Wann genau kommt die Pandora?


Resetter

Newbie
Joined
Dec 23, 2007
Messages
17
Hallihallo da draußen

Wenn ich mich zu anfang kurz vorstellen darf:
Bin Physikstudent und arbeitsbedingt erst seit einem jahr Linux-User (war von anfang an begeistert von der FOSS-Idee) und will jetzt natürlich als alter Zocker son handheld haben.
Da ich allerdings auch an meiner alten PSone hänge wollt ich nun erstmal keine GP2X kaufen, von wegen in diesem Forum ja zur genüge berichteten Emulationsproblemen.

So führte mich mein weg zur pandora....

kurz
ich bin auf das Teil Spitz wie Nachbars Lumpi *g*
und durchaus bereit mein hart erspartes mal wieder auf den Kopf haun...

Dank widersprüchlicher Angaben an allen Homepages die ich bisher dazu gefunden hab stellt sich mir nur noch die Frage:

Wann kann ich nun endlich ein solches Wahnsinnsteil erstehen? *g*

(mir brennts echt unter den Fingern)

ciaoi,
Rese
 

fatalerror

Still Fresh
Joined
Dec 7, 2007
Messages
27
Geht mir genauso :D

Hier findest du immer die aktuellen und offiziellen Daten zum Pandora: http://pandora.bluwiki.com/
 

Joker

Still Fresh
Joined
Mar 10, 2003
Messages
2,423
ich pushe mal das Thema und frage mal dezent nach, wann verdammt nochmal endlich das Gerät kommt? ;)

Ist 1. Quartal (also wohl März/April) überhaupt noch realistisch?
 

hans-wurst

Still Fresh
Joined
Jul 13, 2006
Messages
792
NEEEEEEEEEEEEEEIN, warum hab ich das übersehen, all die Hoffnung, Träume und die Vorfreude . Naja hab ich wenigstens noch mehr Zeit zum Geld sparen!
 

mick

Still Fresh
Joined
Feb 15, 2006
Messages
62
Devaux said:
Thrake said:
Ist 1. Quartal (also wohl März/April) überhaupt noch realistisch?
http://www.openpandora.org/ said:
When and where can I buy it?
Sometime around April/May 2008 (for developers) and June/July (for casual users) via UK, USA, Germany and Turkey.

Na, dann lag ich Anfang des Jahres ja gar nicht mal so falsch:
http://forum.gp2x.de/viewtopic.php?t=5049

"...unter http://pandora.bluwiki.com/ findet man als Release Date März/April 2008. Angesicht der Tatsache, daß es bisher nur gerenderte Bilder von Pandora gibt, halte ich das ganze eher für den Zeitpunkt, wo ihr den Prototyp vorstellen wollt. ... Mit viel Glück könntet ihr vermutlich die 3000(?) Stück der Pilotserie im Sommer verkaufen. Bin aber eher skeptisch und erwarte die reguläre Verfügbarkeit erst zu Jahresende..."

Für Entwickler/Bastler also bereits im Frühjahr, für optimistische User im Sommer, für Realisten im Herbst und für Pessimisten, wenn überhaupt, dann zu Jahresende. ;-)

Gruß, Mick
 

johnnysnet

Newbie
Joined
Dec 17, 2006
Messages
989
Location
Leipzig
ICQ
224443444
LOCATION
Leipzig
Leute, die Pandora wird genau dann kommen, wenn ihr nicht mehr damit rechnet :D
 

hans-wurst

Still Fresh
Joined
Jul 13, 2006
Messages
792
Na ich hoffe aber schon noch, dass das in diesem Jahr passiert. Nicht das die Pandora rauskommt und eine Zahnbürste schon das gleiche kann! ^_^
 

Joker

Still Fresh
Joined
Mar 10, 2003
Messages
2,423
gameron said:
Für Entwickler/Bastler also bereits im Frühjahr, für optimistische User im Sommer, für Realisten im Herbst und für Pessimisten, wenn überhaupt, dann zu Jahresende.

Hm, vlt kann man ja im Shop angeben zu welcher Kategorie man gehört, zwecks liefertermin ;)

bringt dir dann glaub ich wenig, wenn du meinst du seist Entwickler und kriegst dann ein Teil ohne gescheitem Gehäuse ;)
 

Resetter

Newbie
Joined
Dec 23, 2007
Messages
17
trotzdem fänd ichs sinnvoll, wenn man zum beispiel vorbestellungen für die zweite oder dritte version machen könnte - nur zwecks fairness, wenns soweit is dass wir die ersten sind die dran sind :p
 

Retrofan

Newbie
Joined
Oct 5, 2007
Messages
66
Ich bin sowieso schon am Jahresanfang davon ausgegangen, dass der angepeilte Termin nicht gehalten werden kann, da zu dem Zeitpunkt (Dezember/Januar) nicht mal ein Prototyp fertig war. Ich gehe relativ fest davon aus, dass interessante Stückzahlen nicht vor November/Dezember 2008 (vielleicht noch bis zum Weihnachtsgeschäft?) kommen werden.

Ich habe bis jetzt weder fertiggestellte Gehäuse, noch die GUI des Betriebssystems gesehen, ganz zu schweigen von so "Kleinigkeiten" wie Handbücher oder OVP. Ich will ja nicht das Schlimmste an die Wand malen aber wenn ich daran denke, wann ich die ersten Prototypen von Windows Vista auf Messen gesehen habe und wann es dann ausgeliefert wurde ... (und das war nur Software)

Aber besser, das Produkt ist auch wirklich fertig, wenn es auf den Markt kommt als irgend welche Schnellschüsse. Permanentes Nachpatchen nervt ja schon bei Software aber bei Hardware ist es so gut wie unmöglich.

Man muss aber bedenken, dass ein Produkt während eines langen Entwicklungsprozesses auch schon altert. Bei Start des OLPC für die "3. Welt" klang es völlig utopisch, das Teil für 100 oder 200 Dollar herzustellen und ein halbes Jahr nachdem es (endlich) auf dem Markt war, kam ein kommerzielles Produkt auf den Markt, das kaum teurer ist: Der eeePC. Da kann man mal sehen, was ein Jahr in der IT ausmacht. Im Winter gibt es wahrscheinlich so ähnliche Subnotebooks (evtl. sogar kleiner) von diversen asiatischen Herstellern mit doppelter Taktfrequenz (Intel bringt dafür im Sommer sehr schnelle Chips heraus) für 200 - 300 Euro.

Und mit Diesen (oder neueren Handys) muss sich dann die Pandora messen lassen und nicht mit dem eeePC von heute. Deswegen darf man die Entwicklung keinesfalls schlüren lassen (was ich auch nicht annehme) sondern man muss schon sehen, das der Release möglichst zeitnah geschieht.

Ich bin weiterhin gespannt ...
 

Devaux

Well-Known Member
Joined
Feb 5, 2006
Messages
2,080
Age
41
Location
~/
Website
macmini.devaux.li
ICQ
73632818
WEBSITE
http://macmini.devaux.li
LOCATION
~/
Ich finde es sehr schade, dass die Community nicht involviert oder ueber den Fortschritt informiert wird. Denn so ist das Geraet nur bedingt ein Community-Handheld.
Klar kann man jetzt sagen, dass die Entwickler einfach zu beschaeftigt sind um offen zu wirken. Doch dem entgegne ich, dass es viele OpenSource-Projekte gibt, bei denen eine zusaetzliche Person fuer Newsmeldungen und Communityanliegen zustaendig ist. Ich denke an freiwilligen fuer diesen Part mangelt es hier ganz bestimmt nicht.
 

SatanClaus

Member
Joined
Mar 3, 2003
Messages
1,077
Devaux said:
Ich finde es sehr schade, dass die Community nicht involviert oder ueber den Fortschritt informiert wird. Denn so ist das Geraet nur bedingt ein Community-Handheld.
Klar kann man jetzt sagen, dass die Entwickler einfach zu beschaeftigt sind um offen zu wirken. Doch dem entgegne ich, dass es viele OpenSource-Projekte gibt, bei denen eine zusaetzliche Person fuer Newsmeldungen und Communityanliegen zustaendig ist. Ich denke an freiwilligen fuer diesen Part mangelt es hier ganz bestimmt nicht.

Es ist wohl besser, wenn man sich in der Planungs- und Entwicklungsphase etwas zurückhält. Dann wird nicht so großer Hype geschürt und die Enttäuschung, wenn es irgendwelche Features nicht in die fertige Version schaffen, nicht so groß.
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,898
Age
44
Location
Ingolstadt
Die Community ist und wurde schon immer involviert und integriert.
Am Anfang wurden alle Anregungen geholt, Umfragen wurden gemacht, etc.
War alles auf gp32x.com.
Auch die Renderings gab es ab dem fast-Finalen Design (was zur Folge hatte, dass unfertige Bilder auf diversen Newssites gezeigt wurden und alle als "billig" etc. gelästert haben).

Die Fortschritte wurden auch gezeigt, die nackten Platinen wurden vor ein paar Tagen gezeigt und momentan werden sie händisch bestückt.
Sobald das fertig ist, werden sie auch wieder gezeigt.

Vorher wurden auch die Analog-Pads in Reinform schon gezeigt...

Was für einen Fortschritt willst Du da noch haben? Zwei Widerstände wurden eingelötet?

Im Gegensatz zu OpenSource-Programmier-Projekten dauert hier halt einfach alles eine gewisse Zeit.
Am 3D-Modell wurde auch nicht wirklich was geändert.... ich kann beliebig viele Renderings rausziehen, aber da hat sich ja nix getan, was soll ich da also zeigen...?
 

Ahab

Newbie
Joined
May 5, 2006
Messages
1,479
mmhh... gute Frage! Was will man da mehr zeigen oder worüber sollte man noch informieren? Ich denke es geht viel weniger um mangelnde Infos als darüber das die Ungeduld langsam ins unermessliche steigt :D

Daher mein Vorschlag: Ablenkung in anderen Aktivitätem suchen z.B. eine Scherenschnittankleidepuppe von unserem lieben ED anfertigen und diese hier posten damit alle was davon haben :wink:

Und siehe da, schon ist es Sommer und die Pandora ist auf dem Weg zu dir!
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,205
Location
germany
Website
Visit site
Die Devs sind Männer und wir Männer sind halt nicht Multi-Tasking-Fähig. ;) Also entweder dauernd posten was abgeht oder fleißig an der Pandora schrauben. Wobei die Meißten sicher Letzteres vorziehen werden. :)

Ich Persönlich bin eigentlich zufrieden mit den allgemeinen Infos über die Pandora. Nur könnten die Devs öfters mal klar stellen, was Sache ist, wenn z.B. mal wieder ne sinnfreie Diskussion auf gp32x.com anfängt, welches Button-Layout für die 4 Action-Buttons denn nun auf die Pandora soll. Da wird Seitenweise gelabert ob es nun SNES oder X-Box Layout sein soll oder vielleicht doch ne Beschriftung mit N-S-E-W? :D
Ein einziges Wort von Craigix oder Co. könnte solche drögen Sachen schnell und unbürokratisch beenden. ;)
 
Top