Aktueller Stand der Bauteile?


HugoB

Newbie
Joined
Nov 7, 2009
Messages
17
Genjuro said:
Ich kann´s nicht mehr hören.

Hier mal eine inoffizielle Roadmap, die aber mit Sicherheit von Ed & Co. so unterschrieben und eingehalten wird.

Produktion: Erfolgt sobald alle Teile und die für den Zusammenbau notwendigen Werkzeuge, Hilfsmittel und Personen in England eingetroffen sind.
Release: Sobald eine ausreichende Menge versandfertig ist.
Lieferzeitpunkt: Wenn der Postmann/-frau mit einem Pandorapaket (die Büchse der Pandora) klingelt.
Ist schön für dich, wenn du dich mit diesen Aussagen zufrieden gibst. Jeder, der das so sieht, kann ja warten, bis die Pandora bei ihm an der Tür geliefert wird und muss sich nicht "Unhörbares" im Forum anhören.

Und für die, die nicht nur ihr Geld vorgestreckt haben und blind abwarten wollen, sondern die auch informiert werden wollen, was wann mit ihrem Geld finanziert passiert, die können meiner Meinung nach auch im Forum nachfragen, wenn zu wenig Informationen an sie weitergereicht werden.
 
Joined
Jun 12, 2009
Messages
597
Age
32
Location
Aachen
LOCATION
Aachen
Wahrscheinlich sitzen die alle schon in England und bauen fleißig, um uns dann mit dem Foto von 1000 fertigen Pandoras entgültig alle Zweifel zu nehmen *g*
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,752
Age
37
Location
Germany,, Saarland, at home
Craig hätte ja schon längst eine kleine Twitter nachricht schreiben können das er die Akkus hat, also soviel offenheit muss bei einem "Openpandora" Projekt schon gegeben sein, oder er ist heute im Zoll und regelt das..

Wobei ich sagen muss das Lipo's wirklich nicht ungefährlich sind, aber kleine Kernreaktoren wären noch problematischer.. :lol:
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,177
Location
germany
Website
Visit site
Wie "Akkus" ? :confused::
Ich bin davon ausgegangen, dass die bei der 1,2 Tonnen Lieferung dabei waren. Sagt jetzt nicht, es gibt da schon wieder irgend welche Probleme? :dash:
Kann der Typ nicht einmal alles im Vorraus klären und sich dann nicht blauäugig hinterher überraschen lassen wenns zu spät ist? Wie kann man nur so unvorbereitet so ein großes Projekt starten, ich verstehs nicht. :huh:
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,752
Age
37
Location
Germany,, Saarland, at home
Fusion_Power said:
Wie "Akkus" ? :confused::
Ich bin davon ausgegangen, dass die bei der 1,2 Tonnen Lieferung dabei waren. Sagt jetzt nicht, es gibt da schon wieder irgend welche Probleme? :dash:
Kann der Typ nicht einmal alles im Vorraus klären und sich dann nicht blauäugig hinterher überraschen lassen wenns zu spät ist? Wie kann man nur so unvorbereitet so ein großes Projekt starten, ich verstehs nicht. :huh:

Siehe erster Post in diesem Treath...
 

xyta

Still Fresh
Joined
Aug 28, 2009
Messages
887
Cuetzpalin aus dem englischen forum hat diese Liste erstellt:
Code:
<i>
</i>Part-----------QTY req-----QTY ready--------Current status
Cases-----------4,000--------0--------------1000 produced and still in China
Keymats---------4,000--------0--------------1000 produced and still in China
Stylus----------4,000--------0--------------1000 produced and still in China
Other buttons---4,000--------0--------------1000 produced and still in China
Boards----------4,000--------700------------additional X boards populated in Texas, no info when shipping will be requested
Batteries-------4,000--------0--------------batteries are at UK customs, number unknown
Stickers--------4,000--------X--------------X stickers arrived at Craig's, number unknown
LCDs------------4,000--------???------------LCDs are ordered and unknown numbers might have arrived at Craig's
Speakers--------8,000--------???------------no information how many are ordered and if they are at Craig's
Nubs------------8,000--------???------------8,000 ordered, no information if they are at Craig's
Wifi antennas---4,000--------???------------"some" antennas were ordered, number unknown
Other internals-4,000--------???------------no information how many are ordered and if they are at Craig's

Von ED wäre es zusätzlich interessant zu erfahren, was mit den 1000 Eurostecker-Netzteilen ist, die er (und Fatih) ja braucht. Sind die schon in Ingolstadt? Ich glaube, Versandkisten hatte er irgendwo schon mal erwähnt, bin zu faul zum suchen. :confused:??
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,821
Age
44
Location
Ingolstadt
Nubs sind nicht bei Craig, die werden bei der Boardproduktion nun schon draufgelötet.
Lautsprecher sind da (10000 Stück), Akkus sind gerade beim Zoll (oder schon freigegeben), LCDs (4000 Stück) sind ebenfalls da, Sticker sind da, WiFi-Antennen (4000 Stück) sind da.
Es ist alles für alle 4000 Pandoras vorhanden bis auf die Boards, die gerade in Produktion sind und die Gehäuse, die hoffentlich am 7. Mai nun auch endlich wirklich verschickt werden (zumindest die ersten 1000.).
 

ivanovic

Member
Joined
Aug 4, 2006
Messages
784
Danke ED. Das ist genau so eine Liste, wie ich sie gerne hören wollte. Ich werde das mal im Englischen Forum (wo es ja auch nen entsprechenden thread gibt) posten.

EDIT:
Hab den ersten Post mal mit einer Tabelle der Teile ergänzt.
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,752
Age
37
Location
Germany,, Saarland, at home
Kleines Update: Craig hat 1000 Pandora Taschen in seinem Lager, ob das alle sind bestellt wurden, oder ob er erst mal nur 1000 hat da es momentan genügt und er wieder welche bekommt wenn er mehr braucht, kann ich aber nicht herauslesen, aufjeden fall hat er 1000
Craigix said:
The carry cases are here, there are 1000.

Meine Übersetzung (diesmal ist es einfach) said:
Die Schutztaschen sind hier, es sind 1000

http://www.gp32x.com/board/index.php?/topic/53254-current-status-of-all-the-parts/page__st__30
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,177
Location
germany
Website
Visit site
EvilDragon said:
Es ist alles für alle 4000 Pandoras vorhanden bis auf die Boards, die gerade in Produktion sind und die Gehäuse, die hoffentlich am 7. Mai nun auch endlich wirklich verschickt werden (zumindest die ersten 1000.).
Und bis wann die restlichen Gehäuse nach den ersten 1000?
 

johnnysnet

Newbie
Joined
Dec 17, 2006
Messages
989
Location
Leipzig
ICQ
224443444
LOCATION
Leipzig
Nur mit ganz viel Glück könnte der Zusammenbau damit noch im Mai beginnen aber wenn ihr mich fragt, ich glaub nicht ernsthaft dran :-((
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,821
Age
44
Location
Ingolstadt
Fusion_Power said:
EvilDragon said:
Es ist alles für alle 4000 Pandoras vorhanden bis auf die Boards, die gerade in Produktion sind und die Gehäuse, die hoffentlich am 7. Mai nun auch endlich wirklich verschickt werden (zumindest die ersten 1000.).
Und bis wann die restlichen Gehäuse nach den ersten 1000?

Hast Du das nicht schon 10 Mal gefragt oder war das wer anders? :O

Zum (gefühlten) 1000 Mal: Es hat sich am Plan NICHTS geändert und die Gehäuse werden in Auftrag gegeben, sobald wir die ersten 1000 begutachtet und für 100% okay befunden haben.
Wie schnell die Chinesen das dann in die Tat umsetzen, das bitte einen Wahrsager Deines Vertrauens fragen, wie wir inzwischen wissen kann man sich auf Zeitangaben von ihnen leider überhaupt nicht verlassen.
 

rick0815

Member
Joined
Oct 14, 2008
Messages
379
Hey ED, wann wird es wohl wieder so tolle Poloshirts in deinem shop geben? Ich wuerd noch 2 nehmen.

edit: ok, das ist jetzt nicht direkt ein bauteil *zugeb*
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,752
Age
37
Location
Germany,, Saarland, at home
Es sieht übrigens so aus, als hätte OpenPandora bis zum 12. 1500 Komplette Boards in der alten Stadthalle in Newcastle upon Tyne, und 700 davon brauchen noch eine Wififix, das bedeutet wir die haben dann 500 Gehäuse zu wenig wenn alles klappt
Craigix said:
Right, so, everything might be here on the 12th.

Interestingly there will be about 1500 completed boards - about 700 of which won't need the mod.

http://www.gp32x.com/board/index.php?/topic/53173-shipping-on-the-4th/page__st__360
 

HugoB

Newbie
Joined
Nov 7, 2009
Messages
17
EvilDragon said:
Es hat sich am Plan NICHTS geändert und die Gehäuse werden in Auftrag gegeben, sobald wir die ersten 1000 begutachtet und für 100% okay befunden haben.
Wie schnell die Chinesen das dann in die Tat umsetzen, das bitte einen Wahrsager Deines Vertrauens fragen, wie wir inzwischen wissen kann man sich auf Zeitangaben von ihnen leider überhaupt nicht verlassen.
Welchen Sinn haben 1000 Stück "Testgehäuse"?

Das sind immerhin 10% des Gesamtauftrags. Wenn die nicht verwendet werden können, dann wurde viel Geld und Zeit sinnlos verpulvert. Normalerweise lässt man paar wenige Testexemplare machen und klärt dann ab, ob alles ok ist und lässt dann den gesamten Auftrag an einem Stück durch produzieren.

Gerade wenn die chinesische Firma zeitlich nach Lust und Laune produziert, würde ich schauen, dass möglichst schnell und ohne Unterbrechung alle Gehäuse gefertigt werden. Bis die restlichen Gehäuse dann wirklich mal zum Zusammenbau bereitstehen können wieder Wochen vergehen.
 

HugoB

Newbie
Joined
Nov 7, 2009
Messages
17
Genjuro said:
Sinn? siehe http://forum.gp2x.de/viewtopic.php?f=24&t=8926&p=112316#p112316 oder den Originalblogbeitrag von EvilDragon vom 8.Februar 2010.
Ich lese da nicht heraus, warum erst 1000 Stück produziert worden sind. Ich lese da eher heraus, dass "sie soviele Gehäuse wie möglich" produzieren lassen wollen.
EvilDragon said:
... Also was sollen wir sagen? Wir haben uns entschieden: AUF GEHTS! Sie sollen die Gehäuse produzieren - solange wir nicht wirklich die Massenproduktion starten, werden wir ohnehin keine echten Gehäuse bestaunen können!

Hoffen wir mal, dass sie soviele Gehäuse wie möglich vor ihrem Neuen Jahr produzieren können!
 

JohnDavidson

Newbie
Staff member
Joined
Aug 17, 2005
Messages
1,020
Age
34
Location
Mettmann
Website
www.masterlinux.de
ICQ
347384376
WEBSITE
http://www.masterlinux.de
LOCATION
Mettmann
HugoB said:
Genjuro said:
Sinn? siehe http://forum.gp2x.de/viewtopic.php?f=24&t=8926&p=112316#p112316 oder den Originalblogbeitrag von EvilDragon vom 8.Februar 2010.
Ich lese da nicht heraus, warum erst 1000 Stück produziert worden sind. Ich lese da eher heraus, dass "sie soviele Gehäuse wie möglich" produzieren lassen wollen.
EvilDragon said:
... Also was sollen wir sagen? Wir haben uns entschieden: AUF GEHTS! Sie sollen die Gehäuse produzieren - solange wir nicht wirklich die Massenproduktion starten, werden wir ohnehin keine echten Gehäuse bestaunen können!

Hoffen wir mal, dass sie soviele Gehäuse wie möglich vor ihrem Neuen Jahr produzieren können!

Mir letzter bekannte Stand zu den 1000 Gehäusen und nicht mehr ist folgender:
1000 Gehäuse erstmal überprüfen ob OK.
Die folgenden Gehäuse wohl mit Beschriftung.
Beschriftung muss auch erst überprüft werden.
Dann erst Produktion der restlichen Gehäuse.
Nach den 4000 Gehäusen eventuell ein Wechsel zu einer anderen Fabrik in England(?)

Ich hoffe ich konnte dir helfen.
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,752
Age
37
Location
Germany,, Saarland, at home
Ich glaube das mit der Beschriftung ist erst mal auf Eis gelegt, keine der ersten 4000 Gehäuse bekommt eine beschriftung einfach weil es zu lange dauert und doof aussieht, dafür werden aber die ersten 1000 Gehäuse darauf getestet, ob alles beim Massenzusammenbau passt und fix geht, zwar hat Michael Weston schon länger ein Bemaltes Gehäuse, aber erst bei eine gewissen Menge an Geräten sieht man ob es klappt mit der MP, So wie ich das sehe kommt MWeston übers Wochenende nach England und darf Boards fixen und ich übers britische Wetter und Essen sowie die Geselschaft von Craig freuen ("how is your ordernumber??")

Das selbe Schicksal wird auch EvilDragon ereilen und vieleicht machen die sogar ein Gruppenfoto von Craigs Dach aus..

(genug geistiger Käse für heute)
 
Top