Akku bläht sich auf... ?


SoniX

Still Fresh
Joined
Jan 10, 2011
Messages
105
Hallo!

Habe eine Pandora der ersten Generation und hatte sie nun ~drei Monate nicht genutzt. Gestern wollte ich wiedermal etwas zocken und beim Akku einlegen fiel mir auf, dass sich dieser inzwischenzeit aufgebläht hatte; als hätte man etwas Luft reingepumpt. Besonders hart war der Akku ja noch nie, aber nun besitzt er ne ziemlich weiche Oberfläche und lässt sich leicht nen Millimeter oben und unten eindrücken. Funktionieren tut er aber noch! Aufbewahrt habe ich ihn nicht in der Pandora sondern im Akkugehäuse (man lässt ja keine Akkus/Batterien über längere Zeit im Gerät).

Kennt ihr das? Hatte das schonmal jemand?

Glaubt ihr ich bekomme gratis einen Neuen von ED? (Wenn nicht, dann bestelle ich ihn mir eben).

Könnte er in die Luft fliegen/ sich entzünden? Ist ja kein Li-Io sondern Li-Polymer soweit ich weiß.

Danke und lieben Grüsse!
 

johnson r.

Still Fresh
Joined
Jun 9, 2010
Messages
2,541
Ich würde ihn erstmal außerhalb deines Hauses aufbewahren, sofern das möglich ist bis das hier geklärt ist. Ich hatte das mit nem N900 Akku nachbau, den habe ich aus Sicherheitsgründen auch nach draußen gelegt. Vllt wissen andere mehr.
 

elw3

ƐʍlƎ
Joined
Aug 10, 2010
Messages
1,638
nach dem laden oder längerer benutzung ist er weich, ja das ist normal.
aber "aufgebläht" klingt schon seltsam.
 

Raik

Advanced Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,185
Location
Near Berlin
Vielleicht schreibe ich gerade Mist...
Sind die Zellen aufgebläht oder "nur" das Papier drumherum? Der Akku meiner "First Batch" ist an der Stelle (Papier) etwas schlecht verarbeitet. Funktioniert aber klaglos. Wenn wirklich die Zellen aufgebläht sind würde ich den Akku nicht mehr benutzen.
Ich bin mir nicht sicher ob neue Akkus noch gasen. Früher war das gelegentlich ein Problem vor allem bei geschlossenen Gehäusen.
 

SoniX

Still Fresh
Joined
Jan 10, 2011
Messages
105
Elw3, der Akku war nicht in Verwendung. Habe es bemerkt als ich ihn von der Akkubox rausgenommen hatte. Du meinst weil er im Gebrauch warm wird oder?

Raik, ne schreibst keinen Mist.

Ich kann es nicht wirklich sagen ob es der Akku ansich ist oder nur die oberste Folie. Ich habe leider keinen zweiten Akku als Vergleich da. Es wirkt als ob unter der Folie n Millimeter Luft wäre und ich bin der Meinung das war früher nicht so. Auslaufen oder ausgasen tut aber nichts. Möglicherweise hat sich auch nur die Folie gelöst. Aufmachen traue ich mich das Teil aber nicht.

Vll bestell ich mir einfach einen Neuen; kostet ja nur 28 Euro habe ich gesehen. Wenn der dann fester ist, dann schicke ich meinen alten einfach zu ED damit der ihn begutachten kann.
 

Raik

Advanced Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,185
Location
Near Berlin
Grundsätzlich versuche ich natürlich keinen Mist zu schreiben, habe aber auch nicht nachgesehen ob Akkus, wie sie in der Pandora verwendet werden, noch gasen. Gasen meint auch nicht qualmen o.ä. Die Gase sind so wenig, das man die normalerweise nicht sieht. Wenn die Folie um den Akku dicht ist und der Akku wirklich etwas gast...
Meine Folie hat eine Naht, die aufgegangen ist. Versuch doch mal ;-)
 
Joined
Mar 17, 2013
Messages
357
Location
Welzheim bei Stuttgart
LOCATION
Welzheim bei Stuttgart
Ich kann dir nur raten diesen Akku NICHTMEHR zu benutzen !!!!!
Aufgeblähte Akkus sind meiner Erfahrung nach dem Tode nah
inbesondere wenn es noch der erste Akku ist

Ein Akku entlehrt sich im Schnitt pro Tag etwa 1-3%.
(je nach Beschaffenheit und Qualität)

Da der Akku lange nicht mehr geladen wurde,ist er in der
Zeit komplett leergelaufen ,das ist schonmal für heutige Akkus (Li-Ion,Polymer)
pures Gift da es das "absterben" der Akkuzellen massiv beschleunigt,
heutige Akkus haben keinen "Memory Effekt" mehr wie früher
zu Nickel-Cadmium Zeiten,aber sie brauchen einen konstanten
Ladestrom (der bei ca.50% Kapazität -IDEALWERT- liegt)um lange zu laufen
sobald du dann den Akku zum Laden ansteckst kommt Akkukill Nr.2-

Da der Akku zum volladen einem seeehr langem Ladezyklus benötigt
-was ebenfalls das absterben der Zellen beschleunigt,
die (grösser und länger anhaltende)Hitze die während des langen Ladens
entsteht tut dann noch ihr übriges obendrauf.
das gilt übrigens ebenfalls für häufiges (überflüssiges)Laden

Da dein Akku wohl auch schon älter ist wäre das kein Wunder das er irgendwann
mal den Geist aufgibt
...aber aufjedenfall NICHTMEHR Verwenden!!!,das Ding kann Schaden
an Gerät und Personen verursachen....das wäre zwar (Statistisch)
ein wenig mit Pech verbunden aber das Risiko ist es nicht wert!
(Er kann ausdampfen, auslaufen oder sogar "explodieren"!)
Ein "gesunder"Akku ist auf keinenfall aufgebläht :nope:

Grüsse aus der Gruftwerkstatt ;)
 

kuru

Laptop und Trachtenjanker
Joined
Oct 8, 2008
Messages
3,048
Location
the mockracy
Mein Akku hat auch nen Bauch bekommen... geht wohl nach mir :D

Als ich ED besucht habe, hat er das festgestellt und meinte der Akku wäre wohl schon alt. Hab ihn nun knappe drei Jahre und aufgebläht war er nach der Hälfte der Zeit. Bisher ist das aber kein Problem - acht plus Stunden macht das Gerät noch immer mit und um die Ohren geflogen ist mir bisher nichts.

Wenn Forenkollegen hier von einer Gefahr reden, will ich nicht derjenige sein, der das Gegenteil behauptet, ich berichte lediglich von meinen Erfahrungen.
 
Joined
Mar 17, 2013
Messages
357
Location
Welzheim bei Stuttgart
LOCATION
Welzheim bei Stuttgart
Der Kollege hat auch extra drauf hingewiesen,das mann sehr viel Pech haben muss
für einen explodierenden Akku :-D (Aber Nokia und Apple kriegen das immer wieder hin :p )

seit einfach vorsichtig,ich denk auch wir müssten über den Begriff "aufgebläht"
nochmals genauer eingehen..es ist sehr wohl üblich das Akku im Alter
"etwas" dicker werden (ist ja bei den Freundinnen ähnlich :ph34r: )
Aber aufgebläht heisst "dick und rundlich"
btw..-auch das kann ja mit der Freundin passieren :p
 

Raik

Advanced Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,185
Location
Near Berlin
Letztendlich stochern wir alle im Nebel. Ferndiagnosen sind immer problematisch.
Da ich noch nie von einem "explodierenden" Akku der Pandora gehört / gelesen habe, würde ich das Teil wahrscheinlich einfach weiterbenutzen solange es geht (ich verlasse mich i.d.R. auf mein Bauchgefühl). Das ist aber kein Rat, sondern wäre meine persönliche Entscheidung und seine muß SoniX treffen ;-)
 

Klumpen

Run away! Run away!
Joined
Nov 19, 2011
Messages
8,571
Location
Uncanny Valley
Wenn sich der Akkudeckel noch schließen lässt, kann der Akku nicht wirklich stark aufgebläht sein.
 
Joined
Mar 17, 2013
Messages
357
Location
Welzheim bei Stuttgart
LOCATION
Welzheim bei Stuttgart
Wenn sich der Akkudeckel noch schließen lässt, kann der Akku nicht wirklich stark aufgebläht sein.
Klar, da geb ich Klumpen vollkommen recht -hab ich in der "Hilfseuphorie" glatt überlesen,
und explodierende Akkus sind so gut wie immer die GANZ billigen(zb die 5 Euro Handyakkus aus Fernost),

@Sonix Da ich das Gefühl loswerden möchte, hier falsche Panik zu machen
muss ich das nochmals sagen: Das sind ABSOLUTE Ausnahmefälle
und liegt meist an der fucking bad quality from the cheap chinese shitmakers :-D
klar : Pech kann man auch haben und eine fehlerhafte Serie
erwischen (ist sowohl Sanyo als auch schon Sony passiert)
Aber die Produzieren in einem ganz anderen Stückzahlspektrum wie bei uns hier -
(Und sind allesamt dr****** Kapitalisten..nicht vergessen :-D )
und wenn sich der Akkudeckel (so wie du wohl geschrieben,ich übersehn,und Klumpen mich korrigiert hat)
bei dir noch schliesst,hake es als Alterserscheinung ab und geh davon aus
das dein Akku ,wenn er -definitiv- am kaputtgehen ist/sollte die das deutlich zeigen wird
...weil er massiv an Kapazität verlieren wird ;)
 

infinity

Member
Joined
Mar 11, 2011
Messages
2,533
Age
27
Location
Germany
Da es ein LiPo Akku ist, ist Vorsicht geboten, wenn der Platzt kann er extrem heiß werden, das tun sie eigentlich nur wenn sie noch voll sind.
Das was du da hast ist ein tief entladener Akku, ja das aufblähen kann in allen lade Stadien passieren, meist tun LiPos das aber wenn sie leer sind.
Den Akku solltest du schnell entsorgen, der ist eh hin und auch wenn leer nicht ganz ungefährlich, brennt halt nur nicht so lange wenn er kaputt geht.
Ich habe es selber schon getestet, leerer Akku funzelt kurz und dampft hoch giftig aus.
Voller Akku brennt mit riesen Flamme sehr heiss ab und bildet noch viel mehr giftige dämpfe.
 

Klumpen

Run away! Run away!
Joined
Nov 19, 2011
Messages
8,571
Location
Uncanny Valley
Das Thema kam hier gerade auf:
http://boards.openpandora.org/topic/15682-a-physical-dummy-power-usage-and-mipi/page-7#entry316388

Das Aufblähen sollte man als Mahnung sehen, sich bald einen neuen Akku zu besorgen,
zum Glück sind die Pandora Akkus recht preiswert.
 

Granitehead

Advanced Member
Joined
Oct 16, 2009
Messages
3,011
Klumpen said:
Das Thema kam hier gerade auf:
http://boards.openpandora.org/topic/15682-a-physical-dummy-power-usage-and-mipi/page-7#entry316388

Das Aufblähen sollte man als Mahnung sehen, sich bald einen neuen Akku zu besorgen,
zum Glück sind die Pandora Akkus recht preiswert.
...oder auch nicht, wenn man die Person zitieren möchte, die schon seit zwei Jahren einen aufgeblähten Akku im Gebrauch hat.
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,454
Age
37
Location
Germany,, Saarland, at home
Also ich hatte bis jetzt sowas zum Glück noch nicht, und stellenweise hatte ich die Pandora auch im Sommer in meiner Hosentasche,
An den Nutzer über mir: mir scheint du bist ein Bot, aber so wirklich nachprüfen kann ich das jetzt nicht da momentan eine Menge im Laden los ist, ..

Wenn nicht: viel Spaß mit deiner Pandora p&|a
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,454
Age
37
Location
Germany,, Saarland, at home
Sagt nicht viel aus, wir haben auch Nutzer mit Nutzername und Zahlenfolge die keine Bots sind..

Hoffentlich überlebt mein Akku bis düt Pyra da ist :)

EDIT: Jetzt wo ich mal Pause hatte, hab ich gesehen, das der Bot nur wieder einen anderen Beitrag kopiert hat..
Aber trotzdem: Nur weil der Nutzername komisch aussieht bann ich nicht..
 
Top