auch ROOT heisst ;)
 

nudels

Newbie
Joined
Aug 1, 2011
Messages
397
Age
34
wär dran itnmersieirt wesnt da systemm dna gut läuftu sw umd mam daurhc vorteil haht udn nedn ur nu bastlen mus :huh:
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,216
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Nun wenn jemand das upgedatete System zurechtrückt (Touchscreen/Network Manager)
Dann hätten wir ein 100% Angstrom kombatibles upgedates System wo wir
dann wieder alles ohne schlechtes Gewissen das System zu zerschiesen aus
dem Angstrom Repo laden können. :)
Das würde einiges erleichtern :)
Es ist doch schon lange gewollt von vielen dasses Pandora OS wieder Angstrom kombatibel wird.
Das ist z.B. das Hauptziel des .NEXT Betriebssystem auf der Pandora.
Und wir sind nah drann,denn nach dem Update geht eigentlich nur der Touchscreen und
der Network Manager(also Wlan) nicht richtig.

Zudem wären extrem viele Libs in einer neueren Version :)
 

nudels

Newbie
Joined
Aug 1, 2011
Messages
397
Age
34
uh fei nwen touchscren usw gehth das wär intersant für mich sotn ehrh nend sorry <_<
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,216
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Re: AW: Pandora Feeds nicht mehr im Angstrom Repo existent

<r>News: Wlan konnte ich im aktuellen System per Terminal aktivieren aber scannen tutsi nix.<br/>
Iwconfig zeigt wlan0 aber an und die Led leuchtet auch.<br/>
Touchscreen konnte ich altivieren indem ich das Kalibrierungstool starte,aber der Touchscreen ist komplett invertiert.<br/>
<br/>
Drücke ich links oben,erscheint die Maus rechts unten.<br/>
Habt ihr einen Tipp wo da der Wurm sein könnte? <br/>
<br/>
Ich lade wenns klapp heute Abend mal ein Image hoch.<br/>
<br/>
Wie erstelle ich eigentlich ne RootFS.tar.bz2 von dieser Partition?<br/>
<br/>
<br/>
Bin im bus und hab nur den daumen,sorry für fehler <EMOJI seq="1f601">:grin:</EMOJI></r>
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,158
Location
germany
Website
Visit site
Wozu braucht man die Angströ, Repo? Gibts da was besseres als wir es mit den offiziellen Pandora-Firmware Updates bekommen? ich frag nur, vllt. wird die Pandora ja dadurch schneller und besser oder so. meine CC Pandora reagiert bei allem so träge und Lahm, dass ich schon länger die Lust am gerät verloren habe, es geht mir echt tierisch auf den Senkel, das OS ist einfach extremst träge, jede Aktion dauert ewig, vergleich das mal mit den flüssigen Abläufen auf iOS oder Android Geräten.
Früher(TM) dachte ich mal, 600MHz sind viel aber vllt. doch nicht wirklich. :-D Jedenfalls bin ich überj ede Verbesserung des Pandora OS dankbar, hauptsache, das Ding kommt endlich mal in die Puschen.
 

vloex_

Member
Joined
May 3, 2011
Messages
194
also ich hab auch ne CC und bin mit SWAP-file und manchmal bisschen übertakten eig ganz zufrieden. :-D
obwohl ich sie zb zum surfen auch nur selten benutz..
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,216
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Re: AW: Pandora Feeds nicht mehr im Angstrom Repo existent

<r>Ja richtig Nudels,ne CC Pandora ist eine der Classic Versionen mit 256 MB.<br/>
Und wieder die Frage,wie mache ich eine rootfs.tar.gz aus einer Partition?<br/>
Dann würde das Image zum Upload auch viel kleiner sein als diese IMZ Images <E>:)</E></r>
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,216
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Huhu,das wäre jetzt dieser Thread ;)
http://forum.gp2x.de/viewtopic.php?f=59&t=15569

Aber noch nix neues,brauch erstmal Urlaub :)
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,216
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Achso,ich hab noch nicht probiert ob ED die Feeds korrigiert hat und
wir jetzt auch ausm Angstrom Repo den Mplayer laden können ohne die Feeds reinzukopieren. ;)
Muss ich mal probieren,hab aber auch gemerkt dass ein Haufen Programme ausm
Angstrom Repo herausgenommen wurden,sprich das Angstrom Repo scheint
leicht abgespeckt worden zu sein.

Edit: Vielleicht stellt ja ED auch den Mplayer in sein Repo ;)
 

nudels

Newbie
Joined
Aug 1, 2011
Messages
397
Age
34
für dein oos alels futue glaube pandora isit ist annströn nurm itk leinen anpasungn sotn alles standnart wen ichs richtig im kopf habe :p
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,216
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Ja gut dass ist ja nicht mein OS dort,ich bin nur der erste der endlich den richtigen Befehl
gefunden hat wo das System ein Angstrom Upgrade "überlebte und bootete" ;)
http://forum.gp2x.de/viewtopic.php?f=59&t=15569
Wenn auch mit kleinen Macken aber dem Network Manager Applet komm ich auch noch
auf die Schliche und wenn das alles geht versuche ich mich am Touchscreen damit der auch geht ;)
Aber als mein OS würde ichs nicht bezeichnen :)
 
Top