Neujahr Update 2009 *update*


Status
Not open for further replies.

Abaddon666

Member
Joined
Aug 31, 2006
Messages
348
Thrake said:
Hier nochmals eine Mini-Roadmap:
* Gehäusedesign: 15. Januar
* Gehäuseprototype: ca. 1 - 2 Wochen später
* Massnproduktion und Auslieferung: ca. 2 - 4 Wochen später

2009 wird sicherlich das Jahr der Pandora.

So, wann gibts die neue Mini-Roadmap?
 

Kosta

Newbie
Joined
Jul 11, 2007
Messages
122
Location
Esslingen
LOCATION
Esslingen
Abaddon said:
Thrake said:
Hier nochmals eine Mini-Roadmap:
* Gehäusedesign: 15. Januar
* Gehäuseprototype: ca. 1 - 2 Wochen später
* Massnproduktion und Auslieferung: ca. 2 - 4 Wochen später

2009 wird sicherlich das Jahr der Pandora.

So, wann gibts die neue Mini-Roadmap?

Alles wird am 29. Februar verschickt. :D :lol: :p
 

subnet_zero

Newbie
Joined
Oct 21, 2008
Messages
866
Age
38
Location
Frankfurt am Main
LOCATION
Frankfurt am Main
Kosta said:
Abaddon said:
Thrake said:
Hier nochmals eine Mini-Roadmap:
* Gehäusedesign: 15. Januar
* Gehäuseprototype: ca. 1 - 2 Wochen später
* Massnproduktion und Auslieferung: ca. 2 - 4 Wochen später

2009 wird sicherlich das Jahr der Pandora.

So, wann gibts die neue Mini-Roadmap?

Alles wird am 29. Februar verschickt. :D :lol: :p
Auja, Evils kehrt da auch zurück. :lol: Leider doof, da die Apokalypse ebenfalls am 29 Januar eintritt. Oder vllt gerade deshalb? :twisted: :huh:
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,559
Age
37
Location
Germany,, Saarland, at home
was mich etwas irietiert:
Hier nochmals eine Mini-Roadmap:
* Gehäusedesign: 15. Januar
* Gehäuseprototype: ca. 1 - 2 Wochen später
* Massnproduktion und Auslieferung: ca. 2 - 4 Wochen später
gillt das mit der massenproduktion und der auslieferung 2-4 wochen später nach dem 15. Januar, oder nach dem gehäuseprototype (also nach adam riese 3 bis 4 wochen später als 15. 1. ?
 

crasherball

Member
Joined
Jun 23, 2008
Messages
1,053
matzesu said:
was mich etwas irietiert:
Hier nochmals eine Mini-Roadmap:
* Gehäusedesign: 15. Januar
* Gehäuseprototype: ca. 1 - 2 Wochen später
* Massnproduktion und Auslieferung: ca. 2 - 4 Wochen später
gillt das mit der massenproduktion und der auslieferung 2-4 wochen später nach dem 15. Januar, oder nach dem gehäuseprototype (also nach adam riese 3 bis 4 wochen später als 15. 1. ?


wie die katholiken sagen würden: "es gibt einige dinge, die sollte der mensch nicht erfragen" ;)

ich empfehle heroin. damit geht die wartezeit im nu vorbei :)
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,173
Location
germany
Website
Visit site
Schade, Wird also auch nix im Januar mit der fertigen Pandora in meinen Händen. Und so wie die Dinge immer ablaufen kommt wohl auch im Februar wieder was dazwischen.
Ich würde echt gern wissen, warum z.B. der Akkuhersteller noch in letzter Minute das Design der Batterien ändern musste, warum das nicht schon vor Monaten hätte getan werden können als feststand, welche Akkus am Ende genommen werden. Das Gehäuse ist eh schon spät dran, da dürfen solche Schnitzer nicht passieren, das sollte auch der Hersteller der Akkus wissen. Solche Dinge lassen mich immer etwas grübeln.
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
Fusion_Power said:
Ich würde echt gern wissen, warum z.B. der Akkuhersteller noch in letzter Minute das Design der Batterien ändern musste, warum das nicht schon vor Monaten hätte getan werden können als feststand, welche Akkus am Ende genommen werden. Das Gehäuse ist eh schon spät dran, da dürfen solche Schnitzer nicht passieren, das sollte auch der Hersteller der Akkus wissen. Solche Dinge lassen mich immer etwas grübeln.

Der Akkuhersteller dachte, er könnte in dem Format die Leistung unterbringen - hat er aber dann leider doch nicht geschafft (und uns das sehr spät mitgeteilt).
Also hätten wir weniger Leistung gehabt oder das Format ein wenig vergrößert, und letzteres haben wir gemacht.
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,173
Location
germany
Website
Visit site
EvilDragon said:
Fusion_Power said:
Ich würde echt gern wissen, warum z.B. der Akkuhersteller noch in letzter Minute das Design der Batterien ändern musste, warum das nicht schon vor Monaten hätte getan werden können als feststand, welche Akkus am Ende genommen werden. Das Gehäuse ist eh schon spät dran, da dürfen solche Schnitzer nicht passieren, das sollte auch der Hersteller der Akkus wissen. Solche Dinge lassen mich immer etwas grübeln.

Der Akkuhersteller dachte, er könnte in dem Format die Leistung unterbringen - hat er aber dann leider doch nicht geschafft (und uns das sehr spät mitgeteilt).
Also hätten wir weniger Leistung gehabt oder das Format ein wenig vergrößert, und letzteres haben wir gemacht.
Also hat der Hersteller wirklich einen neuen Akku speziell für die Pandora designt? Cool. :) Klingt, als hättet ihr sogar Neuland betreten, was die Leistung des Akkus in Relation zu seiner Größe angeht, oder?
 

Xant

Newbie
Joined
Aug 30, 2006
Messages
690
Age
43
Location
Pfalz
LOCATION
Pfalz
hoffentlich wird man den sonderakku auch in ein paar jahren noch problemlos bekommen.
 

johnnysnet

Newbie
Joined
Dec 17, 2006
Messages
989
Location
Leipzig
ICQ
224443444
LOCATION
Leipzig
In ein paar Jahren ist die Pandora technisch soweit veraltet, dass es nicht mehr interessieren wird, dafür einen neuen Akku zu bekommen :wink:
 
Joined
Oct 12, 2008
Messages
517
Für mich ist es nicht klar, ob es in ein paar Jahren ein neues und wirklich gutes Emulatoren-Handheld geben wird, das die Pandora uninteressant werden lässt. Von daher hätte ich auch lieber eine Standard-Lösung oder besser gleich schnell wechselbare Standard-Batterien. Der Stromverbrauch soll ja nicht höher sein als beim GP2X. Und da komme ich mit der Laufzeit von guten Standardbatterien auch zu befriedigenden Laufzeiten und kann schnell wechseln (Rotationsprinzip => Ein Paar wird benutzt und das zweite wird aufgeladen). Ich hasse es, wenn solche Akku-Geräte nie Saft haben, wenn man sie mal wirklich benutzen will und sie dann immer am Stromkabel hängen. Natürlich kann man dann nicht mit langen Betriebszeiten so gut Werbung machen.
 
A

Anonymous

Guest
hoffentlich wird man den sonderakku auch in ein paar jahren noch problemlos bekommen.
Genau deshalb habe ich mir gleich einen Ersatzakku mitbestellt. Kostet nur 20€ und könnte in ein paar Jahren wirklich nützlich werden.,
johnnysnet said:
In ein paar Jahren ist die Pandora technisch soweit veraltet, dass es nicht mehr interessieren wird, dafür einen neuen Akku zu bekommen :wink:

Dann hoffen wir mal, dass die Pandora erscheint bevor das der Fall ist. :|
 

Karotte

Newbie
Joined
Jul 10, 2008
Messages
68
Ich hatte es Anfangs auch so verstanden, dass ein Standardakku verbaut wird.
Denn auch wenn man sich jetzt einen 2. Akku kauft, kann man diesen ja nur begrenzt lagern.
Ich habe hier (dank normal Batterien) immer noch einen Psion MX 5 und einen Casio Pocket Viewer rumliegen, die zwar auch veraltet sind, aber in einigen Bereichen eben noch unerreicht! Wäre schade, wenn die Pandora nur 3-4 Jahre nutzbar wäre.
 

snowcrash

Newbie
Joined
Oct 13, 2008
Messages
34
Age
37
Location
Köln
ICQ
84003439
LOCATION
Köln
Ich dachte eigentlich auch, dass ein Standardakku zum Einsatz kommen würde. Mag ja sein, dass ein Spezialakku eine bessere Kapazität liefert, aber was bringt mir dass wenn er dafür schwerer zu bekommen ist?

Normalerweise geben Hersteller ja an, wie lange ihre Bauteile verfügbar sein werden. Welchen Zeitraum gibt der Akkuhersteller für den Akku an?
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,173
Location
germany
Website
Visit site
johnnysnet said:
In ein paar Jahren ist die Pandora technisch soweit veraltet, dass es nicht mehr interessieren wird, dafür einen neuen Akku zu bekommen :wink:

Das wollen wir natürlich nicht hoffen. Wie alt ist der Ur-Gameboy? Fast 20 Jahre? Und der läuft immer noch! :) Sowas erwarte ich selbstverständlich auch von der Pandora. In ein, zwei Jahrzehnten ist die dann auch voll Retro und es währe ziemlich schade, wenn das Teil dann nicht mehr gehen würde. Sogar uralte C64 funzen heute noch, da muss die Pandora schon mithalten. Der Akku wohl nicht aber die Technik schon. Zum Glück funzt die Pandora auch Ohne Akku, das könnte sich noch als nützlich erweisen.
 

Gurumeditation

Still Fresh
Joined
Jan 30, 2006
Messages
2,089
Age
34
Location
Leipzig , Germany
Wie gesagt den Akku selber bauen als externernes Pack. Da müsste man dann noch die Anleitung mit Bauteilen liefern =)
So kann man auch nen Akku-Pack bauen was die Pandora mit 24h und auffwärts mit Strom beliefert.
 
Status
Not open for further replies.
Top